ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW330ci coupe zieht beim R Rückwährtsgang fast nichts.

BMW330ci coupe zieht beim R Rückwährtsgang fast nichts.

BMW 3er E46
Themenstarteram 4. Januar 2013 um 12:04

BMW330ci coupe zieht beim R Rückwährtsgang fast nichts. Ich war mit mein auto einkaufen, beim rückwährts R habe ich bemerkt dass er nicht zieht also fast nix er rollt nur. Weiss jemand bitte etwas davonkennt jemand diesen problem... Danke für eure hilfe

Image
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Ismeti01

Wie kann man den olstand der getriebe messen? Danke

Indem man das jemanden machen läßt der Ahnung hat. Ich verstehe das Du versuchst zu sparen, an einem BMW allgemein und gerade an der Automatik bist Du da aber an der falschen Stelle. Das Netz ist voll von Informationen, auch wie man den Ölstand mißt. Da Du die Voraussetzungen aber nicht mitbringst, gehört der Wagen in fachkundige Hände.

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten
am 4. Januar 2013 um 12:15

Tja.Ich denke mal das Getriebe hat nen Schlag. Generalüberholung bei nem Spezialisten ca. 2400€.Wieviele KM hat er runter? Kann auch ne Kleinigkeit wie zu wenig Öl sein aber das sind eigentlich andere Anzeichen.

Gruß Ingo

Themenstarteram 4. Januar 2013 um 12:43

Oje oje 186000km. Wahr plötzlich bemerkbar. Wo kann man das öl anschauen?

Themenstarteram 4. Januar 2013 um 12:44

Das war aber nur der R gang

Themenstarteram 4. Januar 2013 um 13:00

Zitat:

Original geschrieben von Ismeti01

Das war aber nur der R gang

Zitat:

Original geschrieben von Ismeti01

Oje oje 186000km. Wahr plötzlich bemerkbar. Wo kann man das öl anschauen?

Gar nicht! Das ist ne recht aufwändige Prozedur die man von jemandem durchführen lassen sollte, der davon Ahnung hat.

Sagt der Fehlerspeicher vom Getriebe was brauchbares? Ich wette die Wandlerkupplung hats ebenfalls hinter sich...

Themenstarteram 4. Januar 2013 um 14:02

Ich weisses nicht wHr nochnicht zum werkstatt. Verdamte scheisse vor 10 tAgen hab ich den auto gekaift. Es war eingendlich alles perfekt im funktion

Wo hast du das Auto gekauft? Privat oder Händler?

Themenstarteram 4. Januar 2013 um 14:06

Privat, er war sehr gut und funktionierte alles nix kein gäreusch gemerkt auf einmal ist das passiert.

Dann wusste der Vorbesitzer schon warum er den Wagen verkauft :)

Themenstarteram 4. Januar 2013 um 17:10

Warum denken sie das, dass kann man ja nicht merken oder?

Themenstarteram 4. Januar 2013 um 17:11

Oder kommts und geht?

Zitat:

Original geschrieben von Ismeti01

Oder kommts und geht?

Nein, leider nicht! Mit dem R-Gang fängt es oft an und fast keiner denkt bei einer Probefahrt daran! Leider!!

Kleiner TIP: Fahr zur nächsten ZF Vertretung, die sagen Dir dort genau, was Sache ist! BMW ist damit oftmals überfordert!:eek:

 

Zitat:

Original geschrieben von Leinad78

Ich wette die Wandlerkupplung hats ebenfalls hinter sich...

Dann wusste der Vorbesitzer schon warum er den Wagen verkauft :)

Die Wette hast Du wahrscheinlich gewonnen!!

Ich hab meine damalige Unwissenheit leider auch teuer bezahlen müssen, um genau zu sein 2400€

am 4. Januar 2013 um 18:05

Nicht jeder BMW hat ZF- Getriebe verbaut. ZB. mein 330d fährt mit GM Getriebe.Und das ist so ziemlich die schlechteste Variante die du haben kannst. Musst genau nachschauen mit VIN und Schlüsselnummer.

Und den Ölstand kann man nur mit Tester kontrollieren denn das Öl braucht ne gewisse Temp. Erst dann kann man nachschauen ob das Öl stimmt. Wenn nur die Filter zu sind oder Ventile defekt könntest du noch mit nem blauen Auge davon kommen aber wie schon vorher erwähnt denke ich auch an den Wandler. Und wenn der Kram dann eh schon mal auseinander ist macht man dann auch alles neu. Das ist Teuer aber alles andere ist Pfusch.

Gruß Ingo

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW330ci coupe zieht beim R Rückwährtsgang fast nichts.