ForumG20
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. G20
  7. BMW M340xd-Thread

BMW M340xd-Thread

BMW 3er G20
Themenstarteram 21. März 2019 um 19:02

Balg geht es auch hier los. ;). Quelle: BT. "Ganz exklusiv dürfte das neue Nieren-Design allerdings nur zeitlich befristet sein, denn an die Seite des M340i wird in ein paar Monaten der erste BMW M340d xDrive treten. Der Top-Diesel wird zwar nicht ganz so stark wie der Benziner mit 374 PS, er wird mit deutlich über 300 PS und einem noch höher liegenden Drehmoment-Plateau aber kaum schlechtere Fahrleistungen bieten und nicht nur beim Tanken viel Freude bereiten."

B526dec3-f14a-42cb-b6d1-d70174a56252-60267-000029077abf8e60
Ähnliche Themen
1006 Antworten

Moin moin,

Ich kann zwar nicht viel zur Leistungsstufe sagen. Aber auch mein Händler sagt das sie ab Mitte Januar bestellbar sind und ab März produziert werden.

Ich habe am Mittwoch 330xd bestellt, den wir im Januar dann upgraden.

Zitat:

@sasch85 schrieb am 5. Dezember 2019 um 21:09:02 Uhr:

 

...wegfallenden M50d kompensieren muss !

Ist das amtlich seitens BMW?

Moin Moin,

wie sieht es denn mit dem Fahrwerk beim G20/G21 aus,

sind die X_Modelle immer noch so hoch auf den Beinen wie beim F30/F31?

Gruß Hajo

Zitat:

@HaJo_50 schrieb am 6. Dezember 2019 um 15:48:44 Uhr:

Moin Moin,

wie sieht es denn mit dem Fahrwerk beim G20/G21 aus,

sind die X_Modelle immer noch so hoch auf den Beinen wie beim F30/F31?

Gruß Hajo

Das wurde hier schon mal in einem anderen Thread diskutiert. Wenn ich mich recht erinnere, besteht nur noch zwischen den unterschiedlichen Fahrwerken ein Unterschied und nicht mehr zwischen RWD und xdrive.

Ich weiss nur, dass die Tieferlegung nun auch die M-Fahrwerke mit xdrive haben, was früher ja nicht der Fall war.

-10 mm wie für die G20/21 M340i xDrive mit speziell MSportfahrwerk vielleicht.

Zitat:

@lyas schrieb am 3. August 2019 um 12:53:37 Uhr:

Ich kann Dir nicht sagen, ob er kommt. Aber ich kann Dir sagen, dass hier im Münchner Norden ab und zu welche zu sehen sind. M Performance Grill und Endrohre mit Dieselsound.

Heute erst einen G21 mit abgeklebter Modellbezeichnung gesehen. Leider sind die Endrohre nicht wie beim M340i bündig integriert sondern enden vor den Endrohrblenden.

Zitat:

@steGO7 schrieb am 11. Dezember 2019 um 18:45:03 Uhr:

Zitat:

@lyas schrieb am 3. August 2019 um 12:53:37 Uhr:

Ich kann Dir nicht sagen, ob er kommt. Aber ich kann Dir sagen, dass hier im Münchner Norden ab und zu welche zu sehen sind. M Performance Grill und Endrohre mit Dieselsound.

Heute erst einen G21 mit abgeklebter Modellbezeichnung gesehen. Leider sind die Endrohre nicht wie beim M340i bündig integriert sondern enden vor den Endrohrblenden.

Geht die Scheisse jetzt auch bei BMW los ??? Audi lässt grüßen. Die spinnen doch :eek:

Mich würde interessieren, in welche Glaskugel Dein Händler geschaut hat, um Dir ein derartiges Upgrade zu versprechen. Seitens BMW gibt es bisher keine offizielle Information zum Start des M340xd.

Zitat:

@may7day schrieb am 6. Dezember 2019 um 07:37:20 Uhr:

Moin moin,

Ich kann zwar nicht viel zur Leistungsstufe sagen. Aber auch mein Händler sagt das sie ab Mitte Januar bestellbar sind und ab März produziert werden.

Ich habe am Mittwoch 330xd bestellt, den wir im Januar dann upgraden.

Der M440d xdrive ist fix gesetzt, voraussichtlich auch der M340d xdrive. Beide mit 48 Volt Technik. Wenn der 4er so kommt dann auch der 3er. Ob Touring oder Limousine steht in den Sternen und kann ich nicht sagen.

 

Schöne Feiertage!

Servus zusammen,

ich lese seit einiger Zeit hier mit und wollte mich nun auch in die Diskussion zum kommenden M340d einklinken.

Ich möchte mir in den kommenden Monaten einen G21 zulegen. Es sollte egtl ein 330d xDrive mit M Paket werden, nun bin ich aber wegen dem wahrscheinlich kommenden M340d doch wieder etwas hin und hergerissen. Ein von mir konfigurierter 330d xDrive kommt auf ca. 72.000€, daher liegt die Frage nahe, ob es sich lohnt auf den M340d zu warten. Dieser gefällt mir optisch noch einen Tick besser und hat natürlich noch ein Plus an Leistung

Der M340d wird - sofern er kommt - nach meiner Prognose 64.250€ kosten.

Wie seht ihr diese Überlegung, vor allem in Bezug auf den Verbrauch und die Reparaturkosten (z.B mehr Turbos als der 330d), hat der M340d im Alltag einen Mehrwert, der die 3-4k Mehrkosten rechtfertigt?

Viele

Grüße

3-4k? Ich hätte jetzt eher 6-8k oder so erwartet, ist das beim x3 nicht auch so?

Naja ich konfiguriere einen M340i auf ca. 75.000€ im Vergleich zu den ca. 72.000€ beim 330d xDrive.

Wenn ich jetzt die angenommenen +1.000€ vom M340i zum M340d rechne, komme ich eben auf die ca. 4k Aufpreis.

Aber wichtiger wären mir die anderen Themen wie Mehrverbrauch vs. 330d, potentielle Mehrkosten bei Reparaturen und Verschleißteilen, etc...

Zitat:

@Peppsner_G21 schrieb am 26. Dezember 2019 um 14:45:40 Uhr:

Servus zusammen,

ich lese seit einiger Zeit hier mit und wollte mich nun auch in die Diskussion zum kommenden M340d einklinken.

Ich möchte mir in den kommenden Monaten einen G21 zulegen. Es sollte egtl ein 330d xDrive mit M Paket werden, nun bin ich aber wegen dem wahrscheinlich kommenden M340d doch wieder etwas hin und hergerissen. Ein von mir konfigurierter 330d xDrive kommt auf ca. 72.000€, daher liegt die Frage nahe, ob es sich lohnt auf den M340d zu warten. Dieser gefällt mir optisch noch einen Tick besser und hat natürlich noch ein Plus an Leistung

Der M340d wird - sofern er kommt - nach meiner Prognose 64.250€ kosten.

Wie seht ihr diese Überlegung, vor allem in Bezug auf den Verbrauch und die Reparaturkosten (z.B mehr Turbos als der 330d), hat der M340d im Alltag einen Mehrwert, der die 3-4k Mehrkosten rechtfertigt?

Viele

Grüße

Ok, ich dachte er wird nur 64.240 € kosten ... :):D

Zitat:

@Peppsner_G21 schrieb am 26. Dezember 2019 um 15:55:15 Uhr:

Naja ich konfiguriere einen M340i auf ca. 75.000€ im Vergleich zu den ca. 72.000€ beim 330d xDrive.

Wenn ich jetzt die angenommenen +1.000€ vom M340i zum M340d rechne, komme ich eben auf die ca. 4k Aufpreis.

Aber wichtiger wären mir die anderen Themen wie Mehrverbrauch vs. 330d, potentielle Mehrkosten bei Reparaturen und Verschleißteilen, etc...

Ich hatte schon einige aus der Reihe Doppelturbo Diesel von BMW _35d etc. bisher keinerlei Auffälligkeiten keine Schwierigkeiten etc. - der Druck vom 2. Lader ist aber deutlich spürbar zum 30d. Und der. Mehrverbrauch meiner Meinung nach zu vernachlässigen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen