ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW Kotflügel/Schweller entrosten, hohlraumversiegeln im Radkasten, spachteln, lackieren Silber 354

BMW Kotflügel/Schweller entrosten, hohlraumversiegeln im Radkasten, spachteln, lackieren Silber 354

BMW 3er E46
Themenstarteram 21. März 2020 um 11:47

Guten Morgen Leute,

seid ihr gut drauf? Trotz des Virus sollten wir uns nicht entmutigen lassen aber die Lage dennoch ernst nehmen, ist jedenfalls meine Ansicht :)!

BTW in Niedersachsen applaudieren heute alle ab 19 Uhr aus den Fenstern für die Personen im Medizinischen Bereich :-)

Mein Bimmer ist mittlerweile ziemlich angeschlagen, Kotflügel sind teilweise schon ziemlich durch, besonders von innen gleicht es wortwörtlich einem Blumenbeet...

Wird ziemlich aufwendig meiner Einschätzung nach aber ich werde das durchziehen.

Spachteln ist für mich nicht das Problem, ich werde eher dran zu beissen haben die kotflpgel "wiederherzustellen" ohne bleche zu verschweissen... Es gibt solche Maschen-gitter die man oft verwendet aber ich komme nicht auf den Namen, zusätzlich mit Glasfasersppachtel werde ich es aber versuchen..

Die absurdesten Ideen habe ich schon gesehen, das viele mit PU/Bauschsum anfangen in Bezug auf Hohlraumveesiegelung und Wiederherstellung von Flächen zum spachteln/lackieren.

Hat jemand schon mal ähnliches probiert? Habe diese Videos ehrlich gesagt bei vielen Amis gesehen... :-D

Was empfiehlt ihr mir für die Versiegelung von Hohlrsum und Unterboden/Radkssten/inneren Kotflügel

 

Das entrosten und spachteln wird denke ich mal die eine Sache werden, aber in Bezug auf die Lackierung bin ich mir etwas unsicher.. Gibt es Lackcodes die Ähnliche Oberfläche wie die 354 Silber Metallick haben wie von Bmw?

Es soll nur bis zum Ablauf des TÜVs in 1.5 Jahren halten daher muss es nicht eine 100%ige übereinstimmt haben :)

Es gibt doch eine Menge verschiedener Silber töne von dupli color etc. Da gibt es doch sicher einen Code der mit dem 354 ungefähr übereinstimmt ?

In punkto Klarlack sehe ich immer wieder Leute die Herkömmlichen 1k nehmen, aber nutzt man nicht nur eimerweise bei Felgen und karosserie 2k ?

Bilder von mir folgen im Laufe des Tages noch einmal :)

Wäre cool wenn mir diesbezüglich jemand etwas sagen könnte.

Danke

Ähnliche Themen
25 Antworten

Den habe ich verwendet:

https://autolackcenter.de/.../...autolack-bmw-354-titansilber-met.html

Für 1,5 Jahre könnte der deinen Ansprüchen genügen.

Themenstarteram 22. März 2020 um 10:10

Zitat:

@Oetteken schrieb am 21. März 2020 um 22:24:26 Uhr:

Den habe ich verwendet:

https://autolackcenter.de/.../...autolack-bmw-354-titansilber-met.html

Für 1,5 Jahre könnte der deinen Ansprüchen genügen.

Danke für den Tipp das ist ja das günstigste ange it was man finden kann für unter 20€ inkl klar. Und Versand.

Super danke dir

So ist's richtig. Bei eBay habe ich ein Set für 20€ + Versand mit Spray Farbcode BMW 354 mit 400ml + Klarlack 400ml gekauft. Bin zufrieden.

 

Zitat:

Zitat:

@Oetteken schrieb am 21. März 2020 um 22:24:26 Uhr:

Den habe ich verwendet:

https://autolackcenter.de/.../...autolack-bmw-354-titansilber-met.html

 

Für 1,5 Jahre könnte der deinen Ansprüchen genügen.

Danke für den Tipp das ist ja das günstigste ange it was man finden kann für unter 20€ inkl klar. Und Versand.

 

Super danke dir

Themenstarteram 22. März 2020 um 15:00

Und vom Übergang her ist es es auch vollkommen in Ordnung, oder fällt es schon auf ?

Ich würde nach dem lackieren aufjedenFall mit 1k-5k nass abschleifen und dann polieren, würden diesbezüglich warscheinlichnicht viele machen bei diesem Projekt oder ? wenn man bedenkt das es nur noch kurze Zeit gegen den Rost sein soll..

Aber ist Diese Methode sonst noch gängig ?

 

 

Zitat:

@crash0 schrieb am 22. März 2020 um 12:51:15 Uhr:

So ist's richtig. Bei eBay habe ich ein Set für 20€ + Versand mit Spray Farbcode BMW 354 mit 400ml + Klarlack 400ml gekauft. Bin zufrieden.

Zitat:

@crash0 schrieb am 22. März 2020 um 12:51:15 Uhr:

Zitat:

 

Danke für den Tipp das ist ja das günstigste ange it was man finden kann für unter 20€ inkl klar. Und Versand.

Super danke dir

Ich bin kein Lackierprofi.

Nach dem Lackieren schleifen und polieren, kommt mir aber merkwürdig vor.

Ich habe vor dem Lackieren geschliffen, dann in mehreren Gängen den Farblack langsam lackiert und letztendlich mit Klarlack versiegelt.

Leicht ist das für einen Laien nicht. Arbeitet man zu schnell, läuft der Lack, was besonders bei Metalliclack unschön aussieht.

Dann ist Staub immer ein Problem und die Temperaturen sollten auch geeignet sein.

Themenstarteram 22. März 2020 um 16:16

Lackierprofi bin ich auch nicht, habe aber schon etwas mehr Übung und Erfahrung als ein Laie daher denke ich word das nicht das pralle sein. Ja man glaubt es garnicht, aber diese kleinen metallick Teilchen fallen so stark auf sobald sich die läufer bilden... Was nicht heissen soll es es bei normalen uni packen weniger unschön ausschaut ^^

Also so habe ich das schon oft gesehen, selbst aber auch noch nicht durchgeführt :)

Ja Staub wird immer ein Problem sein wenn man nicht unbedingt mit Belüftung und einem Zelt arbeitet aber es soll nicht ins Museum von daher passt das :)

Werde defintiv warten bis wir mindestens 20 Grad außen haben, dann lege ich los

Zitat:

@Oetteken schrieb am 22. März 2020 um 16:10:06 Uhr:

Ich bin kein Lackierprofi.

Nach dem Lackieren schleifen und polieren, kommt mir aber merkwürdig vor.

Ich habe vor dem Lackieren geschliffen, dann in mehreren Gängen den Farblack langsam lackiert und letztendlich mit Klarlack versiegelt.

Leicht ist das für einen Laien nicht. Arbeitet man zu schnell, läuft der Lack, was besonders bei Metalliclack unschön aussieht.

Dann ist Staub immer ein Problem und die Temperaturen sollten auch geeignet sein.

Themenstarteram 22. März 2020 um 16:18

Verzeihung wegen der Rechtschreibung

Mit dem Smartphone geht das Tippen meist schief :)

Themenstarteram 23. März 2020 um 9:17

Jetzt nochmal eine Frage, was nehme ich am besten nach dem Rost entfernen/schleifen ?

Wollte es erst mit zinksprsy oder rostschutzgrundierung einsprühen und dann überspachteln aber das würde sicher nicht halten oder ?

Pinsel alles mit Fertan ein und lass es 24 Stunden einwirken, danach abwaschen, trocken fönen und mit Rostschutzgrundierung einsprühen ;)

Themenstarteram 23. März 2020 um 14:39

Alles klar, statt fertan nehme ich das von Nigrin denn das habe ich noch liegen und spart somit 10-20€ :)

Ärgere mich nur das ich jetzt extra nochma eine dosel rostschutz holen muss, habe meist was zum pinseln für Zäune, türen etc. Aber selbst davon ist nichts mehr da, wenn es nicht lackiert würde, hätte ich einfach zinksprsy und Unterbodenschutz für den Teil im radlauf genommen.

Werde mal lack und spachtel bestellen

Zitat:

@Stormy78 schrieb am 23. März 2020 um 09:27:40 Uhr:

Pinsel alles mit Fertan ein und lass es 24 Stunden einwirken, danach abwaschen, trocken fönen und mit Rostschutzgrundierung einsprühen ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW Kotflügel/Schweller entrosten, hohlraumversiegeln im Radkasten, spachteln, lackieren Silber 354