Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. BMW F11 520d N47 Motor beim Warmstart (Betriebstemperatur) unruhig und ruckelt

BMW F11 520d N47 Motor beim Warmstart (Betriebstemperatur) unruhig und ruckelt

BMW 5er F11
Themenstarteram 7. April 2019 um 10:13

Hallo Leute, bei mir wurden die injektoren gewechselt, da 3 von den Werten her defekt waren und im Kaltzustand klackerten. Es wurden alle 4 injektoren gewechselt. Das klakern ist nun weg.

 

Beim Warmstart jedoch ist der Motor beim starten für ca. 2 Sekunden unruhig und ruckelt hin und her, man spürt es im Innenraum. Beim Kaltstart ist der Motor jedoch absolut ruhig. Kenne eigentlich nur den umgekehrten Fall.

Vor dem Wechsel der injektoren war das unruhige ruckeln NICHT da, weder beim Warmstart noch beim Kaltstart.

Die injektoren wurden anhand der neuen Codes (7 stellig) über Rheingold programmiert. Dabei wurde als zylinder 1 der ganz vorne angenommen und als zylinder 4 der ganz hinten an der Windschutzscheibe. Korrekt so?

 

Wisst ihr was es mit dem unruhigen Motor beim Warmstart auf sich haben könnte? Wo soll ich anfangen zu suchen?

Im FS wird nichts diesbezüglich angezeigt und auch der Laufruhetest beim Warmstart der injektoren ist unauffällig.

Beste Antwort im Thema

Ich fahre nun den dritten Tag und kann mich nicht beschweren, er ist im Stand sehr ruhig. Die Beschleuning scheint mir besser, auch wenn ich es mir womöglich nur einbilde. Zudem waren die Temparaturen die letzten zwei tage sowieso bei über 25° C - er ist also relativ schnell warm geworden, deshalb habe ich es gut testen können.

Ich gehe davon aus, das der freundliche wirklich gute Arbeite geleistet hat. Gestern haben sie mich angerufen und gefragt ob ich zufrieden war. Da ich aus Österreich bin, aber an der Grenze zu DE lebe, mache ich solche Geschichten immer in DE, allein aus dem Grund, da Arbeitseinheiten in DE in 10min berechnet werden und bei uns in 30min, sprich auch wenn sie 1h 01 min arbeiten werden dir drei Einheiten verrechnet :-)

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Wer hat denn den Laufruhetest gemacht? Ich gehe stark davon aus das ein Injektor nicht richtig funktioniert.

Themenstarteram 7. April 2019 um 11:17

Ich selbst habe den mit rheingold gemacht ABL - Laufruhetest beim Warmstart. Keine Auffälligkeiten. Vielleicht auch, weil das ruckeln bzw das unruhige nach 2 Sekunden weg ist.

Wie bereits beschrieben im Kaltstart ist nichts zu fühlen.

Themenstarteram 8. April 2019 um 16:27

Keiner eine Idee?

Was kostete denn der komplette injektor tausch? Ich habe akut das Problem das meiner im Stand wie du sagst hin und her ruckelt.. wie kann es sein das mein alter e92 benziner injektor probleme hatte und nun ev auch :-/

 

Ahja ich kann mich gut erinnern das bei meinem E92 damals das Ruckeln auch nach Injektortausch war, ich habe ordentlich bezahlt und mich auch beschwert, der :-) meinte das wird aufhören bis die neuen injektoren quasi eingespielt sind, so ein Schwachsinn - dachte ich zumindest. Es war dann weg und er lief ruhig bis eine lambda zu tauschen war

Vielleicht also wirklich etwas abwarten/verfolgen

Themenstarteram 19. April 2019 um 10:12

Ja, kann ich aktuell nur bestätigen, mir ist zb letzte Woche kein unruhiges ruckeln mehr aufgefallen. Vielleicht wegen den Temperaturen oder der freundliche hat recht, das die injektoren sich einspielen müssen.

Der komplette injektoren Tausch (generalüberholte injektoren) hat knapp 1000 Euro gekostet.

Also, das Injektoren sich einspielen müssen ist mir neu.

Hab es auch Absurd gefunden und als Ausrede wahr genommen, es war tatsächlich so das nach 2-3 Wochen der Wagen ruhig lief, ruhier als je zuvor.

Meiner steht gerade beim :-)

Zumindest mal gut das ich ohne Termin sofort überhaupt dran gekommen bin. Nach dem ersten Test, gibt er falsche Werte und deutet auf Verkorkungen in der Ansaugbrücke etc. - mit den Injektoren scheint alles zu passen.

Nun wird er auseinandergebaut und dann wird festgestellt wo Verkorkungen sind und ob diese an der ASB gereinigt werden können. Ich hoffe mal das ich keine neue ASB brauche bzw. das nicht mehr aufkommt.

Themenstarteram 23. April 2019 um 9:22

Vielen Danke für die Info. Weiche Werte wurden den als falsch aufgenommen?

Zitat:

@basti55 schrieb am 23. April 2019 um 09:22:26 Uhr:

Vielen Danke für die Info. Weiche Werte wurden den als falsch aufgenommen?

So wie ich ihn verstanden habe Luftmaße, also LMM.

Themenstarteram 23. April 2019 um 9:43

Ok bin mal gespannt was der freundliche findet. Wurde bei dir der Agr Kühler schon gewechselt (Rückruf vom freundlichen)?

Genau auf das hat er mich heute früh angesprochen, also auf diese Rückrufaktion des AGR Kühlers.

Leider fällt meiner da nicht rein, wieso auch immer.

Themenstarteram 23. April 2019 um 11:18

Welche Erstzulassung hast du?

08/2011 und nun genau 123.465km

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. BMW F11 520d N47 Motor beim Warmstart (Betriebstemperatur) unruhig und ruckelt