ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. BMW E93 335i: Unfallschaden

BMW E93 335i: Unfallschaden

BMW 3er E93
Themenstarteram 22. April 2014 um 22:53

Hallo liebes Forum

Als ich gestern mein Auto am Parkplatz gesehen habe habe ich gemerkt das was nicht stimmt.

Ein 40 T LKW hat den Wagen mit seinem Anhänger gestriffen und das Ergebnis kann sich sehen lassen

Alle 4 Felgen sind Schrott + 2 Reifen da der Wagen gegen Bordstein gedrückt worden ist.

Dazu kommen Kotflügel, Tür , Schweller, Spiegel ... wie man auf den Bilder erkennen kann. Karroserie ist leicht verzogen Tür geht nur schwer zu Verdeckt funktioniert aber Einwandfrei.

Villeicht hat einer von euch Erfahrung und kann mir sagen was allein nur an Materialkosten auf mich zukommen würden da ich gerne die Teile selber anbauen möchte.

Gutachten wird morgen gemacht, da der Unfall heute passiert ist.

Ich möchte nur ca. einen Überblick damit ich weiss auf wieviel sich die Kosten belaufen würden falls ich es mit einem Kumpel mache da ich auch gerne kleine veränderungen gleich mitmachen würde

1459058-10203319455608418-5387894127340510834-n
Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Julian76

"Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten."

 

Oh, jetzt wird hier aber jemand unhöflich :D Mit dem Ton brauchst du dich nicht wundern wenn du nicht ernst genommen wirst!

Na jetzt aber. Delter ist 22 jahre alt. Da kann man nicht erwarten, daß er Benimmregeln und ähnliches schon kann, finde ich. Ein bisschen Toleranz bitte.

Mit 22 muß man auch noch keinen Satz richtig schreiben können, und Satzzeichen braucht man da auch noch nicht.

Mit 22 muß man sich auch nicht im Griff haben und darf ruhig mal rumproleten, find ich.

Da ist es auch egal, gegen wen er proletet. Sei es ein gestandener Arzt, ein Ingenieur oder jemand Älteres.......das darf man alles mit 22 Jahren, find ich. :rolleyes:

147 weitere Antworten
Ähnliche Themen
147 Antworten

Autsch! Da dürften einige k's zusammenkommen!

Bleibts noch 4 stellig? :)

Zitat:

Original geschrieben von delter92

Hallo liebes Forum

Als ich gestern mein Auto am Parkplatz gesehen habe habe ich gemerkt das was nicht stimmt.

Ein 40 T LKW hat den Wagen mit seinem Anhänger gestriffen und das Ergebnis kann sich sehen lassen

Alle 4 Felgen sind Schrott + 2 Reifen da der Wagen gegen Bordstein gedrückt worden ist.

Dazu kommen Kotflügel, Tür , Schweller, Spiegel ... wie man auf den Bilder erkennen kann. Karroserie ist leicht verzogen Tür geht nur schwer zu Verdeckt funktioniert aber Einwandfrei.

Villeicht hat einer von euch Erfahrung und kann mir sagen was allein nur an Materialkosten auf mich zukommen würden da ich gerne die Teile selber anbauen möchte.

Gutachten wird morgen gemacht, da der Unfall heute passiert ist.

Ich möchte nur ca. einen Überblick damit ich weiss auf wieviel sich die Kosten belaufen würden falls ich es mit einem Kumpel mache da ich auch gerne kleine veränderungen gleich mitmachen würde

Das Verdeck würde ich vorsichtshalber trotzdem überprüfen lassen. Ein durch ein Unfallschaden verzogenes Verdeck zieht erhebliche Kosten nach sich. Mein Freundlicher hat mir hierzu mal erzählt das eine derartige Vermessung und anschließende Justierung nur durch eine spezielle Vorrichtung direkt im BMW-Werk vollzogen werden kann.

Dein Cabrio hat Ähnlichkeit mit meinem, kann daher deinen Ärger nachvollziehen!

2013-06-20-20-53-41-1
Themenstarteram 23. April 2014 um 9:40

Zitat:

Original geschrieben von yaesu7

Zitat:

Original geschrieben von delter92

Hallo liebes Forum

Als ich gestern mein Auto am Parkplatz gesehen habe habe ich gemerkt das was nicht stimmt.

Ein 40 T LKW hat den Wagen mit seinem Anhänger gestriffen und das Ergebnis kann sich sehen lassen

Alle 4 Felgen sind Schrott + 2 Reifen da der Wagen gegen Bordstein gedrückt worden ist.

Dazu kommen Kotflügel, Tür , Schweller, Spiegel ... wie man auf den Bilder erkennen kann. Karroserie ist leicht verzogen Tür geht nur schwer zu Verdeckt funktioniert aber Einwandfrei.

Villeicht hat einer von euch Erfahrung und kann mir sagen was allein nur an Materialkosten auf mich zukommen würden da ich gerne die Teile selber anbauen möchte.

Gutachten wird morgen gemacht, da der Unfall heute passiert ist.

Ich möchte nur ca. einen Überblick damit ich weiss auf wieviel sich die Kosten belaufen würden falls ich es mit einem Kumpel mache da ich auch gerne kleine veränderungen gleich mitmachen würde

Das Verdeck würde ich vorsichtshalber trotzdem überprüfen lassen. Ein durch ein Unfallschaden verzogenes Verdeck zieht erhebliche Kosten nach sich. Mein Freundlicher hat mir hierzu mal erzählt das eine derartige Vermessung und anschließende Justierung nur durch eine spezielle Vorrichtung direkt im BMW-Werk vollzogen werden kann.

Dein Cabrio hat Ähnlichkeit mit meinem, kann daher deinen Ärger nachvollziehen!

Ähnlichkeit ?

Der sieht genau gleich aus ;)

Ich meine der sah genau gleich aus

 

werde in einer Stunde zum Gutachter Fahren und gucken was er sagt ;)

Zitat:

Original geschrieben von Zeiti0019

Autsch! Da dürften einige k's zusammenkommen!

Bleibts noch 4 stellig? :)

Nie im Leben!!!!!!

Wenn ich den mit dem Schaden vergleiche den ich damals hatte und BMW dafür 10k Euro genommen hat bzw. der Gutachter meiner Versichreung auf die Summe kam, dann sprechen wir hier eher über 15k Euro, meiner Meinung nach.

Allein 4 Felgen + 4x Runflat dürften schon bei ~3400€ liegen (mir wurden damals für 2x Sternspeiche 230 + Runflat 1700€ berechnet!).

Dann die KOMPLETTE Seite tauschen + lackieren und evtl. Richtbank um zu sehen ob es was verzogen hat...

Ich sag: 15k, plus/minus 2k... wenn mans bei BMW herrichten lässt.

Themenstarteram 23. April 2014 um 10:18

Zitat:

Original geschrieben von stef 320i

Zitat:

Original geschrieben von Zeiti0019

Autsch! Da dürften einige k's zusammenkommen!

Bleibts noch 4 stellig? :)

Nie im Leben!!!!!!

Wenn ich den mit dem Schaden vergleiche den ich damals hatte und BMW dafür 10k Euro genommen hat bzw. der Gutachter meiner Versichreung auf die Summe kam, dann sprechen wir hier eher über 15k Euro, meiner Meinung nach.

Allein 4 Felgen + 4x Runflat dürften schon bei ~3400€ liegen (mir wurden damals für 2x Sternspeiche 230 + Runflat 1700€ berechnet!).

Dann die KOMPLETTE Seite tauschen + lackieren und evtl. Richtbank um zu sehen ob es was verzogen hat...

Ich sag: 15k, plus/minus 2k... wenn mans bei BMW herrichten lässt.

Wagen hat sich von der Karroserie defenetiv verzogen werde mal zum Gutachter fahren mal gucken was der sagt ;)

Wenn die Karosserie verzogen ist geht es wohl langsam Richtung wirtschaftlicher Totalschaden. Speziell das Dachpaket würde mir nach so einem Crash permanent Kopfschmerzen verursachen. Wenn es nachher irgendwo pfeift oder reinsuppt bleibt es, nach einer erfolgten Reparatur, finanziell an dir hängen.

Nimm was du an Kohle abgreifen kannst und kauf dir einen anderen.

Zitat:

Original geschrieben von Zimpalazumpala

Wenn die Karosserie verzogen ist geht es wohl langsam Richtung wirtschaftlicher Totalschaden. Speziell das Dachpaket würde mir nach so einem Crash permanent Kopfschmerzen verursachen. Wenn es nachher irgendwo pfeift oder reinsuppt bleibt es, nach einer erfolgten Reparatur, finanziell an dir hängen.

Nimm was du an Kohle abgreifen kannst und kauf dir einen anderen.

Würd ich auch so machen, denke ich.

Hab ich mit meinem Audi auch so gemacht...

Kohle von der Versicherung nehmen, -15% MwSt.

Und dafür was neues kaufen, Kaufvertrag vorlegen und die 15% auch noch ausbezahlt bekommen.

Fertig.

Und da Du nicht Schuld warst: Anwalt nehmen! Der regelt das alles und es kostet Dich nix.

Wenn die Kiste ne Banane ist, dann weg damit. Seh ich auch so.

Kann sein, dass Du da nicht mehr froh wirst -spez. beim Cabrio.

Ich bin jetzt mal neugierig...

Wenn ich lese "Geld von der Versicherung nehmen und ein anderes dafür kaufen", dann frage ich mich

- gibt es einen Markt für Unfallfahrzeuge, die mehr als den Preis aus dem Gutachten zahlen?

- warum wäre über BMW instandsetzen lassen und dann entweder weiter fahren bzw. verkaufen nicht genauso eine Alternative?

So ein selbst repariertest Auto würde ich später auch niemals kaufen, denn da weiss wohl jeder, dass hier nur zugunsten der eigenen Tasche gespaart wurde.

Auch wenn die Kiste wieder gut wird - wer will dir denn das Auto jemals wieder zu einem vernünftigen Kurs abkaufen?

Wenn hier also die Zielrichtung nicht folgende ist: Mit viel Eigenleistung möglichst viel Kohle aus der Aktion zu ziehen - ggf. sogar mit Abstrichen in der Qualität der Ausführung... um im Anschluss sozusagen einen "Blender" für lau zu fahren :rolleyes:

...dann schließe ich mich meinen 2-3 Vorrednern an ---> weg damit!

Natürlich bleibt das Gutachten abzuwarten. Das hast du ja hoffentlich selbst in Auftrag gegeben?

Zitat:

Original geschrieben von stef 320i

 

Kohle von der Versicherung nehmen, -15% MwSt.

Und dafür was neues kaufen, Kaufvertrag vorlegen und die 15% auch noch ausbezahlt bekommen.

 

Fertig.

 

Und da Du nicht Schuld warst: Anwalt nehmen! Der regelt das alles und es kostet Dich nix.

Tschuldigung, aber du meinst wohl 19% MwSt.

Zitat:

Original geschrieben von Sven28

Ich bin jetzt mal neugierig...

Wenn ich lese "Geld von der Versicherung nehmen und ein anderes dafür kaufen", dann frage ich mich

- gibt es einen Markt für Unfallfahrzeuge, die mehr als den Preis aus dem Gutachten zahlen?

- warum wäre über BMW instandsetzen lassen und dann entweder weiter fahren bzw. verkaufen nicht genauso eine Alternative?

So ein selbst repariertest Auto würde ich später auch niemals kaufen, denn da weiss wohl jeder, dass hier nur zugunsten der eigenen Tasche gespaart wurde.

Jetzt mal ehrlich: da stehen zwei Fahrzeuge, beide genau gleich, bis auf die Tatsache, dass der eine Wagen einen Unfallschaden in Höhe von 15.000€ hatte und dafür sagen wir mal 1000€ billiger ist. Von mir aus wurde auch bei BMW repariert. Welchen würdest du kaufen? Und genauso werden das 99% der Käufer auch sehen. So eine Kiste bekommt man nie wieder los, die Wertminderung deckt niemals den tatsächlichen Wertverlust durch diesen Schaden.

Themenstarteram 23. April 2014 um 14:14

Danke für die ganzen Antworten :D

Der Gutachter von der Dekra meinte das alle 4 Felgen + Reifen getauscht werden müssen + Gelenke

Tür Kotflügel Schweller.

Spaltmaße haben sich an den ganzen Wagen verzogen Verdeck macht ein Knarren etc.

Unzwar ist der wagen jetzt als Totalschaden gemeldet Gutachter sagte so ca 15-16 Tausend da die Karroserie verbogen ist.

Ich wollte nicht so gerne 270km/h mehr fahren, da ist mir mein Leben lieber ;)

 

Jetzt wird der Wagen geschätzt was der vor dem Unfall wert war ( Mobile etc ) und kriege das Komplette Geld was der Wagen vor dem Unfall wert ist.

Morgen gehen ich zum Anwalt kriege dann einen Leihwagen oder das geld für ca 10 Tage ( wird sich morgen klären )

Der Wagen wird dann an die Versicherung abgegeben die das Auto dann verkauft denke so für 12t oder so ist ja nicht mehr mein Problem.

 

Jetzt würde ich gerne wissen was denkt ihr was der Wagen wert ist.

Das Fahrzeug ist in einem guten Zustand

Bmw e93 335i

120000 gelaufen

bj 2007

Metalic Schwarz

Scheckheftgeflegt bei Bmw

Felgen seht ihr ja styling 230

Hier eine Ausstatungsliste

S205A AUTOMATIC GETRIEBE Automatikgetriebe

S2R4A LM RAEDER STERNSPEICHE 230 MISCH. BMW LM Rad Sternspeiche 230

S313A AUSSENSPIEGELPAKET Aussenspiegel Anklappfunktion

S387A WINDSCHUTZ Windschutz

S423A FUSSMATTEN IN VELOURS Fussmatten Velours

S428A WARNDREIECK Warndreieck und Verbandstasche

S431A INNENSPIEGEL,AUTOMATISCH ABBLENDEND Innenspiegel automatisch abblendend

S441A RAUCHERPAKET Raucherpaket

S481A SPORTSITZE FUER FAHRER/BEIFAHRER Sportsitz

S493A ABLAGENPAKET Ablagenpaket

S494A SITZHEIZUNG FUER FAHRER/BEIFAHRER Sitzheizung Fahrer/Beifahrer

S4AEA ARMAUFLAGE VORNE VERSCHIEBBAR Armauflage vorn verschiebbar

S4ATA INT.LEIST. SCHWARZ HOCHGLAENZEND Interieurleisten hochglänzend schwarz

S4UTA DURCHLADEOEFF.M.INT.TRANSPORTSACK Durchladeöffnung mit int. Transportsack

S508A PARK DISTANCE CONTROL (PDC) Park Distance Control (PDC)

S521A REGENSENSOR Regensensor

S534A KLIMAAUTOMATIK Klimaautomatik

S544A GESCHWINDIGKEITSREGEL. MIT BREMSF. Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunkt.

S5ACA FERNLICHTASSISTENT Fernlichtassistent

S609A NAVIGATIONSSYSTEM PROFESSIONAL Navigationssystem Professional

S612A BMW ASSIST BMW Assist

S620A SPRACHEINGABESYSTEM Spracheingabe

S633A HANDY VORB. BUSINESS/BLUETOOTH-SCH. Vorbereitung Handy Business

S672A CD WECHSLER 6-FACH CD-Wechsler 6-fach

S676A HIFI LAUTSPRECHERSYSTEM HiFi Lautsprechersystem

S6AAA BMW TELESERVICES BMW TeleServices

S704A M SPORTFAHRWERK M Sportfahrwerk

L801A DEUTSCHLAND-AUSFUEHRUNG Länderausführung Deutschland

S818A BATTERIEHAUPTSCHALTER Batteriehauptschalter

S863A SERVICE KONTAKT-FLYER EUROPA Händlerverzeichnis Europa

 

S879A DEUTSCH / BORDLITERATUR Bordliteratur deutsch

S8SPA COP STEUERUNG Steuerung COP

S999A AUFTRAGSSTEUERUNG HEA Auftragssteuerung "HEA"

S249A MULTIFUNKTION FUER LENKRAD Multifunktion für Lenkrad

S255A SPORT-LEDERLENKRAD Sport-Lederlenkrad Airbag

S459A SITZVERSTELLUNG, ELEKTR.MIT MEMORY Sitzverstellung elektrisch mit Memory

S502A SCHEINWERFER-WASCHANLAGE Scheinwerferreinigungsanlage

S520A NEBELSCHEINWERFER Nebelscheinwerfer

S522A XENON-LICHT Xenon-Licht

S548A KILOMETERTACHO Kilometertacho

S851A SPRACHVERSION DEUTSCH Sprachversion deutsch

 

Wäre echt Klasse ;)

Danke erstmal für die ganzen Infos :D

hallo delter92,

meinst du mit 12.000€ den unreparierten Wert oder wenn das Fahrzeug wieder Fahrbereit ist? Denn 12.000€ + die Reparaturkosten von 15-16.000€ wäre mit insgesamt ~27.000€ verdammt teuer für ein Unfallfahrzeug mit dem Bj. und der Laufleistung. Für 12.000€ würde ich das Fahrzeug nehmen wenn der Schaden repariert wurde, habe ich dir ja geschrieben. Bitte lass es mich doch mal wissen, ich suche echt schon eine Zeit lang, aber irgendwie ist der richtige nicht dabei.

Deine Antwort
Ähnliche Themen