ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW E46 Benzinpumpe defekt

BMW E46 Benzinpumpe defekt

BMW 3er E46
Themenstarteram 7. Juni 2020 um 13:02

Hallo,

Ich habe einen BMW E46 320 CI (BENZIN, Automatik, 170PS). Meine Benzinpumpe ist leider kaputt, wodurch ich nun eine neue kaufen muss. Jedoch, weiß ich nicht welche ich nehmen soll. Ist es in Ordnung eine "noname" Benzinpumpe für 30€ zu kaufen oder doch lieber die von BOSCH für 130€.

Könntet ihr mir Tipps geben und eventuell empfehlenswerte Benzinpumpen verlinken?

Danke im Voraus :)

Beste Antwort im Thema

Hey,

 

also vom Noname-Teilen würde ich generell abraten. Bei Benzinpumpen rate ich eher zu VDO oder Hella, beide um die 100€. Damit hast du dann wieder Ruhe für 10 Jahre.

 

Grüße

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Hey,

 

also vom Noname-Teilen würde ich generell abraten. Bei Benzinpumpen rate ich eher zu VDO oder Hella, beide um die 100€. Damit hast du dann wieder Ruhe für 10 Jahre.

 

Grüße

Zitat:

@Sascha2605 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:02:31 Uhr:

Hallo,

Ich habe einen BMW E46 320 CI (BENZIN, Automatik, 170PS). Meine Benzinpumpe ist leider kaputt, wodurch ich nun eine neue kaufen muss. Jedoch, weiß ich nicht welche ich nehmen soll. Ist es in Ordnung eine "noname" Benzinpumpe für 30€ zu kaufen oder doch lieber die von BOSCH für 130€.

Könntet ihr mir Tipps geben und eventuell empfehlenswerte Benzinpumpen verlinken?

Danke im Voraus :)

Also ich habe meine vor ca. 5 Monaten getauscht und auch die von Bosch genommen. Bei der für 30€ hatte entweder die Hälfte laut Beschreibung gefehlt oder sie hat nicht gepasst. Hatte damals auch hin- und herüberlegt.

 

Aus eigener Erfahrung: Mach die Dichtung gleich mit.

Grüße

Themenstarteram 7. Juni 2020 um 13:44

Zitat:

@Schmitt76 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:14:15 Uhr:

Hey,

 

also vom Noname-Teilen würde ich generell abraten. Bei Benzinpumpen rate ich eher zu VDO oder Hella, beide um die 100€. Damit hast du dann wieder Ruhe für 10 Jahre.

 

Grüße

Vielen dank

https://www.ebay.de/itm/383506787593

Würdest du mir die empfehlen?

Themenstarteram 7. Juni 2020 um 13:45

Zitat:

@MDe46 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:14:44 Uhr:

Zitat:

@Sascha2605 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:02:31 Uhr:

Hallo,

Ich habe einen BMW E46 320 CI (BENZIN, Automatik, 170PS). Meine Benzinpumpe ist leider kaputt, wodurch ich nun eine neue kaufen muss. Jedoch, weiß ich nicht welche ich nehmen soll. Ist es in Ordnung eine "noname" Benzinpumpe für 30€ zu kaufen oder doch lieber die von BOSCH für 130€.

Könntet ihr mir Tipps geben und eventuell empfehlenswerte Benzinpumpen verlinken?

Danke im Voraus :)

Also ich habe meine vor ca. 5 Monaten getauscht und auch die von Bosch genommen. Bei der für 30€ hatte entweder die Hälfte laut Beschreibung gefehlt oder sie hat nicht gepasst. Hatte damals auch hin- und herüberlegt.

Vielen dank

https://www.ebay.de/itm/383506787593

Würdest du mir die empfehlen?

Nein. Investiere ein paar euro mehr für ne Bosch.

Zitat:

@MDe46 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:14:44 Uhr:

Zitat:

@Sascha2605 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:02:31 Uhr:

Hallo,

Ich habe einen BMW E46 320 CI (BENZIN, Automatik, 170PS). Meine Benzinpumpe ist leider kaputt, wodurch ich nun eine neue kaufen muss. Jedoch, weiß ich nicht welche ich nehmen soll. Ist es in Ordnung eine "noname" Benzinpumpe für 30€ zu kaufen oder doch lieber die von BOSCH für 130€.

Könntet ihr mir Tipps geben und eventuell empfehlenswerte Benzinpumpen verlinken?

Danke im Voraus :)

Also ich habe meine vor ca. 5 Monaten getauscht und auch die von Bosch genommen. Bei der für 30€ hatte entweder die Hälfte laut Beschreibung gefehlt oder sie hat nicht gepasst. Hatte damals auch hin- und herüberlegt.

Ja ich habe auch eine von Bosch genommen war Made in China hm..

Kann ich bestätigen, ich habe eine von Pierburg genommen und eine neue Dichtung , läuft wieder wie eine 1 . Und alles passte auf Anhieb.

Zitat:

@Sascha2605 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:02:31 Uhr:

Hallo,

Ich habe einen BMW E46 320 CI (BENZIN, Automatik, 170PS). Meine Benzinpumpe ist leider kaputt, wodurch ich nun eine neue kaufen muss. Jedoch, weiß ich nicht welche ich nehmen soll. Ist es in Ordnung eine "noname" Benzinpumpe für 30€ zu kaufen oder doch lieber die von BOSCH für 130€.

Könntet ihr mir Tipps geben und eventuell empfehlenswerte Benzinpumpen verlinken?

Danke im Voraus :)

kauf eine normale von ebay für 30 - 40 EURO, habe ich auch gemacht, selber ausgetauscht und läuft seitdem wunderbar alles. ;)

Die

Benzinpumpe

würde völlig ausreichen.

Zitat:

@Sascha2605 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:02:31 Uhr:

Hallo,

Ich habe einen BMW E46 320 CI (BENZIN, Automatik, 170PS). Meine Benzinpumpe ist leider kaputt, wodurch ich nun eine neue kaufen muss. Jedoch, weiß ich nicht welche ich nehmen soll. Ist es in Ordnung eine "noname" Benzinpumpe für 30€ zu kaufen oder doch lieber die von BOSCH für 130€.

Könntet ihr mir Tipps geben und eventuell empfehlenswerte Benzinpumpen verlinken?

Danke im Voraus :)

Willst du eine selber einbauen oder einbauen lassen? Beim Selbsteinbau empfehle ich Dir dieses Benzinpumpe E46 Video.

Also ich hab mal eine günstige (glaub 30 € waren's damals) von MAPCO probiert in meinem E30 (allerdings nur die reine Pumpe zum reinbasteln, ohne das ganze drumrum) . . . pumpt jetzt seit ca. 200.000 km/ca. 10 Jahre . . . aber hatte die sicherheitshalber gleich 2x gekauft . . . falls ich doch wieder mal unterwegs stehenbleib . . . es ist ja nicht zufällig immer Werktag und ein Schrottplatz gleich 1 km weiter ;-)

(ich sollt vielleicht mal probieren, ob die nach 10 Jahren Rumliegen im Kofferraum noch geht . . . könnt' ja bald mal wieder soweit sein, daß ich stehenbleib . . . )

Neugierhalber : Laufleistung ? (ich rat mal : gut 200.000 km ? )

Meine Erfahrungswerte gehen da von ca. 150.000 - 300.000 km, je nach Kurz- oder eher Langstreckenbetrieb. Sind wahrscheinlich die gleichen Betriebsstunden, aber zählt die Pumpe ja nicht ;-)

Also die Benzinpumpe ist wirklich in 20 min gewechselt. Daher hatte ich es auch gewagt, eine solche 30€-Noname-Pumpe zu kaufen. Erst war ich sehr zufrieden - sie pumpte auch einwandfrei. Was allerdings nicht funktionierte, war der Füllstandsgeber! Die Nadel im Cockpit sank zwar, stieg aber nach dem Tanken nicht wieder an. Also wieder raus das Teil und Retour ... wieder mal: wer billig kauft, kauft zwei mal.

Bei mir war alles ok.

Zitat:

@MDe46 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:14:44 Uhr:

Zitat:

@Sascha2605 schrieb am 7. Juni 2020 um 13:02:31 Uhr:

Hallo,

Ich habe einen BMW E46 320 CI (BENZIN, Automatik, 170PS). Meine Benzinpumpe ist leider kaputt, wodurch ich nun eine neue kaufen muss. Jedoch, weiß ich nicht welche ich nehmen soll. Ist es in Ordnung eine "noname" Benzinpumpe für 30€ zu kaufen oder doch lieber die von BOSCH für 130€.

Könntet ihr mir Tipps geben und eventuell empfehlenswerte Benzinpumpen verlinken?

Danke im Voraus :)

Also ich habe meine vor ca. 5 Monaten getauscht und auch die von Bosch genommen. Bei der für 30€ hatte entweder die Hälfte laut Beschreibung gefehlt oder sie hat nicht gepasst. Hatte damals auch hin- und herüberlegt.

Guten Morgen,

also ich hab auch eine von Bosch verwendet im 325ci

Bin kein Freund von doppelter oder dreifacher Arbeit.

MfG

MfG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. BMW E46 Benzinpumpe defekt