ForumBMW Elektro
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Elektro
  6. BMW Connected App / My BMW

BMW Connected App / My BMW

BMW 3er F31
Themenstarteram 3. Januar 2020 um 19:18

Hallo,

ich fahre seit kurzem ein BMW 330i und eigentlich sehr zufrieden außer das die Akku Anzeiger hat sic mit der Zeit sehr reduziert, ich kaufte das Auto mit ca. 30-35% und nach 2-3 Monate ist auf 22-24% gesunken.Aber was mich auch noch wundert ist: die BMW Connected App die ich auf iPhone runtergeladen hab.

Seit 04.12.2019 hat sich die App aufgehängt bei Akku % zustand und KM zustand also funktioniert gar nichts mehr. Ich habe schon 3Mal mit den Kundendienst gesprochen und eine E-Mail geschrieben, aber nichts , noch nicht mal eine Rückmeldung dass z. B Ihre Antrag wird bearbeitet oder so. Alle drei mal sagte der Kundendienst: Bitte um Geduld.

Hat Jmd Erfahrung damit gemacht und ist es nur bei mir? Ich frage mich wirklich, wenn ob es nur bei mir ist oder es ist bei mehrere Besitzer so und ich frage mich wie kann es sein dass es so lange dauern eine App wieder in Ordnung zu bringen.

Vielleicht hab ich Paranoia, dass der voriger Besitzer eine IT Firma von BMW war und deswegen die BMW connected App nicht mehr funktioniert?

Ich danke für Eure Antwort.

Beste Antwort im Thema

Wer es noch nicht mitbekommen hat:

Die BMW Connected App hat einen Nachfolger, „my BMW“.

In dem Zusammenhang entfällt wohl auch der Digital Charging Service in der bisherigen Form.

Diejenigen, die ihn nutzen, sollten die bisherigen Daten exportieren, sagt die BMW Seite...

Hier schon mal der Apfel-Link:

 

https://apps.apple.com/de/app/my-bmw/id1519034860

213 weitere Antworten
Ähnliche Themen
213 Antworten

Welche Akku- Anzeige hat sich reduziert? Hast du einen PHEV oder einen normalen 330i? Oben schreibst du nämlich nichts von einem 330e

Themenstarteram 3. Januar 2020 um 20:07

Zitat:

Welche Akku- Anzeige hat sich reduziert? Hast du einen PHEV oder einen normalen 330i? Oben schreibst du nämlich nichts von einem 330e

Sorry mein Fehler, es ein 330e. Ich hab vielleicht zu schnell geschrieben.

Du lädst den Akku per Ladekabel, oder? Welche Anzeige hat sich reduziert?

Themenstarteram 3. Januar 2020 um 21:17

Auf den Armaturenbrett, wenn du dich auskennst, wenn du das Aufladekabel anschließt zeigt es zwischen Tacho und Drehzahl in % und die Zeit wenn’s Akku voll wird.

Am Kabel hab keine Anzeige.

Themenstarteram 3. Januar 2020 um 21:19

Hat jmd auch Probleme mit der App?

Zitat:

@Geobori schrieb am 3. Januar 2020 um 21:17:34 Uhr:

Auf den Armaturenbrett, wenn du dich auskennst, wenn du das Aufladekabel anschließt zeigt es zwischen Tacho und Drehzahl in % und die Zeit wenn’s Akku voll wird.

Am Kabel hab keine Anzeige.

Kannst du bitte ein Bild machen, so reden wir nur aneinander vorbei.

Themenstarteram 3. Januar 2020 um 22:06

Hallo Halifax,

ich muss mich noch mal für mein Schreibfehler entschuldigen, also nicht % sondern Km Reichweite wollte ich schreiben.

Aber du hast Recht, am einfachsten ist ein Photo.

5a4ed337-f86e-449c-9136-343c5bcce7a8

Es ist leider fast normal, dass die App immer mal wieder zickt. Bei mir läuft sie aktuell seit ein paar Wochen erstaunlich stabil. Meine Kontakte dazu mit der Hotline, nicht BMW sondern Connect, wurden zwar immer interessiert aufgenommen, eine zeitnahe Verbesserung erfolgte aber meist nicht.

Schon mal eine komplette Neuinstallation und neues Anlegen der Fahrzeuge probiert? Hilft manchmal.

Themenstarteram 3. Januar 2020 um 22:51

Danke für die Antwort, ich werde es mit Neuinstallation probieren und melde ich mich.

Aber es ist trotzdem komisch wenn du sagst dass es fast normal dass die App manchmal zickt. Wir leben im Jahr 2020 und so ein großes Unternehmen wie BMW, dass keine stabile App entwickeln kann!!! Und noch schlimmer für mich ist, dass bis jetzt hat sich immer noch keiner vom Kundendienst gemeldet ??

Es freut mich auch dass ich nicht der einziger bin

Zitat:

@Geobori schrieb am 3. Januar 2020 um 22:06:50 Uhr:

Hallo Halifax,

ich muss mich noch mal für mein Schreibfehler entschuldigen, also nicht % sondern Km Reichweite wollte ich schreiben.

Aber du hast Recht, am einfachsten ist ein Photo.

Jetzt wird ein Schuh draus!

 

Die Reichweite in km ist den aktuellen Verhältnissen (Kälte, Fahrverhalten, ...) angepasst. Anfangs war es vermutlich wärmer und somit konnte der Akku mehr Energie speichern, zudem wird für die Heizung mehr benötigt.

 

Unabhängig davon, ist die Reichweitenangabe zu Anfang immer eher optimistisch und nur mit extrem verhaltener Fahrweise zu erreichen. Mittlerweile wird deine Fahrweise bei der Berechnung berücksichtigt.

Zitat:

@Geobori schrieb am 3. Januar 2020 um 22:51:54 Uhr:

Danke für die Antwort, ich werde es mit Neuinstallation probieren und melde ich mich.

Aber es ist trotzdem komisch wenn du sagst dass es fast normal dass die App manchmal zickt. Wir leben im Jahr 2020 und so ein großes Unternehmen wie BMW, dass keine stabile App entwickeln kann!!! Und noch schlimmer für mich ist, dass bis jetzt hat sich immer noch keiner vom Kundendienst gemeldet ??

Es freut mich auch dass ich nicht der einziger bin

Du bist sicher nicht alleine

Klick

Zitat:

@Zimpalazumpala schrieb am 3. Januar 2020 um 22:31:35 Uhr:

Es ist leider fast normal, dass die App immer mal wieder zickt.

Kann ich leider nur zustimmen! Allerdings müsste es aber eher lauten: "Es ist leider fast normal, dass die App immer mal wieder funktioniert!" :-)

Die Fernsteuerung der Standklimatisierung habe ich mittlerweile aufgegeben, bei 9 von 10 Versuchen scheitert es beim "übertragen zum Fahrzeug".

Und bez. Kundenbetreuung: Hab vor einiger Zeit einen Screenshot per Mail hin geschickt, da mein Fahrzeug nicht mehr in der App und auch nicht online angezeigt wurde (nur noch ein abgedecktes Fahrzeug) und das Wochen lang. Gut, ist jetzt nicht das große Problem, aber bei dem Kaufpreis sollte man doch eine funktionierende App erwarten. Mehrere Wochen später kam dann die Antwort, dass der Fehler nicht nachvollziehbar wäre und ich solle Screenshots schicken...??? In der Zwischenzeit hatte sich das Problem aber scheinbar selbst erledigt, da mein Auto auf einmal wieder angezeigt wurde. Seitdem funktioniert jetzt aber leider die Klima-Fernsteuerung fast gar nicht mehr. Auf eine diesbez. Mail warte ich mittlerweile schon wieder ein paar Wochen...

Allerdings bin ich irgendwie beruhigt, dass es scheinbar nicht nur mir so geht... :-)

Da habe ich wohl Glück, bei mir läuft die App zu 99% stabil. Remote Funktionen können natürlich nur dann klappen, wenn das Fahrzeug Mobilfunkempfang an seinem aktuellen Standort hat.

Wir sind zwar in Deutschland, aber bei mir im Carport mitten in der Stadt habe ich noch kein Netz gefunden, das nicht funktioniert... Außerdem funktionieren im Fahrzeug selbst auch sämtliche Online-Dienste am Standort...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. BMW Elektro
  6. BMW Connected App / My BMW