ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bmw 325i e46, Luftmassenmesser

Bmw 325i e46, Luftmassenmesser

BMW 3er E46
Themenstarteram 17. Febuar 2019 um 18:15

Hallo zusammen,

ich wollte demnächst den LMM beim meinem Auto tauschen da dieser im Fehlerspeicher aufkam.

Welchen sollte ich mir zulegen?

Bei ebay habe ich einen von atp für ca. 25€ gesehen mit sehr vielen verkäufen. Taugen die was oder liefern die falsche werte?

Danke

Ähnliche Themen
57 Antworten

Bosch, Hella, VDO oder vom Freundlichen. Damit hast du die geringsten Sorgen. Natürlich, auch diese fallen aus, aber Teilegarantie/-gewährleistung vom Hersteller ist meist erwirkbar.

Bei günstigen Teilen hast du im schlimmsten Falle ein Teil, dass erstmal funktioniert, dann in 3 Wochen oder so ausfällt, du willst es reklamieren, aber die Rückgabefrist ist abgelaufen und DU sollst beweisen, dass ein Fachbetrieb das Teil ein- und ausgebaut hat. Kannst du es nicht, sitzt du auf dem kaputten Teil.

Mit Glück haste natürlich n Schnapper und Ruhe für lange Zeit. (Edit)

Insgesamt ist das aber ne sehr religiöse Frage von dir :D

Wenn Du uns schreiben würdest was Du für ein Modell hast könnte mann dierekt was schreiben.

Aber schau mal hier rein

https://www.maf-shop.com/

Ah, sorry 325 i dann kannst Du denn nehmen der da angezeigt wird - hab ich seit 1,5 Jahren drin...

Ein LMM kostet um die 200 € und stammt von einem namhaften Hersteller, wenn er was taugen soll. Am besten VDO oder direkt von BMW. Einer für 25 € ist garantiert Schrott.

 

Zu Billgteilen habe ich ich mal einen Text verfasst, der immer noch aktuell ist und es vermutlich immer bleiben wird. Ich such ihn mal raus.

 

EDIT: gefunden...

 

Zitat:

Die Erfahrung zeigt, dass LMM nicht gleich LMM ist. Die billigen taugen einfach nichts. Das läuft dann so:

 

Man hat einen Fehler, der auf den LMM schließen lässt, baut einen billigen LMM ein und der Fehler besteht weiter. Den LMM schließt man jetzt natürlich aus - ist ja neu. Und dann, viele 100 € später, besteht der Fehler immer noch. Jetzt baut man doch einen LMM eines namhaften Herstellers ein und zack: Fehler weg.

Ich glaube ich habe für den VDO 80 € bezahlt, in meinem Link der ist super für den 325i

LMMs sind die neuen Öle und Bremsen :D

VDO für ein Mehrfaches als 25 Euro kaufen und gut! Ein heißfilmluftmassenmesser ist nicht so kostengünstig zu konstruieren damit es dann nur paar Euros kostet.

Zitat:

@FlashbackFM schrieb am 17. Februar 2019 um 19:00:42 Uhr:

Ein LMM kostet um die 200 € und stammt von einem namhaften Hersteller, wenn er was taugen soll. Am besten VDO oder direkt von BMW. Einer für 25 € ist garantiert Schrott.

Zu Billgteilen habe ich ich mal einen Text verfasst, der immer noch aktuell ist und es vermutlich immer bleiben wird. Ich such ihn mal raus.

EDIT: gefunden...

Zitat:

@FlashbackFM schrieb am 17. Februar 2019 um 19:00:42 Uhr:

Zitat:

Die Erfahrung zeigt, dass LMM nicht gleich LMM ist. Die billigen taugen einfach nichts. Das läuft dann so:

Man hat einen Fehler, der auf den LMM schließen lässt, baut einen billigen LMM ein und der Fehler besteht weiter. Den LMM schließt man jetzt natürlich aus - ist ja neu. Und dann, viele 100 € später, besteht der Fehler immer noch. Jetzt baut man doch einen LMM eines namhaften Herstellers ein und zack: Fehler weg.

Guten Abend,

genau so ist es!

MfG

Dietmar

Zitat:

@danil_ru_ schrieb am 17. Februar 2019 um 18:15:12 Uhr:

 

Bei ebay habe ich einen von atp für ca. 25€ gesehen mit sehr vielen verkäufen. Taugen die was oder liefern die falsche werte?

Danke

Bitte lass die Finger davon... Das ist wieder sone Sache wo ich mir sage: 325i fahren zum Preis vom 1.6er Golf 3 geht halt einfach nicht. Punkt.

Diese Billig Luftmassenmesser sind der letzte Dreck. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Ich hatte da bei meinem 318ti auch schon ne Menge Spaß, weil ich zweimal an der Abgasuntersuchung gescheitert bin, den halben Motor zerlegt hab und den Fehler nicht gefunden hab, bis mir aufgefallen ist, dass da vom Vorbesitzer so ein Kack China LMM verbaut wurde, weil die 70€ für einen BOSCH LMM wohl zu teuer waren. :mad: Klar liefert auch das Billigteil irgendwelche Werte, aber eben beschissene. Und weil es halt irgendwelche Werte liefert, taucht es auch nicht im Fehlerspeicher auf.

LMM nur original oder Bosch, VDO auch wenns Asche kostet aber damit läuft der Motor auch anständig und ruckelt nicht andauernd.

Und die Dinger für 30€ kannst du gleich nach ankuft entsorgen, sind sogar kaputter wie dein alter LMM

Themenstarteram 18. Febuar 2019 um 10:56

Zitat:

@Repsol-Bird schrieb am 18. Februar 2019 um 10:42:51 Uhr:

Zitat:

@danil_ru_ schrieb am 17. Februar 2019 um 18:15:12 Uhr:

 

Bei ebay habe ich einen von atp für ca. 25€ gesehen mit sehr vielen verkäufen. Taugen die was oder liefern die falsche werte?

Danke

Bitte lass die Finger davon... Das ist wieder sone Sache wo ich mir sage: 325i fahren zum Preis vom 1.6er Golf 3 geht halt einfach nicht. Punkt.

Diese Billig Luftmassenmesser sind der letzte Dreck. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen. Ich hatte da bei meinem 318ti auch schon ne Menge Spaß, weil ich zweimal an der Abgasuntersuchung gescheitert bin, den halben Motor zerlegt hab und den Fehler nicht gefunden hab, bis mir aufgefallen ist, dass da vom Vorbesitzer so ein Kack China LMM verbaut wurde, weil die 70€ für einen BOSCH LMM wohl zu teuer waren. :mad: Klar liefert auch das Billigteil irgendwelche Werte, aber eben beschissene. Und weil es halt irgendwelche Werte liefert, taucht es auch nicht im Fehlerspeicher auf.

Ja, habe auch bereits schlechte Erfahrungen mit einem billig Nockenwellensensor Einlass gemacht. Der hat noch schlechter funktioniert als der defekte Originale.

Bin erst 20 und habe noch nicht wirklich viel Erfahrungen mit LMM gemacht. Deswegen frage ich lieber noch mal nach bevor ich etwas mehr Geld für ein Marken Produkt ausgebe.

Wenn Du in meinem Link deine Daten eingibst - denn kannst Du nehmen!

Zitat:

@Andy335d schrieb am 17. Februar 2019 um 18:32:21 Uhr:

Wenn Du uns schreiben würdest was Du für ein Modell hast könnte mann dierekt was schreiben.

Aber schau mal hier rein

https://www.maf-shop.com/

Ah, sorry 325 i dann kannst Du denn nehmen der da angezeigt wird - hab ich seit 1,5 Jahren drin...

hab meinen auch von diesem shop bezogen. original siemens vdo. läuft seit 5 jahren ohne probleme. billigteile für 25 euro kannst du knicken, konnte man z.b. bei den auto doktoren schon des öfteren "bewundern" ;)

mfg

Also ist Bosch auch ok? Meine LMM müsste auch mal getauscht werden.

 

Idealerweise sollte durch die selbe Marke ersetzt werden.

Themenstarteram 10. März 2019 um 14:48

Welche Symptome hat ein defekter Luftmassenmesser beim e46?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Bmw 325i e46, Luftmassenmesser