ForumT245
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. T245
  7. Blinker-LED im Seitenspiegel wechseln, aber wie ?

Blinker-LED im Seitenspiegel wechseln, aber wie ?

Themenstarteram 18. September 2009 um 8:40

Hallo zusammen,

der Blinker in meinem rechten - einklappbaren Seitenspiegel zeigt eine Störung an

und blinckt nicht mehr.

In den letzten 3 Wochen tat er es immer wieder mal nicht für eine kurze Zeit,

funktionierte dann aber wieder, doch jetzt bleibt es aus und bllinckt nicht mehr .

In der Betriebsanleitung steht wie man jedes Länpchen wechseln kann, nur für den

Blinker im Spiegel steht " Fachwerkstatt aufsuchen".

Aber das muss man doch auch selber können !

Wer weiß wie ?

Gruß

Schnarchy

Beste Antwort im Thema

Also klar kann man die LED Einheit im Spiegel selbst wechseln. Interessant wäre zu wissen welches Baujahr (schon Mopf oder nicht) und ob elektrisch anklappbar oder nicht(vermute jetzt mal sie sind anklappbar) wobei das nicht so wichtig ist.

Also einzelne LEDs werden nicht getauscht. Es kann nur der komplette Blinker getauscht werden. Dafür muss unter anderem das Gehäuse vom Spiegel abgemacht werden. Sofern ich es noch richtig im Kopf habe muss das Kabel mitgetauscht werden. Aber da kann ich mich auch irren. Wenn das Kabel mitgetauscht werden soll, muss nur unwesentlich mehr gemacht werden. Aber auch alles ohne Probleme machbar.

Wenn du mir per PN deine Email Adresse sendest kann ich Dir eine Anleitung senden.

Das Teil solltest du Dir aber vorher besorgen ;)

Grüße

53 weitere Antworten
Ähnliche Themen
53 Antworten

Also klar kann man die LED Einheit im Spiegel selbst wechseln. Interessant wäre zu wissen welches Baujahr (schon Mopf oder nicht) und ob elektrisch anklappbar oder nicht(vermute jetzt mal sie sind anklappbar) wobei das nicht so wichtig ist.

Also einzelne LEDs werden nicht getauscht. Es kann nur der komplette Blinker getauscht werden. Dafür muss unter anderem das Gehäuse vom Spiegel abgemacht werden. Sofern ich es noch richtig im Kopf habe muss das Kabel mitgetauscht werden. Aber da kann ich mich auch irren. Wenn das Kabel mitgetauscht werden soll, muss nur unwesentlich mehr gemacht werden. Aber auch alles ohne Probleme machbar.

Wenn du mir per PN deine Email Adresse sendest kann ich Dir eine Anleitung senden.

Das Teil solltest du Dir aber vorher besorgen ;)

Grüße

Hallo,

schon mal das Kabel kontrolliert? bei den einklappbaren Speigeln kommt es ab und zu zum Kabelbruch durch die andauernde Bewegung (Kable sind etwas stramm verlegt).

Wenn das Kabel OK ist, bleibt tatsächlich nur noch der Wechsel der gesamten Anlage. Aber ein visierter Bastler kann sicherlich auch einzelne LED´s wechseln.

Aber da alle nicht gehen, tippe ich eher auf einen Kabelbruch. Ist sehr sehr unwahrscheinlich, das plötzlich alle LED´s durchbrennen.:)

Themenstarteram 18. September 2009 um 9:49

Danke für den Tipp,

das werde ich auch einmal nachsehen.

Gruß

Schnarchy

Zitat:

Original geschrieben von naidhammel

Ist sehr sehr unwahrscheinlich, das plötzlich alle LED´s durchbrennen.

Es ist sehr unwahrscheinlich, das ueberhaupt eine LED durchbrennt.

Selbst bei nur einer ausgefallenen LED wird es zu 99% die Zuleitung sein.

Themenstarteram 19. September 2009 um 18:10

.... und jetzt funktioniert er wieder :-).

Es scheint doch ein Kabelbruch zu sein.

Beim nächsten Ausfall werde ich mich mal auf die Suche machen.

Gruß

Schnarchy

Zitat:

Original geschrieben von mercedes82

Also klar kann man die LED Einheit im Spiegel selbst wechseln. Interessant wäre zu wissen welches Baujahr (schon Mopf oder nicht) und ob elektrisch anklappbar oder nicht(vermute jetzt mal sie sind anklappbar) wobei das nicht so wichtig ist.

Also einzelne LEDs werden nicht getauscht. Es kann nur der komplette Blinker getauscht werden. Dafür muss unter anderem das Gehäuse vom Spiegel abgemacht werden. Sofern ich es noch richtig im Kopf habe muss das Kabel mitgetauscht werden. Aber da kann ich mich auch irren. Wenn das Kabel mitgetauscht werden soll, muss nur unwesentlich mehr gemacht werden. Aber auch alles ohne Probleme machbar.

Wenn du mir per PN deine Email Adresse sendest kann ich Dir eine Anleitung senden.

Das Teil solltest du Dir aber vorher besorgen ;)

Grüße

Hallo, ich habe das gleiche Problem mit meinem fünf Jahre alten B 180. Ich weiss einfach nicht wie ich den Spiegel demontieren kann. Es ein nur von Hand ablappbarer Spiegel. Kann mir jemand, wenn möglich mit Foto, helfen?

Besten Dank Winfried

winfriedbaehr@gmx.de

Okay,

 

Email müßte schon bei Dir sein.

 

Viel Erfolg wünscht ...

Kann mir jemand sagen wie ich da vorgehen muss.Danke

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Blinker im Aussenspiegel wechseln' überführt.]

Hallo,

lies dir mal diese Anleitung durch: LINK. Es ist dort zwar ein anderes Thema, aber die Vorgehensweise ist recht ähnlich.

Viele Grüße - Blaustern

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Blinker im Aussenspiegel wechseln' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Blaustern

Hallo,

lies dir mal diese Anleitung durch: LINK. Es ist dort zwar ein anderes Thema, aber die Vorgehensweise ist recht ähnlich.

Viele Grüße - Blaustern

Kurze Frage an Blaustern?

 

Ich weis es nicht genau.

Lässt sich das Aussengehäuse vom Aussenspiegel lösen, ohne das Innenglas auszubauen?

(Siegel komplett zerlegen?)

Wenn ich den Spiegel ausraste müsste das doch so gehen.Oder? Dann könnte man den Blinker

im Siegel wechseln.

mfg

Langer

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Blinker im Aussenspiegel wechseln' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Langer46

...

Lässt sich das Aussengehäuse vom Aussenspiegel lösen, ohne das Innenglas auszubauen?

...

Zumindest bei den großen Spiegeln vom MOPF geht das leider nicht: das obere Außengehäuse ist mit fünf Laschen im Rahmen eingerastet. Diese Laschen lassen sich nur zerstörungsfrei lösen, wenn man sie von innen herunterdrückt.

Die Demontage des Glases ist jedoch keine große Sache. Nur ein wenig Vorsicht, etwas wärmere Temperaturen, und darauf achten, dass man die Anschlüsse der Heizung nicht abreißt.

Viele Grüße - Blaustern

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Blinker im Aussenspiegel wechseln' überführt.]

Laschen

Zitat:

@Winnipeg111 schrieb am 7. Juli 2012 um 12:23:52 Uhr:

Zitat:

Original geschrieben von mercedes82

Also klar kann man die LED Einheit im Spiegel selbst wechseln. Interessant wäre zu wissen welches Baujahr (schon Mopf oder nicht) und ob elektrisch anklappbar oder nicht(vermute jetzt mal sie sind anklappbar) wobei das nicht so wichtig ist.

Also einzelne LEDs werden nicht getauscht. Es kann nur der komplette Blinker getauscht werden. Dafür muss unter anderem das Gehäuse vom Spiegel abgemacht werden. Sofern ich es noch richtig im Kopf habe muss das Kabel mitgetauscht werden. Aber da kann ich mich auch irren. Wenn das Kabel mitgetauscht werden soll, muss nur unwesentlich mehr gemacht werden. Aber auch alles ohne Probleme machbar.

Wenn du mir per PN deine Email Adresse sendest kann ich Dir eine Anleitung senden.

Das Teil solltest du Dir aber vorher besorgen ;)

Grüße

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. T245
  7. Blinker-LED im Seitenspiegel wechseln, aber wie ?