Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Black Panel im F10 bei Nacht

Black Panel im F10 bei Nacht

BMW 5er F10
Themenstarteram 12. Juli 2010 um 19:38

Hallo.

Ich war doch sehr enttäuscht, dass sich das kleine LCD Display (im Kombiinstrument unten Rechts) hinter dem Black Panel in der Nacht als häßliches, sehr billig aussehendes helles Rechteck vom Black Panel abhebt. Auch Helligkeit ändern brachte Nichts. :confused:

Naja - wollte ich nur mal so als negativ Aufgefallen in den Raum stellen. ;)

Gruesse.

John

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Luke Short

Zitat:

Original geschrieben von ralfcoupe

Es gibt ja bei youtube einige Nachtvideos (550, 535), da fällt der Helligkeitsunterschied des Panels überhaupt nicht auf.

Gruss, Ralf

...nun arbeiten digitale Videokameras mit recht

kurzen Verschlusszeiten...

...das Photo wurde mit einer Verschlusszeit

von 1 s gemacht...um das von John beschriebene

"Phänomen" deutlich zu machen...

...however...meine Augen sehen,

nach entsprechender Dunkel-Adaption,

dieses Rechteck ähnlich deutlich

wie auf dem Photo...nicht schön...aber es gibt

schlimmeres...

Luke

Kleine Anregung: deine Beiträge sind sehr interessant ,aber mit den vielen "..." immer so anstrengend zu lesen. Ein "normale" Satzstruktur würde bestimmt nicht nur mich freuen ;)

39 weitere Antworten
Ähnliche Themen
39 Antworten
Themenstarteram 15. Juli 2010 um 21:37

eine message im satz reicht doch ;-) das kriegen viele in 95 sätzen nicht hin. ausserdem schult das eure hirne flexibel zu bleiben. also :-)

Themenstarteram 28. Juli 2010 um 2:03

Könnte ein F1o Driver mal versuchen das Display zu dimmen, so dass es in die Umgebung des panels passt?

Zitat:

Original geschrieben von 356671

Auf Bild 1 habe ich das hinterlegte Display markiert, Auf Bild 2 kann man die Kanten durchscheinen sehen. Hier nur SEHR schwach, da viel Restlicht. Nachts ist das wirklich Hellgrau auf Schwaz zu sehen :-(

Hallo,

kann es sein das du das Display auf Tageinstellung hast, auch bei Nacht?

Gruß

Themenstarteram 28. Juli 2010 um 22:15

Zitat:

Original geschrieben von zex530

Zitat:

Original geschrieben von 356671

Auf Bild 1 habe ich das hinterlegte Display markiert, Auf Bild 2 kann man die Kanten durchscheinen sehen. Hier nur SEHR schwach, da viel Restlicht. Nachts ist das wirklich Hellgrau auf Schwaz zu sehen :-(

Hallo,

kann es sein das du das Display auf Tageinstellung hast, auch bei Nacht?

Gruß

Weiß ich leider nicht, da es ein Mietwagen war, den ich nicht mehr habe. wo kann man die Einstellung denn Ändern? Bei Dir ist es anders?

 

...es ist sehr schwierig,

den vom Auge empfundenen Kontrast

im Photo richtig darzustellen, hier eine

Darstellung mit kurzer Belichtung

und minimaler sowie maximaler

Instrumentenbeleuchtung...

...ich konnte den helleren Hintergrund

auch bei minimaler Beleuchtung erkennen...

...die Nachteinstellung ändert afaik nur

die Farbe alphanumerischer Angaben

von weiß auf orange bei eingeschaltetem

Licht...

Luke

Min-max
Themenstarteram 29. Juli 2010 um 16:28

Zitat:

Original geschrieben von Luke Short

...es ist sehr schwierig,

den vom Auge empfundenen Kontrast

im Photo richtig darzustellen, hier eine

Darstellung mit kurzer Belichtung

und minimaler sowie maximaler

Instrumentenbeleuchtung...

...ich konnte den helleren Hintergrund

auch bei minimaler Beleuchtung erkennen...

...die Nachteinstellung ändert afaik nur

die Farbe alphanumerischer Angaben

von weiß auf orange bei eingeschaltetem

Licht...

Luke

Das bedeutet dann wohl, dass man das Problem nicht beseitigen kann? Das ist wirklich peinlich für BMW. Beim 5er GT ist der ganze untere Bereich ein LCD, also weniger problematisch. Sieht 1000x besser aus. SCHADE!!!!!!!!!!

Zitat:

Das bedeutet dann wohl, dass man das Problem nicht beseitigen kann? Das ist wirklich peinlich für BMW. Beim 5er GT ist der ganze untere Bereich ein LCD, also weniger problematisch. Sieht 1000x besser aus. SCHADE!!!!!!!!!!

Der GT hat tatsächlich ein anderes Kombiinstrument? Was ist mit dem 7er?

Themenstarteram 29. Juli 2010 um 16:37

Zitat:

Original geschrieben von Nico82x

Zitat:

Das bedeutet dann wohl, dass man das Problem nicht beseitigen kann? Das ist wirklich peinlich für BMW. Beim 5er GT ist der ganze untere Bereich ein LCD, also weniger problematisch. Sieht 1000x besser aus. SCHADE!!!!!!!!!!

Der GT hat tatsächlich ein anderes Kombiinstrument? Was ist mit dem 7er?

Japp. Guckst Du hier: KLICK

Zitat:

Original geschrieben von 356671

Beim 5er GT ist der ganze untere Bereich ein LCD

...so? ......ist mit der Videokamera aufgenommen!

...die Gammaverschiebung in einem Einzelbild

läßt mich auch hier ein etwas breiteres Rechteck

erkennen... symetrisch von Tacho zu Drehzahlmesser!

however...verstehe die Empörung nicht..

dieser dimmbare Hintergrundschimmer

stört mich nicht im Geringsten!

...ebensowenig wie die in

einem anderen thread reklamierte

"Schattenfuge" am Türrahmen...

Luke

am 30. Juli 2010 um 10:19

Zitat:

Original geschrieben von 356671

Zitat:

Original geschrieben von Nico82x

 

Der GT hat tatsächlich ein anderes Kombiinstrument? Was ist mit dem 7er?

Japp. Guckst Du hier: KLICK

also da gibt es nichts zu dikutieren: das sieht beim GT und 7er besser aus, ist aber auch nochmals ne andere Fahrzeugklasse; von daher kann ich das verschmerzen.

anders sieht es mit der "Schattenfuge" aus (sag mal, Luke, ist das offiziell "BMW speak"?), das ist nicht sauber verarbeitet bzw. das untere Teil am Türrahmen ist schlicht 1-2 mm zu kurz.

Zitat:

Original geschrieben von 356671

Zitat:

Original geschrieben von Nico82x

 

Der GT hat tatsächlich ein anderes Kombiinstrument? Was ist mit dem 7er?

Japp. Guckst Du hier: KLICK

ist beim f10 auch so, daß am Tag das zifferblatt weiss ist und in der nacht "bmw" orange?

Zitat:

Original geschrieben von rsyed

Zitat:

Original geschrieben von 356671

 

Japp. Guckst Du hier: KLICK

ist beim f10 auch so, daß am Tag das zifferblatt weiss ist und in der nacht "bmw" orange?

Ja,

Gruss, Ralf

Hi Ralf,

kurz ne Frage offtopic: Du hast Oyster-Schwarz und Außenfarbe auch schwarz. Will mir am Montag meinem Neuen bestellen, mit genau der Farbvariante. Oder aber ich nehme Leder Zimtbraun, weil ich die Befürchtung habe, daß Oyster extrem hell und somit total empfindlich ist ( z.B. beim Tragen von Jeans, gerade jetzt im Sommer, wo man doch auch schwitzt ). Wie sind denn Deine Erfahrungen in Bezug auf das Abfärben der Kleidung? Noch nicht bereut? Habe beide Innenfarben noch nicht live gesehen ( habe auch bis Montag keine Möglichkeit mehr ). Auf den Bildern sieht Oyster jedenfalls genial aus.

Gruß

Berni

Zitat:

Original geschrieben von bernisv

Hi Ralf,

kurz ne Frage offtopic: Du hast Oyster-Schwarz und Außenfarbe auch schwarz. Will mir am Montag meinem Neuen bestellen, mit genau der Farbvariante. Oder aber ich nehme Leder Zimtbraun, weil ich die Befürchtung habe, daß Oyster extrem hell und somit total empfindlich ist ( z.B. beim Tragen von Jeans, gerade jetzt im Sommer, wo man doch auch schwitzt ). Wie sind denn Deine Erfahrungen in Bezug auf das Abfärben der Kleidung? Noch nicht bereut? Habe beide Innenfarben noch nicht live gesehen ( habe auch bis Montag keine Möglichkeit mehr ). Auf den Bildern sieht Oyster jedenfalls genial aus.

Gruß

Berni

Ich hatte auch mit Zimtbraun geliebäugelt, bis ich es gesehen hatte (ist leider nicht so "rötlich", wie auf Bildern. Außerdem hätten nur die schwarzen Leisten dazu gepasst, die mir auch nicht gefallen (Oberfläche ist zu wellig).

Also blieb nur Oyster/schwarz mit Finline und schwarzen Dachhimmel!

Ich war und bin immer noch begeistert. Nach rund 5000 km keinerlei Verfärbungen. Ich achte allerdings darauf, keine ungewaschenen Jeans zu tragen. Ich hatte vorher beim E60 "naturbraun", was nach drei Jahren keinerlei Farb- oder Verschmutzungsspuren hatte. Ich habe für alle Fälle Lederpflegetücher im Auto liegen, aber bisher nicht benötigt. Im übrigen hatte ich auch Sophistograu ins Auge gefasst, da das im Autohaus bei Kunstlicht klasse aussah. Zum Glück hatte der Vorführwagen die Farbe. Bei der Probefahrt hatte ich tristes Wetter und da sah die Farbe "mausgrau" aus, also wieder schwarz. Habe es nicht bereut.

Gruss, Ralf

Hi Ralf,

DANKE für die Info!

Mal sehen, was es dann letztendlich wird ( kanns mir ja bis Montag überlegen ).

Gruß

Berni

Deine Antwort
Ähnliche Themen