ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Black Magic aufbereiten - 15 Jahre alter Lack

Black Magic aufbereiten - 15 Jahre alter Lack

Themenstarteram 20. Mai 2010 um 15:26

Hallo,

fahre einen 96er Jubi GTI mit Black Magic Perleffekt, fast 15 Jahre alt also ist der Lack.

Er sieht noch ungefähr so aus wie in den Bildern in meiner Signatur unten, die sind allerdings 2 Jahre alt.

Ich habe eigentlich nur einmal Lackreiniger angewandt (Sonax) und dann immer mit Liquid Glass gepflegt.

Ich muss aber sagen, ich halte nicht viel von diesem LG, ohne gescheite Vorbehandlung bekommt man da überhaupt keinen Glanz hin, das können sogar billigere Polituren von A1 etc. besser, finde ich.

Außerdem ist es ja nicht gerade billig.

Zum Lack:

Kein Rost, teilweise Kratzer, aber er ist einfach relativ stumpf. Ich kann gut vergleichen, denn wir haben einen Golf V aus 2008 auf dem Hof stehen, der ist auch in BM lackiert. Es fehlt einfach der Tiefenglanz.

Außerdem habe ich teilweise versucht Kratzer mit Lackschleifpaste (Sonax) zu entfernen. Die Kratzer waren schon relativ deutlich, sie wurden zwar weniger, aber dafür ist der Lack an der Stelle jetzt schön hell. Wie bekomme ich das wieder weg?

Mit dem Sonax Lackreiniger habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht bei meinem roten Ex 3er Golf, aber bei Black Magic hab ich keinen Unterschied gesehen.

1. Meine Frage:

Wie bekomme ich den Lack wieder glänzend, es muss NICHT PERFEKT sein, aber er soll einfach gepflegt aussehen.

Ich habe keine Poliermaschine und werde auch keine kaufen und werde auch keine 100 Euro für irgendwelche Mittel ausgeben, 30 Euro ist das Maximum.

So hätte ich es gemacht:

- Waschen mit Spülmittel (Ist noch LG und Wachs drauf)

- Den Lack irendwie vorreinigen (mit was?)

- Polieren (welches Mittel ohne Maschine?)

- Versiegeln (Tendiere zu Wachs oder halt wieder LG)

Bitte um Tips.

Beste Antwort im Thema

Hallo Tony,

da Norske Dir vermutlich sowieso nicht mehr antworten wird und Du einfach nicht weißt, wann man aufhören sollte, schreib ich Dir dann nochmal, wie's is. Und zwar die Kurzfassung.

Du äußerst hier Meinungen und Ansichten zu Produkten, die den Erfahrungen der meisten Leute hier stark widersprechen. Als Du um Fotos gebeten wirst, präsentierst Du auch welche, allerdings von einem Lackzustand, der hier trotz des Alters des Wagen noch viel zu 'schöngeredet' wurde: Ich finde, wäre der 15Jahre lang nur 1mal pro Halbjahr durch die Waschanlage gezogen worden, würde er auch nicht schlechter aussehen.

Hinzu kommt die Art und Weise, wie Du schreibst, ich zitiere:

Zitat:

Ich wünsche dir alles Glück der Welt und Allzeit Gute Fahrt.

Friede sei mit dir

... die den Eindruck aufkommen lässt, daß Du nicht mehr alle stramm hast oder uns auf den Arm nehmen willst. Oder beides.

Anders gesagt: Wenn Du Dich in einem Forum für Damenhygiene anmelden würdest und dort Deine Ansichten zum Thema äußerst (wie die auch immer sein mögen), würdest Du genauso störend auffallen und unfreundlich behandelt werden wie hier: Weil Du nämlich keine Ahnung vom Thema hast, trotzdem ständig Deinen Senf dazu geben mußt, wenn man Dich erklärtermaßen ignoriert, weiterbohren mußt, und Dich, wie man im engl. so schön sagt, zur 'pain in the ass' entwickelst. Das macht den Sanftmütigsten hier langsam angressiv, und das kann man, glaube ich, kaum jemandem verdenken.

So, nun dürften doch keine Fragen mehr offen sein, oder?

Gruss,

Celsi

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten
am 22. Mai 2010 um 13:14

Zitat:

Original geschrieben von Forghorn

Zitat:

Zum Polieren würde ich mal im Aldi fahren, die haben Insektenentferner, Felgenreiniger, Cockpitpflege, Auto-Hochglanz-Politur mit hochwertigem Canaubawachs (sehr gut)

Wäre auch meine erste Anlaufstelle für "hochwertige" Produkte :confused:

Nur weil Aldi günstige Produkte hat sind die Schlecht?? Ein Hugo-Boss Hemd kaufe ich dir original in Pakistan ab Werk für nicht mal 2euro das Stück... der Preis sagt nicht viel und ein Name auch nicht... es kommt auf die Qualität an... und das Zeug von Aldi ist made in Germany und Dekra gerpüft....

Zitat:

Original geschrieben von Forghorn

Zitat:

Desshalb, immer von Innen nach Aussen arbeiten, erst die matten, dann saugen, dann türen von innen reinigen... dann waschen, zum schluss polieren...

Ganz ehrlich... Wenn ich polieren will komm ich an dem Tag mit Sicherheit nicht dazu noch den Innenraum zu machen.

Wenn ich meinen Golf 6 oder wie vorher meinen Leon poliere bin ich da fast den ganzen Tag dran. Waschen, kneten, abkleben, polieren, hochglanzpolieren, wachsen oder versiegeln dauert halt je nach Zustand des Lacks schonmal mehrere Stunden.

Wer schön sein will muss leiden... wenn er mit wenig geld ein Hochglanz Lack haben will muss er halt polieren, er kann ja auch seinem kleinen Bruder 20euro geben und der poliert für ihn, vllt auch ne idee ;)

Zitat:

Original geschrieben von Forghorn

Zitat:

Scheiben mit Glassreiniger einsprühen und dann mit Zeitung trocken...

Geb ich dir Recht aber danach war hier nicht gefragt.

Sorry für einen Hilfreichen tipp, wird nicht mehr vorkommen... biste neidisch, das du den tipp nicht hattest, kommste nicht klar damit wenn einer was weiss???

Zitat:

Original geschrieben von Forghorn

Zitat:

das ewige waschen und polieren macht den Lack kaputt...

Beim wachen kommts immer auf das WIE an. Polieren dürfte wohl jedem klar sein. Wenn ich Kratzer rauspoliere dann heißt das ja im Endeffekt nichts anders als, dass ich den Lack bis auf die Tiefe des Kratzers abnehme.

sag ich doch

Zitat:

Original geschrieben von Forghorn

Zitat:

Ich habe noch so super Lack, weil da nie jedes Wochenende einer dran rumrubbelt....

Fotos? Am besten mit Halogenstrahler direkt auf den Lack ;)

kommt noch, keine angst...

 

Schönes We und allzeit gute fahrt...

Zitat:

Original geschrieben von TonyMontana82

[…]

und das Zeug von Aldi ist made in Germany und Dekra gerpüft....

[…]

Sag mal, TonyMontana82, da Du Dich offensichtlich ja besonders gut mit Fahrzeugpflege und den dazu verwendeten Produkten auskennst: Was genau hat die Dekra denn an dieser Aldi-Suppe geprüft?

Und da durch Deine Anwesenheit hier endlich mal ein echter Fachmann zugegen ist: Ich habe kürzlich ein Carnaubawachs gekauft, dazu brauche ich Deinen fachmännischen Rat. Sollte ich den Lack meines Fords vor dem Auftrag des Migliore mit einem PreCleaner behandeln? Und wenn ja, mit welchem? Lime Prime? Cleaner Fluid? Amigo? Oder doch besser was von Sonax, Nigrin oder aus'm Aldi?

Nein, ernsthaft: Erste Sahne Dein Auftritt hier! Ganz grosses Kino!

Das ist echt besser wie Dein Satz, dass Fahrer asiatischer Auto deutsche Arbeitsplätze vernichten…

Das geilste ist aber, dass Du tatsächlich von dem überzeugt bist, was Du so von Dir gibst. Herrlich, Du solltest Dich mit tamagotchi zusammen tun, dann wäre das Desaster Duo komplett…

Grüsse

Norske

Zitat:

Bitte um Tips.

 

Mein Tipp ... stell' Dir die Frage, was Dein Wagen Dir wirklich wert ist.

Wenn Du lediglich bereit bist, 30€ für Lackpflegeprodukte zu investieren, würde ich es gänzlich sein lassen und solange sparen, bis ich die 250-300€ für eine wirklich professionelle Aufbereitung oder eine brauchbare Grundausstattung (inkl. Maschine und Polierpads) zum Selbermachen zusammengespart habe.

Mein Mantra lautet: man macht es entweder richtig oder gar nicht.

30€ gebe ich persönlich im Monat alleine für Fahrzeugwäsche in meiner bevorzugten Waschbox aus ... die zusätzlichen Pflegemittel habe ich da noch gar nicht mit eingerechnet.

Zitat:

Wenn Du lediglich bereit bist, 30€ für Lackpflegeprodukte zu investieren, würde ich es gänzlich sein lassen und solange sparen, bis ich die 250-300€ für eine wirklich professionelle Aufbereitung oder eine brauchbare Grundausstattung (inkl. Maschine und Polierpads) zum Selbermachen zusammengespart habe.

 

Mein Mantra lautet: man macht es entweder richtig oder gar nicht.

genau mein reden :D

@Norske : schon wieder ins schwarze getroffen :D

ciao

am 25. Mai 2010 um 11:16

Zitat:

Original geschrieben von norske

Zitat:

Original geschrieben von TonyMontana82

[…]

und das Zeug von Aldi ist made in Germany und Dekra gerpüft....

[…]

Sag mal, TonyMontana82, da Du Dich offensichtlich ja besonders gut mit Fahrzeugpflege und den dazu verwendeten Produkten auskennst: Was genau hat die Dekra denn an dieser Aldi-Suppe geprüft?

Und da durch Deine Anwesenheit hier endlich mal ein echter Fachmann zugegen ist: Ich habe kürzlich ein Carnaubawachs gekauft, dazu brauche ich Deinen fachmännischen Rat. Sollte ich den Lack meines Fords vor dem Auftrag des Migliore mit einem PreCleaner behandeln? Und wenn ja, mit welchem? Lime Prime? Cleaner Fluid? Amigo? Oder doch besser was von Sonax, Nigrin oder aus'm Aldi?

Nein, ernsthaft: Erste Sahne Dein Auftritt hier! Ganz grosses Kino!

Das ist echt besser wie Dein Satz, dass Fahrer asiatischer Auto deutsche Arbeitsplätze vernichten…

Das geilste ist aber, dass Du tatsächlich von dem überzeugt bist, was Du so von Dir gibst. Herrlich, Du solltest Dich mit tamagotchi zusammen tun, dann wäre das Desaster Duo komplett…

Grüsse

Norske

Sehr geehrter Herr Norske :)

Da deine Frage nicht ernst gemeint ist, brauche ich nicht weiter darauf eingehen... Ich hoffe du verstehst das, bitte nicht böse sein.

Was Dekra an der "Aldi-Suppe" (zitat von dir) geprüft hat, musst du schon die fragen (Dekra Automobil GmbH www.dekra.de, Handwerkstraße 15, 70565 Stuttgart , Tel: 0711 722489-0). Will mit "Dekra-Geprüft" nur sagen, das es überhaupt mal geprüft wurde...

Vielen dank, für das Lob, das mein Auftritt erste Sahne ist, gebe ich sehr gerne zurück... Das Fahrer Asiatischer Autos, Deutsche Arbeitsplätze sehr fördern ist doch eigentlich bekannt oder? -Bitte behaupte nicht das Gegenteil.

Achja schönen Gruß von Tamagotchi, der ist wirklich mein Freund und das schon seit längerem ( ;) )

 

Ein kleines Zitat von dir:

Dieses Forum entwickelt sich immer mehr zum Kindergarten… :eek:

 

Grüsse

Norske

Zitat ende.

 

Jetzt mal ganz ernsthaft, weisst du welche Leute mir am liebsten sind? Das sind die, die sich über andere beschweren und kein deut besser sind... Was soll diese Tamagotchi sch****??? Sowas ist ein Kindischer- Kindergraten- Post, aller erster Güte, so wie er im Buche steht, danke für dieses negative Beispiel, immer erst an die eigene Nase fassen und dann vllt über andere Beschweren... Kommst mit Argumenten wohl nicht weiter, oder was soll diese Tamagotchi Geschichte?? Was hat Tamagotchi mit Lackaufbereitung zu tun? Werd mal Erwachsen, bzw benimm dich so... Ich habe nie jemaden beleidigt oder so... und auch wenn ich "Müll-schreibe" so handelt es im großen und ganzen um das Thema Auto und nicht Tamagotchi etc...

(nocheinmal, ich zwinge keinen meine Post zu lesen, ignoriert mich doch einfach, wieso müsst ihr euch an meinen Post so reiben? Habt ihr langeweile?)

Danke für deinen Hilfreichen Beitrag und beehren sie uns bald wieder.

Allzeit Gute Fahrt, und bevor man von Tamagotchis schreibt, sollte man vllt lieber schweigen.... (nur so kleiner tipp, müsst euch nicht dran halten) (ich versuche ernsthaft zu helfen, aber wenn einer anderer Meinung ist, habe ich kein Problem damit (solltet ihr auch nicht), bzw meine Hilfe nicht annehmen will. Jeder soll das tun, was er für richtig hält, denn jeder "weiss" was für ihn am besten ist....)

Hier mal ein Foto von meinem "Lack", sagte ja, dass ich fast nie Wasche und nie "rumpoliere"(lack abtragen), und mein Lack deshalb noch relativ gut erhalten ist. (die 4 (5?) Vorbesitzer haben anscheinend auch nie groß gewaschen)

Beispiel 1

Gewaschen und poliert (mit Regenwasser + Poliert mit Wax (nicht Aldi ;) sondern vom Kumpel, ka welche Marke)

http://h.imagehost.org/0364/gol3tm.jpg

Beispiel 2

Ungewaschen, seit vorletzem letzem Jahr Sommer (kein scherz, ist wirklich so, nur innen oft gereinigt+ gesaugt (habe keine Garage)):

DSC01259.jpg (1.0 MB)

Beispiel 3

Ungewaschen, seit vorletzem letzem Jahr Sommer (kein scherz, ist wirklich so, nur innen oft gereinigt+ gesaugt (habe keine Garage):

DSC00127.jpg (1.8 MB)

Beispiel 4

Älteres Bild, auch ungewaschen....

http://j.imagehost.org/0112/DSC03062.jpg

Beispiel 5

Älteres Bild, auch ungewaschen... (Winter, siehe WR)

http://j.imagehost.org/0257/DSC03164.jpg

 

(Baujahr 1995 Farbe: Flashrot (erster Lack/15 Jahre alt) (Flashrot: LP3G)

Norkse, kleiner Tipp, wenn du willst, dass andere dich respektieren, dann respektiere sie zu erst. (lustig machen mit tamagotchi etc) (nimmste vllt eh nicht ernst was ich sage, mir egal, ich respektiere jeden, auch wenn mir jemand dumm kommt)

@Tony:

Hast Du vllt. auch noch eine Satelliten-Aufnahme ? Was sollen uns diese 'Fernaufnahmen' über Deinen Lackzustand sagen? Aussagekraft = Null. Jedes Auto sieht auf einem Fotos aus über 2m Entfernung (geschätzt) einigermaßen sauber und gepflegt aus ... wenn es nicht gerade Paris-Dakar hinter sich hat und der dicke Schmodder auf dem Lack liegt. ... was Du eigentlich wissen solltest, wenn Du Dich so gut auskennst.

Bestes Beispiel: Die Karre in meinem Avatar ist geschätze 3 bis 4 Wochen nicht gewaschen gewesen (das Bild ist aus März und nur wegen der neuen Felgen gemacht worden), trotzdem sieht er aus wie frisch aufbereitet, allein die Spiegelungen in der Tür ...

Halte mal einen Halogen-Strahler oder eine andere starke Lichtquelle auf Deine Motorhaube und mache dann eine Nahaufnahme des Lackes ... und wenn das NICHT aussieht wie eine Eislaufbahn, DANN kannst Du hier nochmal ein Fotos posten und DANN nimmt man Deine Discounter-Pflegetipps (die auch meinen Erfahrungen widersprechen) auch sicher etwas ernster.

Gruss,

Celsi

EDIT:

Verdammt, hier habe ich einen anderen Avatar als ... anderswo. Und kleiner ist er auch, man erkennt kaum was. Vergiss das mit dem Avatar.

am 25. Mai 2010 um 12:47

Zitat:

Original geschrieben von Celsi

@Tony:

Hast Du vllt. auch noch eine Satelliten-Aufnahme ? Was sollen uns diese 'Fernaufnahmen' über Deinen Lackzustand sagen? Aussagekraft = Null. Jedes Auto sieht auf einem Fotos aus über 2m Entfernung (geschätzt) sauber und gepflegt aus ... wenn nicht es nicht gerade Paris-Dakar hinter sich hat und der dicke Schmodder auf dem Lakck liegt. ... was Du eigentlich wissen solltest, wenn Du Dich so gut auskennst.

Bestes Beispiel: Die Karre in meinem Avatar ist geschätze 3 bis 4 Wochen nicht gewaschen gewesen (das Bild ist aus März und nur wegen der neuen Felgen gemacht worden), trotzdem sieht er aus wie frisch aufbereitet, allein die Spiegelungen in der Tür ...

Halte mal einen Halogen-Strahler oder eine andere starke Lichtquelle auf Deine Motorhaube und mache dann eine Nahaufnahme des Lackes ... und wenn das NICHT aussieht wie eine Eislaufbahn, DANN kannst Du hier nochmal ein Fotos posten und DANN nimmt man Deine Discounter-Pflegetipps (die auch meinen Erfahrungen widersprechen) auch sicher etwas ernster.

Gruss,

Celsi

EDIT:

Verdammt, hier habe ich einen anderen Avatar als ... anderswo. Und kleiner ist er auch, man erkennt kaum was. Vergiss das mit dem Avatar.

Gutes Argument! (ehrlich!) Besitze aber leider keinen Halogen-Strahler. Habe nur diese Bilder, momentan von meinem Auto, ich kann aber gerne noch welche vom nahen machen, die Sonne scheint ja gerade, reicht das als Lichtquelle?? Ich gehe mal raus und mache paar Bilder... (hoffe die Sonne bleibt noch paar min, wird gerade dunkler)

Hi,

ja, Sonne tut es auch. Fotografiere bitte die Lichtquelle (in dem Fall die Sonne), die sich im Lack spiegelt von so nahe wie möglich (bis es droht, unscharf zu werden)

Dank & Gruss,

Celsi

Netter Beitrag, erinnert mit irgendwie an Clementine.:cool:

Nicht nur sauber, sondern rein :D

am 25. Mai 2010 um 15:37

Zitat:

Original geschrieben von TonyMontana82

Zitat:

Original geschrieben von norske

 

Sag mal, TonyMontana82, da Du Dich offensichtlich ja besonders gut mit Fahrzeugpflege und den dazu verwendeten Produkten auskennst: Was genau hat die Dekra denn an dieser Aldi-Suppe geprüft?

Und da durch Deine Anwesenheit hier endlich mal ein echter Fachmann zugegen ist: Ich habe kürzlich ein Carnaubawachs gekauft, dazu brauche ich Deinen fachmännischen Rat. Sollte ich den Lack meines Fords vor dem Auftrag des Migliore mit einem PreCleaner behandeln? Und wenn ja, mit welchem? Lime Prime? Cleaner Fluid? Amigo? Oder doch besser was von Sonax, Nigrin oder aus'm Aldi?

Nein, ernsthaft: Erste Sahne Dein Auftritt hier! Ganz grosses Kino!

Das ist echt besser wie Dein Satz, dass Fahrer asiatischer Auto deutsche Arbeitsplätze vernichten…

Das geilste ist aber, dass Du tatsächlich von dem überzeugt bist, was Du so von Dir gibst. Herrlich, Du solltest Dich mit tamagotchi zusammen tun, dann wäre das Desaster Duo komplett…

Grüsse

Norske

Sehr geehrter Herr Norske :)

Da deine Frage nicht ernst gemeint ist, brauche ich nicht weiter darauf eingehen... Ich hoffe du verstehst das, bitte nicht böse sein.

Was Dekra an der "Aldi-Suppe" (zitat von dir) geprüft hat, musst du schon die fragen (Dekra Automobil GmbH www.dekra.de, Handwerkstraße 15, 70565 Stuttgart , Tel: 0711 722489-0). Will mit "Dekra-Geprüft" nur sagen, das es überhaupt mal geprüft wurde...

Vielen dank, für das Lob, das mein Auftritt erste Sahne ist, gebe ich sehr gerne zurück... Das Fahrer Asiatischer Autos, Deutsche Arbeitsplätze sehr fördern ist doch eigentlich bekannt oder? -Bitte behaupte nicht das Gegenteil.

Achja schönen Gruß von Tamagotchi, der ist wirklich mein Freund und das schon seit längerem ( ;) )

 

Ein kleines Zitat von dir:

[/quote

Dieses Forum entwickelt sich immer mehr zum Kindergarten… :eek:

 

Grüsse

Norske

[/quote

Zitat ende.

 

Jetzt mal ganz ernsthaft, weisst du welche Leute mir am liebsten sind? Das sind die, die sich über andere beschweren und kein deut besser sind... Was soll diese Tamagotchi sch****??? Sowas ist ein Kindischer- Kindergraten- Post, aller erster Güte, so wie er im Buche steht, danke für dieses negative Beispiel, immer erst an die eigene Nase fassen und dann vllt über andere Beschweren... Kommst mit Argumenten wohl nicht weiter, oder was soll diese Tamagotchi Geschichte?? Was hat Tamagotchi mit Lackaufbereitung zu tun? Werd mal Erwachsen, bzw benimm dich so... Ich habe nie jemaden beleidigt oder so... und auch wenn ich "Müll-schreibe" so handelt es im großen und ganzen um das Thema Auto und nicht Tamagotchi etc...

(nocheinmal, ich zwinge keinen meine Post zu lesen, ignoriert mich doch einfach, wieso müsst ihr euch an meinen Post so reiben? Habt ihr langeweile?)

Danke für deinen Hilfreichen Beitrag und beehren sie uns bald wieder.

Allzeit Gute Fahrt, und bevor man von Tamagotchis schreibt, sollte man vllt lieber schweigen.... (nur so kleiner tipp, müsst euch nicht dran halten) (ich versuche ernsthaft zu helfen, aber wenn einer anderer Meinung ist, habe ich kein Problem damit (solltet ihr auch nicht), bzw meine Hilfe nicht annehmen will. Jeder soll das tun, was er für richtig hält, denn jeder "weiss" was für ihn am besten ist....)

Hier mal ein Foto von meinem "Lack", sagte ja, dass ich fast nie Wasche und nie "rumpoliere"(lack abtragen), und mein Lack deshalb noch relativ gut erhalten ist. (die 4 (5?) Vorbesitzer haben anscheinend auch nie groß gewaschen)

Beispiel 1

Gewaschen und poliert (mit Regenwasser + Poliert mit Wax (nicht Aldi ;) sondern vom Kumpel, ka welche Marke)

http://h.imagehost.org/0364/gol3tm.jpg

Beispiel 2

Ungewaschen, seit vorletzem letzem Jahr Sommer (kein scherz, ist wirklich so, nur innen oft gereinigt+ gesaugt (habe keine Garage)):

DSC01259.jpg (1.0 MB)

Beispiel 3

Ungewaschen, seit vorletzem letzem Jahr Sommer (kein scherz, ist wirklich so, nur innen oft gereinigt+ gesaugt (habe keine Garage):

DSC00127.jpg (1.8 MB)

Beispiel 4

Älteres Bild, auch ungewaschen....

http://j.imagehost.org/0112/DSC03062.jpg

Beispiel 5

Älteres Bild, auch ungewaschen... (Winter, siehe WR)

http://j.imagehost.org/0257/DSC03164.jpg

 

(Baujahr 1995 Farbe: Flashrot (erster Lack/15 Jahre alt) (Flashrot: LP3G)

Norkse, kleiner Tipp, wenn du willst, dass andere dich respektieren, dann respektiere sie zu erst. (lustig machen mit tamagotchi etc) (nimmste vllt eh nicht ernst was ich sage, mir egal, ich respektiere jeden, auch wenn mir jemand dumm kommt)

Hallo,

der Lack ist nicht der erste...zumindest der Kotflügel vorne wurde (schlecht) lackiert!!!! immer bei der Wahrheit bleiben!!!

LG Dietmar

@Dietmar: Nur mal Intressehalber, woran erkennst du das der Kotflügel getauscht / lackiert worden sein soll.

am 25. Mai 2010 um 18:55

Zitat:

Original geschrieben von dielevis

Zitat:

Original geschrieben von TonyMontana82

 

Sehr geehrter Herr Norske :)

Da deine Frage nicht ernst gemeint ist, brauche ich nicht weiter darauf eingehen... Ich hoffe du verstehst das, bitte nicht böse sein.

Was Dekra an der "Aldi-Suppe" (zitat von dir) geprüft hat, musst du schon die fragen (Dekra Automobil GmbH www.dekra.de, Handwerkstraße 15, 70565 Stuttgart , Tel: 0711 722489-0). Will mit "Dekra-Geprüft" nur sagen, das es überhaupt mal geprüft wurde...

Vielen dank, für das Lob, das mein Auftritt erste Sahne ist, gebe ich sehr gerne zurück... Das Fahrer Asiatischer Autos, Deutsche Arbeitsplätze sehr fördern ist doch eigentlich bekannt oder? -Bitte behaupte nicht das Gegenteil.

Achja schönen Gruß von Tamagotchi, der ist wirklich mein Freund und das schon seit längerem ( ;) )

 

Ein kleines Zitat von dir:

[/quote

Dieses Forum entwickelt sich immer mehr zum Kindergarten… :eek:

 

Grüsse

Norske

[/quote

Zitat ende.

 

Jetzt mal ganz ernsthaft, weisst du welche Leute mir am liebsten sind? Das sind die, die sich über andere beschweren und kein deut besser sind... Was soll diese Tamagotchi sch****??? Sowas ist ein Kindischer- Kindergraten- Post, aller erster Güte, so wie er im Buche steht, danke für dieses negative Beispiel, immer erst an die eigene Nase fassen und dann vllt über andere Beschweren... Kommst mit Argumenten wohl nicht weiter, oder was soll diese Tamagotchi Geschichte?? Was hat Tamagotchi mit Lackaufbereitung zu tun? Werd mal Erwachsen, bzw benimm dich so... Ich habe nie jemaden beleidigt oder so... und auch wenn ich "Müll-schreibe" so handelt es im großen und ganzen um das Thema Auto und nicht Tamagotchi etc...

(nocheinmal, ich zwinge keinen meine Post zu lesen, ignoriert mich doch einfach, wieso müsst ihr euch an meinen Post so reiben? Habt ihr langeweile?)

Danke für deinen Hilfreichen Beitrag und beehren sie uns bald wieder.

Allzeit Gute Fahrt, und bevor man von Tamagotchis schreibt, sollte man vllt lieber schweigen.... (nur so kleiner tipp, müsst euch nicht dran halten) (ich versuche ernsthaft zu helfen, aber wenn einer anderer Meinung ist, habe ich kein Problem damit (solltet ihr auch nicht), bzw meine Hilfe nicht annehmen will. Jeder soll das tun, was er für richtig hält, denn jeder "weiss" was für ihn am besten ist....)

Hier mal ein Foto von meinem "Lack", sagte ja, dass ich fast nie Wasche und nie "rumpoliere"(lack abtragen), und mein Lack deshalb noch relativ gut erhalten ist. (die 4 (5?) Vorbesitzer haben anscheinend auch nie groß gewaschen)

Beispiel 1

Gewaschen und poliert (mit Regenwasser + Poliert mit Wax (nicht Aldi ;) sondern vom Kumpel, ka welche Marke)

http://h.imagehost.org/0364/gol3tm.jpg

Beispiel 2

Ungewaschen, seit vorletzem letzem Jahr Sommer (kein scherz, ist wirklich so, nur innen oft gereinigt+ gesaugt (habe keine Garage)):

DSC01259.jpg (1.0 MB)

Beispiel 3

Ungewaschen, seit vorletzem letzem Jahr Sommer (kein scherz, ist wirklich so, nur innen oft gereinigt+ gesaugt (habe keine Garage):

DSC00127.jpg (1.8 MB)

Beispiel 4

Älteres Bild, auch ungewaschen....

http://j.imagehost.org/0112/DSC03062.jpg

Beispiel 5

Älteres Bild, auch ungewaschen... (Winter, siehe WR)

http://j.imagehost.org/0257/DSC03164.jpg

 

(Baujahr 1995 Farbe: Flashrot (erster Lack/15 Jahre alt) (Flashrot: LP3G)

Norkse, kleiner Tipp, wenn du willst, dass andere dich respektieren, dann respektiere sie zu erst. (lustig machen mit tamagotchi etc) (nimmste vllt eh nicht ernst was ich sage, mir egal, ich respektiere jeden, auch wenn mir jemand dumm kommt)

Hallo,

der Lack ist nicht der erste...zumindest der Kotflügel vorne wurde (schlecht) lackiert!!!! immer bei der Wahrheit bleiben!!!

LG Dietmar

Ich habe es extra Verschwiegen um zu sehen obs einer merkt, sehr gut erkannt @Dietmar, der Fahrerseite Kotflügel wurde von VW ausgetauscht (neuer Lack) --Respekt--!! , haste gleich erkannt, sehr gut (zb Bild 1 siehe oben)!!!!

So jetzt aber endlich Bilder, denn Bilder sagen mehr als 1000 Worte.

---Ungewaschen, bin über Pfingsten 500km Autobahngefahren!!!!----

------------Bitte auf das Bild klicken, dann wirds bissl größer--------------- (Danke ;) )

Bild1

DSC01280.jpg (1.5 MB)

Bild 2

DSC01281.jpg (1.7 MB)

Bild 3

DSC01270.jpg (1.6 MB)

Bild 4 -Beifahrerseite (nicht nachlackiert, orginal 15 Jahre alter Lack)

DSC01268.jpg (1.7 MB)

Bild 5 - Beifahrerseite (original Lack)

DSC01288.jpg (2.2 MB)

Bei dem schönen Wetter habe ich die Gelegenheit genutzt und gewaschen plus Poliert (mit der "Aldi- Suppe")

Gewaschen+Poliert - Bild 6

DSC01291.jpg (1.6 MB)

Gewaschen+ Poliert - Bild 7

DSC01292.jpg (1.6 MB)

Gewaschen+ Poliert - Bild 8

DSC01294.jpg (1.5 MB)

(Achtet auf den Golffahrer im Hintergrund- falls du das sieht, schönen Gruß :) und immer schön die Arme eincremen vor dem Autofahren, kleiner Tipp ;) Spass muss sein :) )

 

Kleines "Beweis-Foto" (ich weiss ungläubige gibts immer, wer es nicht glaubt, der "kann" (aber nicht alle ;) ) gerne vorbei kommen) das es sich um meinen 15 Jahre alten Golf handelt:

DSC01264.jpg (1.6 MB)

Hallo,

danke für die Bilder und die Beiträge. Nun verstehe ich Dich und Deinen Freund TanteArni viel besser.

Viele Grüße,

Celsi

am 26. Mai 2010 um 0:50

Hallo an alle,

ich wollte mich nicht aufspielen....aber wen n jemand behauptet 15 Jahre alt, alles org. und dann sieht man zwei völlig unterschiedliche Farben am Auto......dat geht ja mal garnicht....

Woran ich es gesehen habe....sowas sehe ich immer...ist schon fast eine krankheit bei mir...zu beobachten welche Autos nach-lackiert sind und welche nicht....lach

am 26. Mai 2010 um 1:00

und noch was...so doll find ich den Lackzustand garnicht, jeder der ein ganz klein wenig von Lack versteht, wird wissen das ein Unilack an einem Golf3 bei ganz normaler Pflege (ohen Swissöl usw.) immer so aussieht...Deine Lackschicht ist Superdick...da kannst ruhig den Aldi-ruinierer draufkippen...lol ich stelle morgen mal ein Bild von unserem 3er Golf in Uni rein.....und man sieht keinen Unterschied zu Deinem...nur halt ohne Rost und Schrammen...denn daran solltest Du lieber arbeiten statt Aldi zu durchforsten...

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Black Magic aufbereiten - 15 Jahre alter Lack