ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Benzinpumpe bei Vectra B 1.6i 16V selber wechseln?

Benzinpumpe bei Vectra B 1.6i 16V selber wechseln?

Ist das möglich?

Welche ist in Bucht die richtige?

Ähnliche Themen
50 Antworten

Ja ist möglich.

Es gibt zwei verschiede Typen, welche ist die richtige?

Sind die nicht alle gleich? z.b. Artikelnummer: 390143306897

Artikelnummer: 250682434158 Stimmt, hier stehne Fahrgestellnummern hinter

Zitat:

Original geschrieben von Bmw325iSTW

Sind die nicht alle gleich? z.b. Artikelnummer: 390143306897

Wenn DU hier guckst 330441907405 steht beim Vectra B 1.6i 16 V, ab FahrgestellNr. Y...

Meine ist aber 36T11....

Dann kann die und die von Dir ja eigentlich nicht passen. Das ist mein Problem, das es in vielen Angeboten nicht eindeutig beschrieben ist.

Dann schreib doch die Verkäufer an.

Okay,

habe ich gemacht.

Aber wie wird die gewechselt?

Batterie abklemmen, Rücksitz hochklappen, Abdeckung lösen, aber dann?

Benzinleitungen runter

sicherungsring runter

Deckel auf

Benzinpumpe ist nur reingsteckt

Pumpe raus

wieder zusammenbauen

Zitat:

Original geschrieben von maxthomas2001

Benzinleitungen runter

sicherungsring runter

Okay, danke.

Läuft da Benzin aus?

Minimal. paar Tropfen.

am 9. September 2010 um 20:42

Zitat:

Original geschrieben von wilber

 

Läuft da Benzin aus?

Wenn er nicht gerade ganz voll getankt ist sind es nur paar Tropfen. Wenn er aber Rand voll ist könnten schon mal 5l auslaufen.

Zitat:

Original geschrieben von Batzen1986

Zitat:

Original geschrieben von wilber

 

Läuft da Benzin aus?

Wenn er nicht gerade ganz voll getankt ist sind es nur paar Tropfen. Wenn er aber Rand voll ist könnten schon mal 5l auslaufen.

Nee, sind so knapp 20l noch drin.

Warum erholt sich die Pumpe denn wieder, wenn man Zündung einschaltet und gegen den Tank klopft?

Diese Pumpe sollte die Richtige sein : 110520380986 oder?

Vielleicht hast du einen Wackelkontakt am Stecker.

Zitat:

Original geschrieben von hades86

Vielleicht hast du einen Wackelkontakt am Stecker.

Ich wollt gerade mal nachgucken, aber ich bekomme meine Rücksitzbank nicht umgeklappt. Die Rückenlehne schon, aber die Sitzfläche nicht. da guckt ha so eine Schlaufe raus, aber da kann ich dran ziehen wie verrückt, aber es passiert nichts.

Ob sich das beim Caravan unterscheidet, weiß ich nicht, aber bei mir muss ich die Lehne nicht umklappen, sondern nur an der Schlaufe nach vorn ziehen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Benzinpumpe bei Vectra B 1.6i 16V selber wechseln?