ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. bekannte Krankheiten ? (430i-440i)

bekannte Krankheiten ? (430i-440i)

BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 9. Juni 2018 um 10:31

Moin Leute,

 

Hätte da mal ne‘ allgemeine Frage. Möchte mir spätestens Mai nächsten Jahres einen 430i oder 440i zulegen. Dabei spielt Bj NOCH! keine Rolle. Mir geht es gerade um euch bekannte Krankheiten bzw „Problemzonen“ Auf denen ich beim Kauf achten sollte. Einfach mal alles aufzählen womit ihr so Probleme hattet oder BMW schon bekannte Probleme von den ihr Bescheid weißt.

Lieben Dank :)

Beste Antwort im Thema

bekannte Krankheiten ?

Ja: undichter Kraftstoffbehälter ... entleert sich leider ständig.

Ansonsten ist mir noch nichts Wesentliches aufgefallen.

ach doch - eines noch ..... kann Neidgefühle bei Mitmenschen wecken.

38 weitere Antworten
Ähnliche Themen
38 Antworten

Defekte Lambdasonde bei 24000km (Garantiefall), ansonsten läuft der 430i-Motor und die Sportautomatik + VTG (xDrive) einwandfrei. Hoffentlich bleibt das so. Ölverbrauch normal, hatte 0,5 Liter Ölverbrauch bis zum ersten Ölwechsel.

Ansonsten nerviges Klappern im Innenraum was die Niederlassung aber beheben konnte (ebenfalls Garantiefall).

PS. Wie lange wird es wohl dauern bis zu den ersten Posts bezüglich 4-Zylinder Luftpumpe und nur 6-Zylinder gehören in nen BMW...

Themenstarteram 9. Juni 2018 um 11:22

Zitat:

@ChrisK761 schrieb am 9. Juni 2018 um 11:18:57 Uhr:

Defekte Lambdasonde bei 24000km (Garantiefall), ansonsten läuft der 430i-Motor und die Sportautomatik + VTG (xDrive) einwandfrei. Hoffentlich bleibt das so. Ölverbrauch normal, hatte 0,5 Liter Ölverbrauch bis zum ersten Ölwechsel.

Ansonsten nerviges Klappern im Innenraum was die Niederlassung aber beheben konnte (ebenfalls Garantiefall).

PS. Wie lange wird es wohl dauern bis zu den ersten Posts bezüglich 4-Zylinder Luftpumpe und nur 6-Zylinder gehören in nen BMW...

Der 4 Zylinder war der Grund dafür warum ich mich gegen 428i etc. Entschieden habe. Bin da auch ganz deiner Meinung

Zitat:

@Emmo92 schrieb am 9. Juni 2018 um 11:22:06 Uhr:

Zitat:

@ChrisK761 schrieb am 9. Juni 2018 um 11:18:57 Uhr:

Defekte Lambdasonde bei 24000km (Garantiefall), ansonsten läuft der 430i-Motor und die Sportautomatik + VTG (xDrive) einwandfrei. Hoffentlich bleibt das so. Ölverbrauch normal, hatte 0,5 Liter Ölverbrauch bis zum ersten Ölwechsel.

Ansonsten nerviges Klappern im Innenraum was die Niederlassung aber beheben konnte (ebenfalls Garantiefall).

PS. Wie lange wird es wohl dauern bis zu den ersten Posts bezüglich 4-Zylinder Luftpumpe und nur 6-Zylinder gehören in nen BMW...

Der 4 Zylinder war der Grund dafür warum ich mich gegen 428i etc. Entschieden habe. Bin da auch ganz deiner Meinung

Ich glaub den PS: Kommentar von ChrisK761 hast Du falsch vesrtanden.

Deiner Aussage nach verstehe ich aber dann die Nachfrage zum 30i nicht wirklich, da dieser auch ein 4-Zylinder ist ;)

Ich hatte bisher in meinem nicht luftpumpenbehafteten 35i :D (sorry, aber das war eine Steilvorlage) das Lenkgetriebe und die Bedieneinheit für den Tempomaten am Lenkrad.

Ersteres wurde von der NL selbst festgestellt (ich hatte es nicht bemerkt) und während der Garantiezeit behoben und die Bedieneinheit für den Tempomaten wurde auf Kulanz komplett übernommen.

Grüße,

Speedy

Zitat:

@66speedy schrieb am 9. Juni 2018 um 11:37:12 Uhr:

 

Ich glaub den PS: Kommentar von ChrisK761 hast Du falsch vesrtanden.

Ja, hat er. :D

Ordentlich angetriebener BMW mit jetzt ca. 23.500 km aus Mai 2017 ohne einen einzigen Werkstattaufenthalt. Ölservice kommt in ca. 8000 km. Knackgeräusche im Innenraum selbst mithilfe von Swizöl Kunststoffpflege beseitigt.

Weder ein 4- noch ein 6-Zylinder bei BMW ist eine Luftpumpe. Diese werden in anderen hubraumschwachen und PS-starken Autos verbaut. Aber es stimmt schon, wenn irgendwie möglich, gehören in den BMW 6 Pötte oder mehr :)

Themenstarteram 9. Juni 2018 um 13:31

Ah okay dann hab ich mich falsch informiert, also ab 35i 6 Zylinder drinne ? Dachte die haben ab 30 schon den sechser

30d ist ein 6-Ender, beim Benziner sind dies mittlerweile nur noch die 35i/40i.

bekannte Krankheiten ?

Ja: undichter Kraftstoffbehälter ... entleert sich leider ständig.

Ansonsten ist mir noch nichts Wesentliches aufgefallen.

ach doch - eines noch ..... kann Neidgefühle bei Mitmenschen wecken.

Zitat:

@Momortui schrieb am 9. Juni 2018 um 15:24:57 Uhr:

ach doch - eines noch ..... kann Neidgefühle bei Mitmenschen wecken.

Das sind aber eher Krankheiten/Schwächen der Mitmenschen. Da kann das Auto nichts für :D

Bald 20tkm und keinerlei Probleme, alles funktioniert tipptopp.

@VR6-2900

"Bald 20tkm und keinerlei Probleme, alles funktioniert tipptopp."

Nun ja - sollte man das nicht von einem Hersteller erwarten können, der sich gerne zu den "Premium"-Herstellern zählt ?

Wenn Du mal zukünftig Deinem Kilometerstand eine Null hinzufügen kannst und dann immer noch alles tipptopp funktioniert .......... ja dann solltest Du dies mal vermelden.

Zitat:

@Momortui schrieb am 9. Juni 2018 um 15:24:57 Uhr:

bekannte Krankheiten ?

Ja: undichter Kraftstoffbehälter ... entleert sich leider ständig.

Ansonsten ist mir noch nichts Wesentliches aufgefallen.

ach doch - eines noch ..... kann Neidgefühle bei Mitmenschen wecken.

Mit dem Kraftstoffbehälter ist schon was dran. Das Loch scheint bei mir immer größer zu werden.

Beim 6 Zylinder besteht Suchtgefahr

Themenstarteram 9. Juni 2018 um 20:57

Zitat:

@honda magna schrieb am 9. Juni 2018 um 20:55:16 Uhr:

Beim 6 Zylinder besteht Suchtgefahr

Auf die Sucht lasse ich mich gerne ein :cool:

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. bekannte Krankheiten ? (430i-440i)