ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Beim Beschleunigen wirkt der Motor ab E270 CDI

Beim Beschleunigen wirkt der Motor ab E270 CDI

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 20. Juni 2012 um 13:57

Hallo bitte um eure mit hilfe ich habe meinen w211 E270 seit 3 WOCHEN ES IST MIR 4 MAL PASSIERT DAS WENN ICH AUF DER AUTO BAHN AM FAHREN BIN UND AUF EINEM MAL ICH SCHNELLER FAHREN WOLLTE HAT SICH DIE GESCHWINDIGKEIT NICHT MEHR ERHÖT SO DAS ICH BEI DER GESCHWINDIGKEIT STEHEN GEBLIEBEN BIN DANN MUSSTE ICH AUF EINEM PARKPLATZ FAHREN UND DEN MOTOR AUSGEMACHT HABE UND 30 SEKUNDEN GEWARTET HABE ICH IHN WIEDER LAUFEN LASSEN UND LOSGEFAHREN UND ALLES LÄUFT SUPER WAS KANN DAS SEIN:

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von sinamaci

 

.....das ist das poblem ???

Das Problem ist, das du nicht zu MB fährst und lässt dir den Fehlerspeicher auslesen:confused:

Der Fehler kann von min. 20 Komponenten kommen.

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Ich fahre auch einen 270CDI ich kenne das Problem nicht, ausser wenn der Limitschalter an ist;)

Daran liegt's bei dir aber nicht, oder?

Beschleunigt der Wagen dann gar nicht mehr oder geht er nur nicht über die gefahrene Geschwindigkeit?

Schreib mal bitte mit Satzzeichen und klein und so ^^

Ich verstehe an dem Text nichts, habe es mir 3 mal durchgelesen ^^

Themenstarteram 20. Juni 2012 um 14:55

Hallo also das Problem ist ich bin am fahren

Ca. Mit 120 dann will ich ein Auto überholen

Gebe auf einem mal gas und der wirkt ab und die

Geschwindigkeit geht runter ich kann zwar weiter fahren

Jedoch weniger Geschwindigkeit oder Leistung

Dann halte ich kurz an mache denn Motor kurz

Aus und wieder an läuft wieder normal.

Er wirkt ab ? Keine Ahnung was du damit meinst, leuchtet die Motorleuchte?

Hört sich an wie Notlauf Programm ;)

Fehler auslesen, ich denke mal eventuell Ladeluftschläuche undicht was beim w211 öfters passiert.

Zitat:

Original geschrieben von mangafa2

Er wirkt ab ? Keine Ahnung was du damit meinst,

vermutlich meint er würgt ab, also abwürgen ???

In meinem Geiste hört sich das Gelesene an wie

Robotersprache ...

Themenstarteram 20. Juni 2012 um 17:43

Zitat:

Original geschrieben von meixxu35

In meinem Geiste hört sich das Gelesene an wie

Robotersprache ...

also ich denke ich bin ein mensch und kein roboter ok :))

Themenstarteram 20. Juni 2012 um 17:50

so jetzt noch mal zum thema liebe leute es ist so wie schon gesagt es passiert nicht immer aber in den 3 wochen wo ich denn wagen habe ist es jetzt zum 4 mal passiert das ich während der fahrt ein mal mal beschleunigen will und das dann einfach nix mehr geht was leistung betrifft ich kann sagen das ich auf einenem mal aufs gas pedal trette und nix geht mehr die geschwindikeit geht nicht mehr hoch auch wenn ja dann sehr sehr spät und sehr langsam,und das auf der autobahn dann versuche ich die nexte möglichkeit raus zu fahren halte an schlate den wagen aus nach 1 minute wieder an fahre wieder auf die autobahn und es läuft tage lang super mehr weiß ich nicht ich danke euch allen für eure geduld und hilfe.

 

mfg

Themenstarteram 20. Juni 2012 um 17:53

so jetzt noch mal zum thema liebe leute es ist so wie schon gesagt es passiert nicht immer aber in den 3 wochen wo ich denn wagen habe ist es jetzt zum 4 mal passiert das ich während der fahrt ein mal mal beschleunigen will und das dann einfach nix mehr geht was leistung betrifft ich kann sagen das ich auf einenem mal aufs gas pedal trette und nix geht mehr die geschwindikeit geht nicht mehr hoch auch wenn ja dann sehr sehr spät und sehr langsam,und das auf der autobahn dann versuche ich die nexte möglichkeit raus zu fahren halte an schlate den wagen aus nach 1 minute wieder an fahre wieder auf die autobahn und es läuft tage lang super mehr weiß ich nicht ich danke euch allen für eure geduld und hilfe.

 

 

 

mfg

Themenstarteram 20. Juni 2012 um 17:55

Zitat:

Original geschrieben von W 8993

Ich fahre auch einen 270CDI ich kenne das Problem nicht, ausser wenn der Limitschalter an ist;)

Daran liegt's bei dir aber nicht, oder?

Beschleunigt der Wagen dann gar nicht mehr oder geht er nur nicht über die gefahrene Geschwindigkeit?

ganz genau er beschleunigt nicht mehr das ist das poblem ???

Zitat:

Original geschrieben von sinamaci

 

.....das ist das poblem ???

Das Problem ist, das du nicht zu MB fährst und lässt dir den Fehlerspeicher auslesen:confused:

Der Fehler kann von min. 20 Komponenten kommen.

würd sagen Kurbelwellensensor oder undichter Ladeluftkühlerschlauch,am besten wäre es wenn du den Fehler mal auslesen lassen würdest,bei Mercedes 33€ zu mindest bei mir hier...

Zitat:

Original geschrieben von sinamaci

Zitat:

Original geschrieben von W 8993

Ich fahre auch einen 270CDI ich kenne das Problem nicht, ausser wenn der Limitschalter an ist;)

Daran liegt's bei dir aber nicht, oder?

Beschleunigt der Wagen dann gar nicht mehr oder geht er nur nicht über die gefahrene Geschwindigkeit?

ganz genau er beschleunigt nicht mehr das ist das poblem ???

ich würde zuerst nach den schläuchen vom turbo schauen, (nach turbo und nach ladeluftkühler), wenn nicht gerissen, und sonst nicht angenscheinlich defekt ist, hilft dann nur, wie sippi sagt, auslesen für kleines geld,nette grrüße, adel_1

Themenstarteram 20. Juni 2012 um 20:34

Also wenn es die schläuche Wehren

Dann würdes jedes mal machen Sage ich mal

Aber vielleicht der turbu ja werde es auf

Jeden fall Auslesen lassen danke euch.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Beim Beschleunigen wirkt der Motor ab E270 CDI