ForumW246 & W242
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. B 250, die Parktronic hat nur 2 mal funktioniert, nach ca. 50 Einparkversuchen !

B 250, die Parktronic hat nur 2 mal funktioniert, nach ca. 50 Einparkversuchen !

Mercedes
Themenstarteram 31. Juli 2017 um 22:18

Hallo Gemeinde,

was muß ich machen, das die Einparkhilfe funktioniert?

Nach ca. 40 Versuchen hat mein Auto die rechte Parklücke 2 mal erkannt, und ich konnte mit dem Parkassistent

einparken. Das war schön.

Heute bin ich wieder an zig Parklücken vorbeigefahren, der Pfeil rechts zeigte sich nicht.

Was mache ich verkehrt, blinken nach rechts brachte nichts.

Soll ich zum freundlichen gehen, das Auto hat junge Sterne Garantie.

Mit Gruß, K

Beste Antwort im Thema

Hallo,

ich nutze diese Funktion recht oft. Am Anfang hatte ich respekt, aber nun geht das super gut.

1. Man muss unter 35 km/h fahren

2. Es erscheint ein P in der Aneige

3. Wenn er eine Lücke erkennt wird das angezeigt in Form eines Pfeil nach in einer Lücke zeigt

4. Wagen abremsen zum Ptillstand

5. OK Klicken am Lenkrad

6 Rückwärstgang einlegen und los gehts

Wenn man links seitswärts Parken möchte muss man den Blinker nach links betätigen.

Mit Parkboxen hatte ich noch keine Erfahrung gemacht.

PS Wenn man den Wagen mit der Parktronic einparkt, kann der Wagen nachher auch selber rauskommen. Hier bitte einmal das Handbuch zur Seite nehmen :)

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten

(gähn)

Schon haben wir wieder sachfremdes gespamme. Wie erhellend.

Ich habe 2 Querparkversuche hinter mir. Erstaunlich! Einmal auf einem unebenen Schotterparkplatz, auf den die 2 Autos links und rechts schräg zueinander und unterschiedlich tief geparkt hatten. Klappte aus einer engen Startposition, mit einmal Vorwärtssegement mittendrin.

Das andere in einem Parkhaus, 2 Stützen eng neben dem Parkplatz, andere Seite Auto, sowie Stützen nahe gegenüber dem Parkplatz. Ebenfalls Einparkstrecke Teils zurück, Korrektur vorwärts, Zieleinfahrt rückwärts.

Inzwischen bremst der B sogar von alleine. Ob auch bis zum Stillstand, hab ich mich nicht getraut zu testen.

Fand ich eine Leistung.

Themenstarteram 9. August 2017 um 22:47

Hallo, ich auch nicht, nie !

Traue mich nicht.

Was das Thema parken betrifft, habe ich viele gute Ratschläge hier im Forum erfahren, haben mir sehr gut

geholfen, betrifft aber nur das elektronische Einparken. Manuell kann ich. Aber, seitdem ich jahrzehntelang Garageneinparker

bin, sind mir viele Parameter verloren gegangen.

B-freeeee, Mercedes Benz verkauft mit der B-Klasse rollende Ferienwohnungen, ja, so ist es.

Die Besitzer der B-Klasse haben einen Anspruch, dass einfachste angebotene Elektronicas funzen!

Im Endeffekt sind wir nur für die Anbieter ganz kleine Verbraucher.......

Mit Gruß. K.T.

Hallo,

schaue einmal in Deine BA, da stehen die Geschwindigkeiten, mit dem Du bei Parkbedarf fahren muss....

Zumindest mit dem 7G DCT bremst die B-Klasse komplett ab und beendet dann den Assistenten oder fordert zum Wechsel von D auf R bzw umgekehrt auf.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W246 & W242
  7. B 250, die Parktronic hat nur 2 mal funktioniert, nach ca. 50 Einparkversuchen !