ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Automatische Heckklappe schließt sporadisch nicht

Automatische Heckklappe schließt sporadisch nicht

Mercedes R-Klasse W251
Themenstarteram 2. März 2013 um 20:09

Hallo zusammen,

leider schwächelt heute ebenfalls meine automatische Heckklappe. Sie schließt offenbar nicht richtig (man muss es mehrfach versuchen und den Kofferraum leicht zudrücken, bevor sie sich "ranzieht").

Hydraulik und Mikroschalter wurden vor einem Jahr ersetzt. Woran kann es jetzt liegen?

Danke

Ähnliche Themen
56 Antworten

Super dass es geklappt hat.

 

Nur so nebenbei... Kann es sein dass du irgendwo wasser in der Heckklappe bekommst? In Bild 2 sieht es stark danach aus, solltest du unbedingt überprüfen sonst korridiert dir noch einiges in der Heckklappe.

Am besten nimmst du noch 2-3 Motoren mit weil die bei uns sehr schwierig sind aufzutreiben. Wird sich bestimmt jemand melden mit der Zeit.

 

Ich würde dir gerne einen abkaufen, brauche ihn zwar noch nicht aber es kann immer mal passieren.

Ansonsten bei Aliexpress bestellen, da gibts ne Menge Motoren .

Die genauen Masse kann ich ja dann ausmessen, da ich den defekten original motor behalten werde.

Diesen werde ich vl zerlegen und schauen was damit genau los ist.

Aber das mach ich im kalten Deutschland :) .

Hier im Urlaub ist mir das doch etwas zu heiss für mein Hobby.

Ich nehm mal 1-2 Motoren mehr mit, noch sind die Rhinos ja nicht ausgestorben, und wenn das noch zu anderen Modellen passt, hab ich ja welche parat

Schreib mir einfach eine PN wenn du wieder da bist, dann können wir was ausmachen wegen Versand/Bazahlung.

Schönen Urlaub noch

Danke

Leider hab ich keine weiteren motoren bekommen, da ich bereits die letzten 2 von ihm gekauft habe.

Falls es doch zum notfall kommt, und jemand dringend eins braucht, hab ich mein ersatz

Hallo zusammen,

Ich schreibe hier im alten Beitrag weiter, weil die Überschrift gut passt. Über die Suche konnte ich keine Abhilfe finden.

 

Meine Heckklappe verriegelt sporadisch nicht. Wenn ich von innen den Manuellen Schalter ziehe und den ZV Schlüssel betätige, fährt die Klappe ganz normal hoch.

Sie fährt ganz ganz normal runter nur verriegelt sie nicht. Im KI wird angezeigt, dass die Klappe offen ist.

 

Ich habe beim freundlichen das Teil A A4477400335 (Preis 86€) angefragt, welches ich hier im Forum gefunden hatte.

Der teilte mir jedoch mit , dass das gar nicht passt (soll für den Vito sein) und ich den Artikel A1647400300 Heckklappenschloss inkl. Zuziehhilfe bestellen könne (256€).

 

Gibt’s das Schloss nur mit der Zuziehhilfe oder kann nur das Schloss bestellt werden?

Ich Glaube nämlich dass nur das Schloß defekt ist, weil alles andere eigentlich gut funktioniert.

 

Hat jemand Erfahrungen gemacht, ob das Schloss auch einzeln kaufbar ist?

1. Checken dass der Griff außen nicht blockiert.

2. Falls es wirklich das Schloss ist einfach eins aus China nehmen und nicht den 5x so teuren kram von Mercedes.

Hallo

 

Hatte den selben Fehler nachdem ich das Schloss ausgetauscht habe ca 260€. War der Fehler innerlich da.

 

Ursache war der Schlager in der Tür. Der hat ein falsches Signal übertragen und mir die Klappe nicht abgeschlossen und sogar wieder geöffnet.

 

Aber kann dir nur raten Kauf das Original Schloß weil eBay war bei mir nach 2 Wochen durchgebrannt….

 

Ich hab für 50€ einen bei Amazon bestellt mit Zuziehhilfe, sollte das Problem damit behoben sein und das Teil wirklich schnell durchbrennen, würde ich mir dann das Original kaufen

 

Ich werde berichten

So, das China Teil hab ich eingebaut (45 Min.) funktioniert alles wieder tadellos,

Mal schauen wie lange das hält :-)

Ich habe auch so ein Ebay Teil für ca. 50 Euro eingebaut und nach über 1 Jahr funktioniert es immer noch einwandfrei.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Automatische Heckklappe schließt sporadisch nicht