ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Mercedes R63 Emblem Heckklappe & Kotflügel

Mercedes R63 Emblem Heckklappe & Kotflügel

Mercedes R-Klasse W251
Themenstarteram 2. Mai 2014 um 18:34

Guten Abend liebe Forumskollegen,

bald darf ich einen R500 mein Eigen nennen :-) !!! Gerne würde ich meinen R500 ein wenig auftunen;-) und mir auf die Heckklappe ein R63 AMG Emblem und auf die beiden vorderen Kotflügel ebenfalls die 6.3 AMG Embleme kleben.

Leider war der durchaus bemühte Mitarbeiter im Mercedes Benz Zentrum hoffnungslos überfordert und teilte mir mit, dass die gewünschten Embleme nicht lieferbar sind.

Nun zu meiner Frage: Habt Ihr schon mal die Embleme gekauft & kennt jem. die Artikelnummer???

Tausend Dank & liebe Grüße aus Kölle

Beste Antwort im Thema

Ich wollte erst soviel schreiben...aber lass es doch lieber.

Nur soviel...lass es einfach. Ist weniger peinlich und der Wagen sieht auch ohne gut aus. Oder aber das Komplette AMG Paket...alles andere ist lächerlich.

18 weitere Antworten
Ähnliche Themen
18 Antworten

Ich wollte erst soviel schreiben...aber lass es doch lieber.

Nur soviel...lass es einfach. Ist weniger peinlich und der Wagen sieht auch ohne gut aus. Oder aber das Komplette AMG Paket...alles andere ist lächerlich.

Themenstarteram 2. Mai 2014 um 19:07

Hab doch ein AMG Paket, Rest ist Geschmackssache finde ich. Aber trotzdem Danke.

Ich kann tza nur zustimmen. Wäre mir auch zu peinlich. Ich bin froh, dass bei meinem auf der Heckklappe gar nichts steht, weder R noch 350 noch L noch 4Matic. Gut, bei einem Gebrauchten natürlich eine Mischung aus Zufall und Glück. Finde, dass ein wenig Understatement deutlich besser zum R passt - ansonsten kann man sich auch einen tiefergelegten 3er BMW oder so was kaufen. :-)

Aber das schöne ist ja, dass jeder mit seinem R machen kann was er will und gut findet. Wenn's Dir also wichtig ist: viel Erfolg bei der Suche!

am 4. Mai 2014 um 2:50

Hallo erst mal ans nette R-Klasse Forum,

die gesuchte Teilenummer für die 6.3 AMG Seitenembleme der Kotflügel ist:

A 000 817 05 14

In der Bucht kosten sie etwa 31 € das Stück. Suchbegriff: 6.3 AMG Emblem

Für die R 63 Buchstaben fürs Heck hab ich leider nix gefunden.

Gruß Armin

 

Themenstarteram 4. Mai 2014 um 10:16

Zitat:

Original geschrieben von SINGLE_BARREL

Hallo erst mal ans nette R-Klasse Forum,

die gesuchte Teilenummer für die 6.3 AMG Seitenembleme der Kotflügel ist:

A 000 817 05 14

In der Bucht kosten sie etwa 31 € das Stück. Suchbegriff: 6.3 AMG Emblem

Für die R 63 Buchstaben fürs Heck hab ich leider nix gefunden.

Gruß Armin

Guten Morgen Armin,

Vielen Dank für Deine nette Hilfe! Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag :-)

LG aus Köln, Mike

ich würde die dinger auch nicht draufkleben. ich würde sogar versuchen eine andere abgasanlage zu installieren. so wäre die kiste der absolute wolf im Schafspelz:-) natürlich in Kombination mit einem größeren tank!!!:-)

am 5. Mai 2014 um 13:40

Ist halt alles geschmacksache mit dem Kenzeichnen des Fahreugens mit verschiedenen Typenschilder.

Aber um es authentisch zu machen solltest du wirklich überlegen ob das Gesamtbild deines R500 dem des R63 AMG entspricht.

AMG außen, AMG Felgen, AMG Auspuffanlage und jetzt kommt der richtige Clou...

AMG Bremsanlage!!!! (Die siehst du nämlich hervorragende durch die Felgen.)

Ich finde es eher gut einen auf understatement zu machen. R280 sieht auch gut aus ;-)

Aber egal wie du dich entscheidest viel Spass damit.

am 5. Mai 2014 um 13:43

Zitat:

Original geschrieben von rd350L4M

Ich kann tza nur zustimmen. Wäre mir auch zu peinlich. Ich bin froh, dass bei meinem auf der Heckklappe gar nichts steht, weder R noch 350 noch L noch 4Matic. Gut, bei einem Gebrauchten natürlich eine Mischung aus Zufall und Glück.

Typenbezeichnungen lassen sich entfernen und ersetzen.

Bei der R-Klasse sind sie nur geklebt und lassen sich mit einem Föhn (vorsicht nicht zu heiss machen, Es reicht auch manchmal ein heißer Sommertag) und Zahnseide super entfernen.

 

Zitat:

Original geschrieben von lonalu2610:

"... Typenbezeichnungen lassen sich entfernen und ersetzen.

Bei der R-Klasse sind sie nur geklebt und lassen sich mit einem Föhn (vorsicht nicht zu heiss machen, Es reicht auch manchmal ein heißer Sommertag) und Zahnseide super entfernen ...".

Ist das eine Beschaffungsempfehlung für den TE?

 

Zitat:

Original geschrieben von tza

Ich wollte erst soviel schreiben...aber lass es doch lieber.

Nur soviel...lass es einfach. Ist weniger peinlich und der Wagen sieht auch ohne gut aus. Oder aber das Komplette AMG Paket...alles andere ist lächerlich.

Hm, ich habe einen 550er mit AMG-Trim inkl. Felgen, und habe mit Fön und Zahnseide liebevoll das Emblemgedöns entfernt - so sind halt die Geschmäcker verschieben ;-)

Zitat:

Original geschrieben von HHH1961

Zitat:

Original geschrieben von lonalu2610:

"... Typenbezeichnungen lassen sich entfernen und ersetzen.

Bei der R-Klasse sind sie nur geklebt und lassen sich mit einem Föhn (vorsicht nicht zu heiss machen, Es reicht auch manchmal ein heißer Sommertag) und Zahnseide super entfernen ...".

Ist das eine Beschaffungsempfehlung für den TE?

Da bräuchte man aber gute Nerven - noch wichtiger als Heißluftquelle und Zahnseide ist nämlich ZEIT - das dauert, wenn man nicht den Lack versauen will ;-)

Ich würde empfhehlen bei MB ein "R" zu kaufen und dann noch ein "180CDI" ...

Sowas habe ich für mich auch schon überlegt.

Aber bei den Bezeichnungen "nach oben korrigieren" finde ich persönlich doof.

Gruß

H

Grundsätzlich würde ich eher den Motor als das Typenschild tunen. Da wir bei unserer C Klasse eine 8 aus dem Typenschild verloren haben, kann ich aber bestätigen, dass man die Schriftzüge eigentlich schon kaufen kann....

Hallo,

das "Typenschild-Tuning" hab ich in meinen jungen Jahren Auch betrieben.... Aber eher andersrum. Ich hatte ein, nennen wir's mal "autobahntauglichen" Passat mit einem 1.6er Typenschild. Und es war immer eine Freude, den ins Lenkrad beißenden Sportwagenfahrer mit einem Lächeln zu begrüßen, wenn dieser nach einem couragierten Drängelmanöver nicht an einer 1.6er Familienkutsche vorbeiziehen konnte....

Jeder hat also seinen Weg glücklich zu werden.... ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Mercedes R63 Emblem Heckklappe & Kotflügel