ForumW208
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Automatische Fenster schließ Funktion

Automatische Fenster schließ Funktion

Mercedes CLK 208 Coupé

Hallo Leute. Wollte euch erst mal alle begrüßen da ich neu bin.

 

Ich habe momentan ein Problem mit der schließ Funktion des Fensters, wenn man die Türen zu macht, das heißt um es genauer zu erklären wenn man ja die Türe zu macht gibt es ja die Funktion das die Fenster normalerweise sich ja so ungefähr um 1 cm sich schließt und beim öffnen der Tür sich wieder um ca 1 cm öffnet also das Fenster runter fährt. (Ich hoffe ihr wisst was ich meine) auf jedenfall Funktioniert diese Funktion bei mir nicht, bei der Fahrt Ist dann so gesehen das dann immer ein frischer Durchzug herrscht, was übel nervt bei der kalten Jahreszeit. Ich merke vielleicht noch an das ich das Auto vor 2 Monaten auch so gekauft habe. Der Vorbesitzer meinte das bei ihm das auch schon so war und er auch nicht wusste was damit eigentlich ist. Wie gesagt wenn einer da mir helfen könnte das Problem zu beseitigen wäre ich sehr dankbar.

Beste Antwort im Thema

Diese Funktion war erst ab Mopf Serie, beim VorMopf konnte man dies Funktion durch Austausch der Türsteuergeräte hinzu fügen!

Besonders beim Cabrio ist das Sinnvoll da sich die Türen durch die Komfortschließung wesentlich leichter schließen lassen!

Wir wissen bisher allerdings lediglich das Du Dir ein Auto gekauft hast.

Stell Dich bzw. Deinen Wagen doch mal Anständig vor also mit Modell, Ausführung , Baujahr usw.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Hallo,

sehr knappe Vorstellung ;-)

weißt du ob dein Auto diese Funktion überhaupt hat?

Vielleicht müssen ja nur die scheiben neu justiert werden, oder die Dichtung ist Schrott.

Gruß

Also so weit ich weiß sollten diese Funktion alle CLK Modelle besitzen. Und die Dichtungen sehen sehr neuwertig noch aus. Ich habe eher den Eindruck das die Funktion irgendwie deaktiviert ist

Nein alle hatten die Funktion nicht mein erster clk von 1999 zb. hatte diese nicht!

Diese Funktion war erst ab Mopf Serie, beim VorMopf konnte man dies Funktion durch Austausch der Türsteuergeräte hinzu fügen!

Besonders beim Cabrio ist das Sinnvoll da sich die Türen durch die Komfortschließung wesentlich leichter schließen lassen!

Wir wissen bisher allerdings lediglich das Du Dir ein Auto gekauft hast.

Stell Dich bzw. Deinen Wagen doch mal Anständig vor also mit Modell, Ausführung , Baujahr usw.

https://www.ebay.de/.../132337753814?...

Nach Teilenummer hat es die Absenkfunktion - Wenn es einwandfrei funktioniert ist es ein günstiges Angebot

Nur wenn vom Kollege der Wagen Memory hat, bringt Ihm das Angebot nicht viel. ;)

 

Grüße...

Zitat:

@Big-Toto

Nur wenn vom Kollege der Wagen Memory hat, bringt Ihm das Angebot nicht viel. ;)

 

Grüße...

...Irrtum, es muß nur über die Variantencodierung geändert werden, sonst kommt es zu Fehlfunktionen der Spiegel. Wichtig ist das die Teilenummer passt!

Gruß Andreas

Also Sorry zu erst das ich mein Auto nicht richtig vorgestellt habe. Ich habe mir vor ca. 2 Monaten einen Mercedes CLK 230 Kompressor Baujahr 1997 Elegance in Silber Metallic zu gelegt. So passt es hoffentlich. Ist das erste mal für in einem Forum.

 

Und auch danke an alle für euer Feed back.

 

Zu dem was Timo68 vorgeschlagen hat, hätte ich eine Frage

1. ist das Steuergerät schwer zu montieren

 

2. ist das eine nachrüst Option

 

3. was ist ein Mopf

Zitat:

@Xhem schrieb am 26. Dezember 2017 um 21:22:08 Uhr:

Also Sorry zu erst das ich mein Auto nicht richtig vorgestellt habe. Ich habe mir vor ca. 2 Monaten einen Mercedes CLK 230 Kompressor Baujahr 1997 Elegance in Silber Metallic zu gelegt. So passt es hoffentlich. Ist das erste mal für in einem Forum.

Und auch danke an alle für euer Feed back.

Zu dem was Timo68 vorgeschlagen hat, hätte ich eine Frage

1. ist das Steuergerät schwer zu montieren

2. ist das eine nachrüst Option

3. was ist ein Mopf

1. nein das Steuergerät ist nich schwer zu Montieren, Du hast auf jeder Seite eins, also eins in der Linken Türe und eins in der Rechten Türe. Wenn Du die Türverkleidung abmachst siehst Du es. Das mit der Absenkfunktion sieht Optisch genauso aus wie das was Du jetzt schon drin hast es hat aber eine andere Nummer. Achte darauf, es gibt ein rechtes und ein linkes, sind mit "R" und "L" Lackiert

2. im vorMopf (also in Deinem) gab es diese Funktion noch nicht aber mit dem Türsteuergerät aus dem Mopf hast Du es dann nachgerüstet.

3. Mopf steht für Modellpflege, bei anderen Herstellern Heist das Facelift etc.

 

Wenn ich Dich aber richtig Verstanden habe fährt Dein Seitenfenster nicht ganz Hoch, hast Du denn die Fenster schon einmal Neu Angelernt?

Der Schalter für die Fenster hat zwei Stellungen, fahr das Fenster auf Stellung 1 ganz nach unten, wenn es unten ist drückst Du den Schalter ganz durch also auf Stellung zwei und hälst ihn dort ca. 5 Sekunden fest, genau das selbe machst Du jetzt mit" Fenster Hoch" das Fenster sollte sich nun ganz Hochfahren lassen und dort auch wieder bleiben. Wichtig sind die Stellungen des Schalters beim Anlernen und das Du den Schalter jeweils die 5 Sek. gedrückt hälst!

 

Deine Vorstellung war soweit schon ganz Gut,

handelt es sich um einen C208 also Coupe oder A208 = Cabrio?

W208 gibt es nicht:)

Links+Rechts aber deutlich teurer

https://www.ebay.de/.../142629000834?...

Die Türsteuergeräte waren das erste was ich nachgerüstet habe nachdem ich meinen 97er 230K gekauft hatte

- 2009 habe ich bei dem selben Händler für meine beiden Steuergeräte nur 45€ bezahlt !!!!!!

Aber bleiben wir erst mal bei deiner Frage. Du hast einen 97er, ohne diese Komfortfunktion. Ist auch kein Beinbruch. Die Scheibe sollte ganz nach oben gehen und sich beim Öffnen und Schliessen der Türe nicht bewegen.

Bei dem VorMopf ist die abdichtung so geregelt, daß die Scheibe bei offener Türe leicht nach innen geneigt ist und beim Schliessen der Türe unter die obere Dichtungskante ans Dichtungsgummi kommt. Wenn man dann die Türe ganz schliesst, drückt sich die Scheibe leicht nacht aussen und somit nach oben in den richtigen Dichtungssitz.

Zitat:

@andy-ibo schrieb am 27. Dezember 2017 um 10:12:41 Uhr:

Aber bleiben wir erst mal bei deiner Frage. Du hast einen 97er, ohne diese Komfortfunktion. Ist auch kein Beinbruch. Die Scheibe sollte ganz nach oben gehen und sich beim Öffnen und Schliessen der Türe nicht bewegen.

Bei dem VorMopf ist die abdichtung so geregelt, daß die Scheibe bei offener Türe leicht nach innen geneigt ist und beim Schliessen der Türe unter die obere Dichtungskante ans Dichtungsgummi kommt. Wenn man dann die Türe ganz schliesst, drückt sich die Scheibe leicht nacht aussen und somit nach oben in den richtigen Dichtungssitz.

Nur ging es da nicht wirklich drum sondern das die Scheibe nicht bis ganz oben fährt:)

Aber bei seinem Wagen stimmt etwas nicht. Und das gilt es doch erst mal on den Griff zu bekommen, anstatt auf irgendwelche Umbauten einzugehen und dadurch vom Thema abzudriften. Wenn die Scheiben mal ordentlich schliessen, ist immer noch Zeit, das Thema zu verwässern.

Also, was macht die Scheibe? Geht sie überhaupt mal ganz zu ? Nicht, daß sich bei Dir einfach nur der Einklemmschutz aktiviert und Du das fälschlicherweise als Komfortfunktion interpretiert hast.

Zitat:

@andy-ibo schrieb am 27. Dezember 2017 um 12:31:26 Uhr:

Aber bei seinem Wagen stimmt etwas nicht. Und das gilt es doch erst mal on den Griff zu bekommen, anstatt auf irgendwelche Umbauten einzugehen und dadurch vom Thema abzudriften. Wenn die Scheiben mal ordentlich schliessen, ist immer noch Zeit, das Thema zu verwässern.

Also, was macht die Scheibe? Geht sie überhaupt mal ganz zu ? Nicht, daß sich bei Dir einfach nur der Einklemmschutz aktiviert und Du das fälschlicherweise als Komfortfunktion interpretiert hast.

Wo hab ich denn etwas Verwässert?

Ich habe seine Fragen Punkt für Punkt beantwortet und ihn dann darauf hingewiesen das er die Fenster/Türsteuergeräte Neu Anlernen muss und wie das geht!

Nicht mehr und nicht weniger!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. CLK & E-Klasse-Coupé
  6. W208
  7. Automatische Fenster schließ Funktion