ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Automatikgetriebe schaltet nicht mehr

Automatikgetriebe schaltet nicht mehr

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 27. Oktober 2013 um 15:37

Guten Tag, ich habe seit längerem ein immer wiederkehrendes Problem bei meinem 220cdi automatik. Das Getriebe schaltet einfach nicht, während der Fahrt bleibt es in einem Gang stecken, wenn es der 4 z.b. Ist, komme ich an Ampeln nicht los, manchmal bleibt er im ersten Gang, dann dreht er bis 3000 hoch und ich werde nicht schneller als 50kmh, das Getriebeöl ist neu und der Stecker für dei Automatik wurde auch getauscht. Was kann das sein? Zuerst hörte es auf wenn ich den Wagen aus und wieder an gemacht habe, jetzt ist es recht permanent, man kann dann auch nicht mehr auch Handschaltung umstellen oder zwischen 'w' und 's' als Betriebseinstellung wechseln. Gibt es Hilfe? In Berlin?

Freundliche Grüße

Björn

Beste Antwort im Thema

Danke, ich bin heute bei MB Werkstatt gewesen,

den fehler haben sie gelöscht,

und noch was,,,

die meinten das in getriebe drinne irgendwas sich gelöst hat, ich weiß jetzt nicht mehr wie es hieß

( sensor oder so ein teil es 75 € kostet)...das haben sie auch gewechselt

 

und wurde Getriebeöl gewechselt

Meine Getriebe funktioniert wieder einwandfrei

Also Glück gehabt würde ich sagen :D

Ich danke euch alle für euere Hilfe

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'HILFE! automatikgetriebe schaltet nicht mehr HOCH?!?!' überführt.]

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten

Zitat:

@KKie1972 schrieb am 17. Oktober 2016 um 14:58:04 Uhr:

Hi, habe jetzt leider das gleiche Problem (W203, 320 cdi, Baujahr 2006).

Schaltet nicht mehr, fährt aber soweit ganz normal, halt nur langsam.

Beim Auslesen:

Drehzahlsensor defekt (zeigt beim Auslesen an, dass der Motor im Leerlauf :rolleyes: ca. 7000 U / Min habe).

Werkstatt sagt, kostet 1.200€ (Steuereinheit, Drehzahlsensor, Ölwechsel, Filter, Dichtung.

Hat jemand eine Anleitung, Ausdruck aus WIS, Liste der benötigten Teile die ich bestellen muss, um es selbst zu machen????

Meine Werkstatt gibt mir keinen WIS Ausdruck, der will es ja selbst reparieren!

Danke für euren Support!!

.

Bist Du damit in der Formel 1 unterwegs.:D

Ich bin gar nicht mehr unterwegs, weil mein benz nicht mehr richtig bzw gar nicht schaltet!!!

Würde es gerne reparieren, aber dazu benötige ich etwas informelle Hilfe!!!

Hab auch keine Liste. Hat ein Bekannter besorgt. Habe aber im Freien Handel 265 Für Steuereinheit und 34 für den Filter gezahlt(Bruttto). Da ich erst Getriebespülung dieses Jahr gemacht hatte hab ich das Öl aufgefangen und dann durch einen Papierfilter wieder reinlaufen lassen. Bei Mercedes direkt kostet die Steuereinheit glaub ich 360netto.

@KKie1972 ,

Mit 530 EUR bist Du dabei.:)

https://www.google.de/webhp?...

ebay

http://www.ebay.de/.../182317136114

.

Falls nur der Drehzahlsensor getauscht werden soll, alles auseinander nehmen und gut reinigen.

Danke für die Info!

Dies selbst zu tauschen sollte also möglich sein :-)

Mir geht es hauptsächlich darum, ob das Auto fahren kann, wenn ich alles getauscht habe!?

Ein Bekannter (er arbeitet bei MB) sagte mir, man müsse es dort wechseln, wo die Werkstatt über ein SD verfügt, da ich sonst nirgends hin komme.

Wenn ich es also wechsel, und zu MB oder freien Werkstatt fahren, können die dies initiieren / anlernen etc?

Frage noch:

Muss ich zwangsläufig das Getriebeöl ablassen / wechseln? Oder komme ich an die Steuereinheit auch so dran?

Habe erst vor 40 tkm einen Getriebeölwechsel und -spülung nach TE-Methode machen lassen!

Hier noch die Daten von meinem Auto:

Getriebe: 722.902

Motor 642.910

@KKie1972 ,

Öl auffangen SD wird nicht benötigt.

Jeder gute Mechaniker kann diese Arbeit ausführen.

http://www.mercedes-ig.de/index.php?...

.

zB >https://www.youtube.com/watch?v=6YySiJhiy_8&ab_channel=BNMBG

.

Einbau EHS

https://youtu.be/mLQ8T2FlzKc?t=250

Ich habe aber kein 5-Gang Getriebe (722.6) sonder das 7-Gang Getriebe (722.9).

Ich weiss nicht, ob die Unterschiede bei der Arbeit wesentlich sind oder das Vorgehen sich unterscheidet, aber ich möchte zumindest darauf hinweisen!

Die RS Steuereinheit kostet bei MB ca. 660€.

Automatiköl (236.15) ca 20€ / L.

Ölfilter, Dichtring, Dichtbeilage ca. 55 €.

Was kostet das B3-Steckrohr?

Brauchst SD und am besten auch ONLINE SCN (nur bei MB) oder jemanden der sich auskennt mit VGS tausch.....

(zum beispiel : Ich kann es bei deinem Auto ohne ONLINE SCN machen.....)

MfG,

Zitat:

@alaturca-boy schrieb am 9. Februar 2011 um 20:44:15 Uhr:

Danke, ich bin heute bei MB Werkstatt gewesen,

den fehler haben sie gelöscht,

und noch was,,,

die meinten das in getriebe drinne irgendwas sich gelöst hat, ich weiß jetzt nicht mehr wie es hieß

( sensor oder so ein teil es 75 € kostet)...das haben sie auch gewechselt

 

und wurde Getriebeöl gewechselt

Meine Getriebe funktioniert wieder einwandfrei

Also Glück gehabt würde ich sagen :D

Ich danke euch alle für euere Hilfe

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'HILFE! automatikgetriebe schaltet nicht mehr HOCH?!?!' überführt.]

Hallo

Bei mir ist der Fehler gestern aufgetaucht, ich weis nicht was machen, erinnerst du dich noch was das für ein Teil ist und wie lange hast du gewartet bis es eingebaut worden ist?

Weißt du von wann sein Beitrag ist?

Zitat:

@W230 schrieb am 30. Dezember 2018 um 18:42:53 Uhr:

Hallo

Bei mir ist der Fehler gestern aufgetaucht, ich weis nicht was machen, erinnerst du dich noch was das für ein Teil ist und wie lange hast du gewartet bis es eingebaut worden ist?

Wahrscheinlich brauchst du eine neue Steuerplatine.. neuen Zwischenstecker.. muss nicht orginal sein.. gibt es über Ebay.. für ca. 75 Euro.. Sorry.. 57 Euro - ))

 

https://rover.ebay.com/.../0?...

 

.. aber zuerst Fehlerspeicher auslesen.. es kann zB auch ein defekter Wählhebel sein

 

.. und Getriebeöl auch gleich mitbestellen.. ca 40 Euro

Danke für die Antwort, die platine ist aber die falsche ich habe ein 6g automat

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Automatikgetriebe schaltet nicht mehr