ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Außenspiegel abbauen

Außenspiegel abbauen

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 25. Juni 2014 um 14:37

Der Außenspiegel rechts muss abgebaut und lackiert werden.

Gibt es ein Bauanleitung dazu?

Beste Antwort im Thema

MOPF oder VorMOPF?

Für VorMOPF:

Zuerst Spiegelglas aus-, einbauen.

Dann Verkleidung Außenspiegel aus-, einbauen.

 

Für MOPF:

Spiegelglas

Verkleidung Spiegel

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten
Themenstarteram 27. Juni 2014 um 16:56

Super, herzlichen Dank, hat hervorragend geklappt!

Anmerkung zum Dokument "Verkleidung Spiegel" beim MoPf:

Die Abdeckung (2) unter Punkt 2 wird beim Ausbau nicht zerstört. Sie ist bei mir (EZ 12/2007) mit einem Halteclip oben und einem Halteclip unten am Spiegelgehäuse befestigt. Wenn man den Spiegelmotor ausgebaut hat, kann man mit einem Finger hinter den Zusammenbau fahren und die Clips entriegeln. Den Oberen nach oben drücken und den Unteren nach unten. Geklebt war da bei mir nichts.

Gruß

Achim

Welches Wekzeug brauche ich den um das kompl. Gehäuse zu demontieren. Für die 3 schrauben die in die Tür eingeschraubt sind

Mopf oder VorMopf? Beim VorMopf benötigst du für das Spiegelgehäuse nur einen Elektroschraubendreher. Da ist das Gehäuse nur mit einer Metallklammer befestigt. Drückt man diese bei eingeklapptem Spiegel zurück, dann kann man das Gehäuse abziehen. Selbst das Spiegelglas bleibt dran.

Zitat:

@Nobbi.Biene schrieb am 11. Februar 2019 um 14:53:58 Uhr:

Welches Wekzeug brauche ich den um das kompl. Gehäuse zu demontieren. Für die 3 schrauben die in die Tür eingeschraubt sind

Das sind Torx Schrauben. Wenn ich mich richtig erinnern kann T20. Gilt fuer Vormopf. Der wird von außen verschraubt. Mopf von innen.

Hallo zusammen ich habe ein Problem mit dem Motor der die Spiegel anklappt.

Kann man diesen Motor einzeln ersetzen oder nur den Kompletten Spielgel.

Meiner hat Aussetzer. Alle Kabel bis zum Motor auf durchgang geprüft. Scheint mir ein Wackler im Motor selbst zu sein.

Kann man den Motor evtl. irgendwo bestellen, evtl. beim Hersteller dieser Motoren selbst...

Wenn Du deine VIN postest, kann man bestimmt nachschauen. Zur Not gibt es den Motor dann auch beim Teileonkel.

Den Motor kann man einzeln kaufen. Den OEM-Hersteller kenne ich nicht.

Aber guck Dir erstmal die Kabel richtig an, nachdem Du die Ummantelung abmachst.

Habe erst kürzlich beim S203 ein Kabel für den Spiegelmotor wieder zusammengelötet. Ein Paar Wochen später wieder ein Problem, jedoch mit dem Massekabel und einem Kabel für den Spiegelblinker.

Jetzt zickt auf der anderen Seite auch der Spiegelblinker rum. Muss ich da auch nochmal bei.

Aussetzer gibt es immer nur sporadisch und nur im Moment des Anklappens oder Ausfahrens des Spiegels. Ist der komplett ein- oder ausgeklappt, dann ist die Stromverbindung immer hergestellt. Also beim Durchmessen in ganz ein- oder ausgeklapptem Zustand würde ich da so auch keinen Fehler feststellen.

Motor gibt es nicht einzeln

Oh, sorry. Ich war da gedanklich beim Motor für die Spiegel-Verstellung.

Den kompletten Anklappmechanismus habe ich auf Ebay schon als Neuteil gesehen.

Zitat:

@buelentka schrieb am 12. Februar 2019 um 11:46:16 Uhr:

Hallo zusammen ich habe ein Problem mit dem Motor der die Spiegel anklappt.

Kann man diesen Motor einzeln ersetzen oder nur den Kompletten Spielgel.

Meiner hat Aussetzer. Alle Kabel bis zum Motor auf durchgang geprüft. Scheint mir ein Wackler im Motor selbst zu sein.

Kann man den Motor evtl. irgendwo bestellen, evtl. beim Hersteller dieser Motoren selbst...

Leute, schreibt doch was für einen verschissenen Karren ihr fahrt. Mopf oder Vormopf!!!! Ist das denn so schwer zu kapieren in eurer Ich-Welt???

Ich glaube nicht dass der Motor einen Weg hat. Man kann den kompletten Spiegel bis zur letzten Schraube auseinandernehmen. Dann mach mal das Klebeband vom Kabelbaum ab. Ich wette eine Kabel ist (komplett) durch und in bestimmten Stellungen beim klappen berühren sich genug einzelne Litzen dass er sich bewegt und ab einer gewissen Stellung sind diese alle getrennt und er muckt rum. Ich habe einen FAQ Thread (für Vormopf) mit Bildern dazu vor einiger Zeit erstellt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen