ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Ausgeschlossen von der EUROPlus...?!

Ausgeschlossen von der EUROPlus...?!

  • Auspuffanlage ab Kat (dieser ist noch eingeschlossen)
  • Verchromte Teile, Zierleisten, Innenausstattung, Polster
  • Fensterscheiben (außer Heckscheibe wegen Heizung/Antenne)
  • Gummiteile an Türen, Kofferraum, Dach
  • Wasserlecks bzw. Undichtigkeiten an der Karosserie
  • Lackschäden und Rost an der Karosserie
  • Scheinwerfergehäuse, Quietsch- bzw. Klappergeräusche
  • Alle Verschleißteile, inkl. Zahn-/Keilriemen
  • Mietwagenkosten, Abschleppkosten usw.
  • Folgeschäden durch techn. Änderungen (z.B. Fahrwerkumbau)
  • und andere, weniger bedeutende Komponenten
Ich muss mich jetzt entscheiden, ob ich die EUROPLus (Neuwagen-Anschluss-Garantie) für 12 Monate zum Preis von €200.- abschließe!

Wie ist eure Meinung? Ich bin sehr unentschieden...

Danke und viele Grüße, Timo

Ähnliche Themen
35 Antworten

Ich würde die Garantie abschliessen.

200 € ist nicht die Welt, ein defekter Fensterheber und du hast das Geld wieder drinnen.

Ist wie mit jeder Versicherung... Man ärgert sich einmal beim teuren Abschluss, und wenn man sie nicht benötigt ärgert man sich nochmal! ;)

Aber noch mehr ärgert man sich, wenn man einen größeren Schaden hat und an der Versicherung "gespart" hatte... :p :D

ICH würd's machen.

Gruss

Timmi B.

Schau in den Motorraum und überschlag mal die ganzen Peripherieteile wie Turbo, LMM etc ;)

Die 200€ sind bestimmt gut angelegt. Laß nur einen Schaden die E+ übernehmen und du bist in der Regel aus dem Schneider.

Vollkasko zahlt man ja auch auf Verdacht... :)

Gruß, Jürgen

P.S.: Den Punkt mit dem Rost kannste streichen - hast ja BMW-Garantie auf Durchrostung ;)

Hi Timo,

ich kam vor einigen Wochen in die gleiche Situation wie Du. Hatte auch hier im Forum nachgefragt.

Ich habe mich dazu entschlossen die EP abzuschließen. Habe die Police eben bezahlt.

Halte die EP echt für sinnvoll, obwohl (oder gerade weil) ich noch keine größeren Mängel hatte.

Grüße,

Jens

Hallo.

Mal andersrum gefragt: was schliesst die EP ein?

Zitat:

Original geschrieben von neuroticfish

Mal andersrum gefragt: was schliesst die EP ein?

"Die Funktionfähigkeit aller mechanischen und elektrischen Teile" mit den o.g. Ausschlüssen, und noch einigen Feinheiten...! :D

Gruss

Timmi

Also für 200 Euro würde ich sie abschließen. Schon wegen den LMM-Problemen, die bekannterweise ja ziemlich schnell kommen können. ;)

MfG Y

Hi Timo,

wie alt genau und wieviel km hat er den nu drauf?

Ich hatte die E+ nicht, bekam aber in den ersten 3 Jahren ALLES (ca15x Werkstatt) inkl. Arbeitslohn auf KULANZ!

Meine Werkstatt meinte auch damals die E sei überflüssig, bzw nur dann ratsam wenn man in den 36 Monaten über 100tkm kommen würde!

Tom

PS: Gibts eigentlich bei der E+ Abzüge bzw Eigenanteile bei mehr km?

Hallo Timo,

würde (und werde) ich definitiv auch machen. Habe zwar jetzt gehört, dass hinter Euro+ inzwischen eine andere Versicherung steckt, die angeblich weiniger kulant sein soll, aber trotzdem. Denk nur mal an z.B. den Hifi-Verstärker, über 400€. :D

Gruß, Marc

@Tom: Schau mal Timo's Fahrzeugsschein an... ist schon klar, dass er sich bis morgen entscheiden muss! Er war neulich bei 45tkm (Inspektion I).

Ab 100.000km muss man pro 20.000km einen Selbstbehalt von 10% am Material zahlen - also bei 155.000km z.B. 30%.

Gruss

Timmi B.

Wie gesagt, ich hatte keine, bekam alles bezahlt, FH, QL, Türbremsen, Servopumpe, Kupplung, Blinker, Schaltzentrum SH, Radnaben, Türgriffe, usw usw, alles Kulanz ;)

Tom

Zitat:

Original geschrieben von maSp

Habe zwar jetzt gehört, dass hinter Euro+ inzwischen eine andere Versicherung steckt, die angeblich weiniger kulant sein soll, aber trotzdem.

hallo, das würde mich auch mal interessieren, habe meinen wagen im internet über die bmw seite gesucht und dann einen mit europlus angegebenen gefunden und gekauft, auf meiner police steht allerdings was von cargarantie, der verkäufer meinte das wäre aber europlus, weiß da jemand was genaueres?

Also ich würds machen, wie gesagt, wenn irgendwas ist dann freust Dich darüber. lieber jetzt 200€ als dann noch viel mehr fall irgendwas kaputtgeht.

 

greetz silvio

ich würds auch machen...selbst wenn du einiges auf kulanz bekommst, sicher sein kannst du dir da nie und auf 200 euro rep. kosten kommst du mit fast allem was kaputt gehen kann..

mfg

ave

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Ausgeschlossen von der EUROPlus...?!