ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Auf einem Schaden folgt der nächste.. Motor streikt!

Auf einem Schaden folgt der nächste.. Motor streikt!

Themenstarteram 15. Juli 2005 um 8:11

Hi,

wie sollte es anders laufen bei meinem Wagen. Ist noch nicht einmal der laufende Schaden behoben folgt der nächste.

Das Schaltgestänge wurde nun gestern endlich ausgetauscht. Kostete mir nun insgesamt 90Eur. Schaltet sich auch wieder richtig gut !

Naja das neue Problem ist, egal welcher Gang, beim Beschleunigen von 0 - 2500 Touren ruckelt der Wagen als ob ein Fahranfänger das erste mal anfährt.... Und das egal bei welchem Gang.. kann auch mit 50km/h aus dem 4- oder 5. rausbeschleunigen. Es kommt nichts außer dem Ruckeln. Also muss ich nun die Drehzahl erst hochschrauben bis ich loslegen kann.

Das nervige ist ja, dass der Motor kein Störsignal rausbringt und man somit, denke ich, auch kein Diagnosegerät dran hängen kann um den Fehler auszulesen.

Was also kann das nun sein??

Mit freundlichem Gruß

seca

Ähnliche Themen
23 Antworten

Welchen Motor haste denn??

Klemm mal die Batterie für 10 Min. ab. Aber achte darauf, dass du den Radiocode hast!

Das habe ich schonmal bei einem Tigra erlebt. Der ruckelte auch nur noch. Dann haben wir für 10 Min. die Batterie abgeklemmt, da in der Zeit wohl das Steuergerät zurückgesetzt wird und danach lief der Wagen wieder völlig problemlos.

Habe meine Glaskugel vergessen deshalb wären ein paar Daten zum Fahrzeug hilfreich ,z.B: Benziner oder Diesel

Gruss Haribo11

Themenstarteram 15. Juli 2005 um 9:55

hi, entschuldigt... :) das ist ein Benziner 1.0l Maschine

ciao

Wenn der Wagen steht und du dann im Stand den Motor bis 3500 drehen lässt ,dreht der sauber hoch oder sind da unregelmäßigkeiten.

Gruss Haribo11

Themenstarteram 15. Juli 2005 um 11:33

ich meine dass der im stand sauber hochdreht!

Schalte mal deine Klima aus :D

Themenstarteram 15. Juli 2005 um 14:28

:) Klima wär ja schön und gut... aber meiner hat leider nur schiebedach! :)

Wieviel Kilometer hat der Motor denn aufm Buckel?

Wie sieht dein Luftfilter aus?

Themenstarteram 15. Juli 2005 um 15:43

hi, habe gerade noch einmal geschaut...... also beim stand gas geben gibt es auch diese probleme..!!!!

hat so 70000km drauf.

nach dem luftfilter werde ich mal schauen...

ist auch richtig mieß dass er nicht einmal einen Fehler anzeigt. doofe elektrik ;)

ciao

Ist der Luftfilter denn mal getauscht worden??

Wenn nicht, besorg dir mal nen neuen. Kostet ja nicht wirklich viel Geld, kann aber ne große Wirkung haben.

Themenstarteram 15. Juli 2005 um 16:05

hi, also wenn es doch am luftfilter liegt, und dieser den wagen dann bei dendoch schon heftigen aussetzern des motors ruckeln lässt, bin ich doch echt verwundert, wieviel so ein luftfilter dazu beiträgt.

ciao

Wurde denn der 60.00er Kundendienst gemacht? Wenn nicht, wechsel auch ma gleich die Zündkerzen. ;)

Themenstarteram 15. Juli 2005 um 21:32

gerade ist mir noch etwas aufgefallen, wenn ich den wagen direkt starte und losfahre.. also wenn er noch reckt kalt ist ist das problem nicht so stark bis fast gar nicht zu merken...

zu den zündkerzen... wo sind die. :) ich finde nur vorne zentriert eine einzige.

ciao

Zitat:

zu den zündkerzen... wo sind die. ich finde nur vorne zentriert eine einzige.

Die Zündkerzen sitzen im Zylinderkopf in einer Verteilerleiste. Da musst schon was auseinanderbauen, um die zu sehen. Aber wenn du nicht so die Ahnung davon hast, dann lass das lieber machen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Auf einem Schaden folgt der nächste.. Motor streikt!