ForumTT 8N
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8N
  7. Audi TT 8N Lichtmaschine defekt ?

Audi TT 8N Lichtmaschine defekt ?

Audi TT 8N
Themenstarteram 6. Juni 2017 um 21:09

Hey Leute,

Ich habe einen 8N 224 Ps Version.

Nun mein Vorfall: Ich habe den Wagen ca 20 Minuten durch Raserei ständig im roten Bereich gehabt, ob es Kurven oder auf der graden war. Dann ist mir dir Batterie Lampe im Cockpit angegangen. Am Tag danach war sie immer noch an, aber im Leerlauf konnte ich das Auto bis 7 tausend normal hochdrehen. Auf der Straße dann könnte ich das Auto nicht mehr über 4k ziehen weil es abgeblockt hat. Irgendwann nach 3 Minuten fingen die Instrumente an auszugehen und wieder anzugehen. Am Ende ist alles ausgegangen. Nach Hause abschleppen lassen und die Batterie geladen, diese ist nun wieder nach ca 10km ohne Verbraucher Leer. Nun Frage ich mich ob es die Batterie oder die Lichtmaschineist. Was denkt ihr ?

Falls es die Lichtmaschine sein sollte, kann ich diese tauschen ohne ein Diagnose Tool ? sprich Fehler zurücksetzen ?

 

die Batterie ist nun wieder voll und ich kann das Auto normal hochziehen ohne Stottern.

Gruß

Ähnliche Themen
28 Antworten

Kontrollier den Sicherungskasten direkt auf der Batterie, ich hatte exact das gleiche und es war die schmelzsicherung der Lichtmaschine defekt

Image
Image
Themenstarteram 6. Juni 2017 um 22:30

Hier ein Bild (von jetzt)

20170606_222711.jpg
am 7. Juni 2017 um 7:14

Moin kannst du nicht messen wieviel volt bei laufenden Motor die Lichtmaschine bringt?Ich tippe auf die Lichtmaschine, Austausch dauert ne Stunde. Denk daran die Batterie ab zu klemmen beim Tausch ist besser.Gruß

Themenstarteram 7. Juni 2017 um 7:32

Werde ich heute mal testen. Wie das geht steht ja hier im Forum.

 

Muss nach dem Tausch irgendein Fehler oder vor dem Tausch etwas per Software/Diagnosetool entfernt, draufgespielt oä. gemacht werden ?

am 7. Juni 2017 um 7:54

Nich das ich wusste.

am 7. Juni 2017 um 22:05

Nein angelernt werden muss nach dem dem Lichtmaschinen wechsel nichts.

Zitat:

@ENGE Michael schrieb am 6. Juni 2017 um 22:14:28 Uhr:

Kontrollier den Sicherungskasten direkt auf der Batterie, ich hatte exact das gleiche und es war die schmelzsicherung der Lichtmaschine defekt

Wenn der Regler der Lima im Eimer ist dann geht da auch Strom durch wie Sau. Also um einiges mehr wie 14,8v und ein'ges an Ampere. Und das war es dann mit dem Sicherungsblättchen.

Themenstarteram 22. Juni 2017 um 18:09

Danke erstmal.

 

bin jetzt aus dem Urlaub zurück.

 

Ich habe nun die Batterie gemessen, Mit Zündung an: 12,5 V ca

 

Motor an: 11,7 ca

 

deutet auf eine defekte LiMa ?

Dann lädt die Lima nicht richtig. An den Polen muss bei laufendem Motor 14,8 Volt ankommen. Lass mal jemanden etwas Gas geben. So bis 2000 u/min und wenn dann 14,8 hast Lima ok. Batterie platt

Themenstarteram 22. Juni 2017 um 18:13

d.h ganz erneuern, oder kann es auch nur evtl ein defektes Kabel sein ?

Kann ich mir nicht vorstellen. Aber kannst mal die Massepunkte unter dem Batteriekasten prüfen ob die sauber und fest sind.

Themenstarteram 22. Juni 2017 um 18:20

Der TT geht auch normal an nachdem er lange steht. Und fahren kann ich auch etwas bis er halt leer ist und aus ist..

 

komme ich da ohne Hebebühne dran ?

Klar, Batterie raus. Den Plastikkasten und den Boden vom Batteriekasten losschrauben. Und darunter sind die Massepunkte. Kein Hexenwerk. 20 min Arbeit .

Entweder ist die Batterie platt. Oder der Regler im Generator. Aber dann sollte beim fahren die Batterielampe angehen. Meine ich zumindest das die angeht. Hau die Batterie weg und hol ne neue.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8N
  7. Audi TT 8N Lichtmaschine defekt ?