ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi a6 c5 Felgen zulässig?

Audi a6 c5 Felgen zulässig?

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 6. April 2021 um 13:46

Hey,

Ich wollte mal dumm fragen.

Ich fahre jetzt seid ein paar Tagen einen Audi a6 c5 2.8 mit Automatik

Und habe noch ein paar Felgen von nem A4 B9 liegen welche ich gerne darauf fahren würde.

Voher habe ich einen A4 b6 gehabt wo die drauf waren nur bin ich mir nicht sicher ob ich die so fahren darf.

Jetzt ist die Frage ob das ohne weiteres funktioniert oder ob ich die eintragen müsste.

Wenn ja ist die Frage was ich dafür brauche.

Auf denn Felgen steht:

8w0601025d

E7.5x17 H2 ET38

 

Hoffe das mir geholfen werden kann und schonmal vielen dank!

Ähnliche Themen
19 Antworten

Zulässig ist grundsätzlich vieles, aber um eine Eintragung per Einzelabnahme kommst Du nicht herum.

Eine Eintragung klappt nur mit einer Traglastbescheinigung für die Felgen - diese Bescheinigung bekommst Du nur bei Audi.

Da der A4 leichter ist, als der A6, kann es sein, dass die Traglast der Felgen nicht hoch genug ist (Traglast je Felge mal 2 muss größer als zulässige Achslast des A6 sein).

Wenn Du keine Traglastbescheinigung bekommst, kannst Du nur beim Prüfer anfragen, ob er Angaben zur Traglast in seinem System findet.

@ReCoNtY

Ich bezweifele, dass der A4/B9 leichter ist, als der A6/4B. Schließlich ist der ziemlich gleich groß und die Autos werden eh immer schwerer.

Von daher sehe ich dort die geringsten Probleme.

Schwierig wird es mit der Traglastbescheinigung, denn Audi rückt die so einfach nicht mehr raus.

Außerdem braucht er Zentrierringe auf 57,1mm denn der B9 hat 66,6mm Nabe.

Themenstarteram 7. April 2021 um 7:54

Hallo danke erstmal für die schnelle Antworten.

 

Zentrierringe sollten nicht das Problem werde heute mal bei meinem TÜV nachfragen ob die so ne Bescheinigung vorliegen haben bzw mal nach audi eine Email schicken

Danke erstmal für die schnelle Hilfe

Vergleich doch mal die eingetragenen Achslasten beider Autos im KFZ-Schein.

Eine Einzelabnahme ist trotzdem nötig. Kostet knapp nen Hunni.

Themenstarteram 7. April 2021 um 21:06

Hallo hab heute mal beim TÜV nachgefragt und die haben leider keine Daten dazu.

 

Habe leider keinen Schein vom B9 ansonsten würde ich das gerne vergleichen

Gib mal die KBA Nummer die auf den Felgen ist an. Kann ich schauen, ob ein Gutachten vorliegt vom TÜV.

Zitat:

@USAKingCab schrieb am 7. April 2021 um 21:33:23 Uhr:

Gib mal die KBA Nummer die auf den Felgen ist an. Kann ich schauen, ob ein Gutachten vorliegt vom TÜV.

In Originalfelgen steht im seltensten Fall eine KBA Nummer.;)

Themenstarteram 8. April 2021 um 8:14

Hallo auf denn Felgen steht leider sie mein Vorredner sagte leider keine KBA Nummer.

 

Das sind die Daten die ich auf der felge finde

Screenshot_20210408_081327_com.ebay.kleinanzeigen.jpg
Screenshot_20210408_081317_com.ebay.kleinanzeigen.jpg
Screenshot_20210408_081314_com.ebay.kleinanzeigen.jpg
+1

Also: für original Audifelgen gibt es kein GA. Die Nummer auf Bild 3 kann ich nicht erkennen. Machs einfach und geh mit der Felge zum DEKRA, oder TÜV, die schauen das unverbindlich nach. Ich hab einen Allroad bei mir in Betreuung, der hat die gleichen Felgen und bisher noch keine Probleme bei HU gehabt.

Themenstarteram 8. April 2021 um 22:57

Alles klar super Danke werde ich ausprobieren

Hab in meinen Unterlagen nachgekrümelt. Sind zugelassen!

Themenstarteram 9. April 2021 um 22:06

Oh super cool danke!

Steht da zufällig drin in welcher Reifen Kombination?

Wie meinst das jetzt? Hast verschiedene Schlappen? Größen? Hersteller? usw.???

Themenstarteram 11. April 2021 um 21:21

Ne ich meine welche reifengröße ich da drauf fahren darf weil jetzt sind da 225/50/17 drauf und manchmal darf man ja auch andere Größen darauf haben

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi a6 c5 Felgen zulässig?