ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Audi A5: Frage zu Dynamikfahrwerk - S line-Sportfahrwerk - Fahrwerk mit Dämpferregelung

Audi A5: Frage zu Dynamikfahrwerk - S line-Sportfahrwerk - Fahrwerk mit Dämpferregelung

Audi A5 8T Sportback, Audi A5 8F Cabriolet, Audi A5 8T Coupe
Themenstarteram 1. November 2012 um 3:53

Hallo,

für ein neues A5 Cabrio 3.0 TDI quattro (245 PS, 7-Gang S tronic) hatte ich an folgende Ausstattung bezüglich Fahrwerk und Räder gedacht (, weil ich's nicht so hart mag und ein Sportdifferenzial bei schwierigen Straßenverhältnissen (Nässe/Schnee) zur Sicherheit sehr gut beitragen kann):

- Dynamikfahrwerk (=Standard-Fahrwerk) - also kein Sportfahrwerk und kein "S line-Sportfahrwerk" (also kein "S line Sportpaket")

- Räder: Felge 8,5 J x 18 mit Reifen 245/40 R 18 (mit Aufpreis)

- Sportdifferenzial (mit Aufpreis)

Als meine bessere Hälfte nun Misanorot als Farbe für das Cabrio ins Spiel gebracht hatte, musste ich im Audi-Konfigurator erkennen, dass in der Variante "ohne S line Sportpaket" 2.400 EUR für Misanorot fällig wären - an Stelle 800 EUR bei der Variante "mit S line Sportpaket".

Deshalb folgende Überlegung zur Ausstattung:

- "S line Sportpaket" (also mit "S line-Sportfahrwerk") (mit Aufpreis)

- Räder: Felge 8,5 J x 18 mit Reifen 245/40 R 18 (ohne Aufpreis, da im "S line Sportpaket" inkluve)

- Sportdifferenzial (mit Aufpreis)

- "Fahrwerk mit Dämpferregelung" (in der Hoffnung, dass man damit die Härte des "S line-Sportfahrwerkes" wieder ausgleichen kann) (mit Aufpreis)

Hat da jemand Erfahrung bezüglich dieses Komfortvergleiches?

In einem anderen Thread hatte ich gelesen, dass bei der Kombination "S line Sportpaket" + "Fahrwerk mit Dämpferregelung" die Tieferlegung (10 mm) des "S line-Sportfahrwerkes" zunichte macht. Stimmt das wirklich?

Grüße aus F.

Ähnliche Themen
20 Antworten

Also,

Erstmal Glüchwunsch zur Möglichkeit der Auswahl ;)

Deine Überlegungen sind nicht 2 sondern 3 FAhrwerke.

D.h.mdie Dämpferregelung ist ein anderes FW als das S-line.

Das S-Line habe ich in einem Coupé 19Zoll Zur Probe Gefahren.

Das Std-Fw 18Zoll in einem SB und das mit der Dämpferregelung in einem SB mind 19Zoll vFL.

Ergebnis meiner Seits:

Std-FW ist gut war mir allerdings nicht homogen genug. soll heißen, manchmal direkt, weich und gut Federnd und auf einmal kommt eine Bodenwelle durch.

S-Line:

Gutes FW. Homogen, keine Überraschungen, sehr direkt und rollt gut ab.

Ja härter als das Std-FW aber nicht zu hart für eine mittlere Strecke, die man sportlich fahren möchte.

Dämpfer:

Gutes Abrollen, Super Komfort und bei SPORT auch hart und direkt.

Für mich die beste Wahl für angenehmes Fahren ohne Reue.

Allerdings auch das Teuerste.

 

Ich selbst habe mich nun für einen SB mit 19Zoll und Dämpfer FW entschieden.

Themenstarteram 1. November 2012 um 11:13

Zitat:

Original geschrieben von PfalzDriver

...

Deine Überlegungen sind nicht 2 sondern 3 FAhrwerke.

D.h.mdie Dämpferregelung ist ein anderes FW als das S-line.

...

Ach so!

Ich dachte, dass die Dämpferregelung eine zusätzliche Optionen für ein vorhandenes Fahrwerk wäre.

Na dann wird wohl bei einem "Fahrwerk mit Dämpferregelung" das "S line Sportfahrwerk" wieder "herausgebaut", wenn man das "S line Sportpaket" vorher angekreuzt hatte. hm ...

Grüße aus F.

 

Kann man das s-line-FW nicht ohne Aufpreis durch das normale Dynamikfahrwerk ersetzen? Zumal dieses ohnehin die erste Wahl war...

Optikpaket, misanorot-Preisvorteil, Räder ohne Aufpreis wären dann ja immer noch dabei.

Ich finde das Dynamik-FW übrigens sehr gut. Straff genug und dennoch vergleichsweise komfortabel (fahre 19"er, im Winter 18"er).

S-line finde ich persönlich ziemlich überflüssig, aber wenn sich die bessere Hälfte nunmal misanorot in den Kopf gesetzt hat... Frauen und Farben... schwierig... :D

Zitat:

Original geschrieben von Stromlinie

Kann man das s-line-FW nicht ohne Aufpreis durch das normale Dynamikfahrwerk ersetzen? Zumal dieses ohnehin die erste Wahl war...

Laut Preisliste ist nur das normale Sportfahrwerk aufpreisfrei im S line Sportpaket wählbar.

Brillantrot wäre keine Alternative? Wäre auch exklusiver, da beim A5 anscheinend seltener. ;)

Du bestellst das S-Line Paket

+ Drive Select mit Dämpferregelung

Aus dem S-Line Paket wird dann automatisch das S-Line Fahrwerk heraus genommen, und das Fahrwerk mit Dämpferregelung hinzugefügt. Preisliche Berücksichtigung gibt es nicht, Du "verschenkst" praktisch das S-Line Fahrwerk. Die Tieferlegung des S-Line gibt es dann auch nicht mehr.

Wenn Du eine andere Farbe wählen kannst, sparst Du die Kosten für das S-Line Paket, und bestellst nur Dämpferregelung. Allerdings sind dann die Kosten für Felgen und evtl. Leder wieder höher. Muss also Beides mal durchgerechnet werden.

Ich habe mich damals auch aufgrund der Farbe, wollte Monzasilber, für das S-Line Paket entschieden. Dazu Drive Select mit Dämpferregelung. Für mich die beste Wahl um sowohl kompfortabel als auch sportlich unterwegs sein zu können.

Grüße

Themenstarteram 1. November 2012 um 15:37

Ich seh schon, wenn es Misanorot (Brillantrot wurde als Alternative nicht "zugelassen") sein MUSS, dann mit geringstem Aufwand nur so:

- "S line Sportpaket" (also mit "S line-Sportfahrwerk") (mit Aufpreis)

- Räder: Felge 8,5 J x 18 mit Reifen 245/40 R 18 (ohne Aufpreis, da im "S line Sportpaket" inkluve)

- Sportdifferenzial (mit Aufpreis)

- "Fahrwerk mit Dämpferregelung" (also ohne "S line-Sportfahrwerk") (mit Aufpreis) und damit meinem Komfortabelanspruch gerecht wird.

Kann noch jemand meinem "Komfortabel-Gedanken" folgen? ;)

Grüße aus F.

:D Du wirst es kaum glauben, aber wir können Dir durchaus folgen.

Und so wie Du es geschrieben hast, ist es bei einem "MUSS Misanorot", genau richtig.

Zitat:

Original geschrieben von Nosports

Du bestellst das S-Line Paket

+ Drive Select mit Dämpferregelung

Aus dem S-Line Paket wird dann automatisch das S-Line Fahrwerk heraus genommen, und das Fahrwerk mit Dämpferregelung hinzugefügt. Preisliche Berücksichtigung gibt es nicht, Du "verschenkst" praktisch das S-Line Fahrwerk. ...

Grüße

hy,

Doch lt Konfigurator werden knapp 300 Nachlass breücksichtigt.

Themenstarteram 1. November 2012 um 18:52

Zitat:

Original geschrieben von PfalzDriver

Zitat:

Original geschrieben von Nosports

Du bestellst das S-Line Paket

+ Drive Select mit Dämpferregelung

Aus dem S-Line Paket wird dann automatisch das S-Line Fahrwerk heraus genommen, und das Fahrwerk mit Dämpferregelung hinzugefügt. Preisliche Berücksichtigung gibt es nicht, Du "verschenkst" praktisch das S-Line Fahrwerk. ...

Grüße

hy,

Doch lt Konfigurator werden knapp 300 Nachlass breücksichtigt.

thx, genau so etwas habe ich auch herausbekommen.

Themenstarteram 5. November 2012 um 17:21

Es scheint ja hier in F aussichtslos zu sein, einen A5 (Fahrwerk mit Dämpferegelung) für eine Probefahrt zu ordern.

Erstaunlich ist auch, dass man auch keine gebrauchten A5 (Fahrwerk mit Dämpferregelung) bei audi.de findet. Habe auch kein Feld zum "Häkchen setzen" bei der Fahrzeugsuche gefunden.

hm ... :confused:

Also ich bin bei der Autosuche auch einen A5 mit S-Line-Sportfahrwerk gefahren. Da zieht es einem bei Querfugen auf der Autobahn die Plomben aus den Zähnen :( Ich empfand das Fahrwerk schon in Kombination mit 18-Zöllern als viel zu hart.

Deshalb ist es dann ein A5 mit Dämpfer-Regelung und 19-Zöllern geworden. Das ist zwar selbst im Komfor-Modus alles andere als eine Sänfte, aber auch auf Langstrecken völlig in Ordnung und gut zu fahren.

90 Prozent fahre ich im Komfortmodus und 10 Prozent auf sportlich.

Meine Empfehlung geht ganz klar zur Dämpferregelung, wobei das natürlich alles subjektiv ist.

Zitat:

Original geschrieben von mikenr1

Also ich bin bei der Autosuche auch einen A5 mit S-Line-Sportfahrwerk gefahren. Da zieht es einem bei Querfugen auf der Autobahn die Plomben aus den Zähnen :( Ich empfand das Fahrwerk schon in Kombination mit 18-Zöllern als viel zu hart.

Deshalb ist es dann ein A5 mit Dämpfer-Regelung und 19-Zöllern geworden. Das ist zwar selbst im Komfor-Modus alles andere als eine Sänfte, aber auch auf Langstrecken völlig in Ordnung und gut zu fahren.

90 Prozent fahre ich im Komfortmodus und 10 Prozent auf sportlich.

Meine Empfehlung geht ganz klar zur Dämpferregelung, wobei das natürlich alles subjektiv ist.

Bist du ein FL oder VLF gefahren ?!

Ich fand das Sportfahrwerk beim VFL mit 18er Schlappen fast zu hart, beim VL ist mir mein S-Line Fahrwerk mit 19er Schlappen hingegen fast zu weich !

Die Fahrwerke wurden richtig stark "verweichlicht" beim VL.

Das war ein VFL. Brutal hart nach meinem Empfinden. Da war ein E46 mit M-Technik-Fahrwerk und 18 Zöllern noch deutlich komfortabler. Und das war auch schon alles andere als eine Sänfte :(

Also ich habe bei meinem VFL das S-line Sportfahrwerk drin und war auch skeptisch da man überall liest es sei zu hart. Aber nun muss ich sagen passt es perfekt zum Wagen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Audi A5: Frage zu Dynamikfahrwerk - S line-Sportfahrwerk - Fahrwerk mit Dämpferregelung