ForumA3 8V
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Audi A3 Head-up Display "nachrüsten"

Audi A3 Head-up Display "nachrüsten"

Audi A3 8VA Sportback
Themenstarteram 8. Juni 2018 um 21:04

hey,

hat jemand schon dieses Display einbauen lassen bei einer Werkstatt bzw. was zahlt man dafür?

https://shops.audi.com/.../head-up-display-8v0051604-9

ist zwar kein HUD wie bei A4 aufwärts, sieht aber den Q2 HUD ähnlich und wenn es mit Navi usw. kompatibel ist, überlege ich es mir original in der Werkstatt nachrüsten zu lassen.

Beste Antwort im Thema

Richtig hässlich! Wer tut sich und seinem Auto so was an?

105 weitere Antworten
Ähnliche Themen
105 Antworten

Zitat:

@audifan310197 schrieb am 8. Juni 2018 um 21:04:30 Uhr:

hey,

hat jemand schon dieses Display einbauen lassen bei einer Werkstatt bzw. was zahlt man dafür?

https://shops.audi.com/.../head-up-display-8v0051604-9

ist zwar kein HUD wie bei A4 aufwärts, sieht aber den Q2 HUD ähnlich und wenn es mit Navi usw. kompatibel ist, überlege ich es mir original in der Werkstatt nachrüsten zu lassen.

sieht spannend aus, würde mich auch interessieren

Themenstarteram 9. Juni 2018 um 18:48

Auf Facebook hat nun einer geantwortet der es hat mit bildern...

 

Sieht nicht überzeugend aus.

Das hud wird via app konfiguriert was es anzeigt.

 

Für ü500€ mit Einbau glaub ich zu wenig..

Screenshot_20180609-110911.png

Kannst du die Bilder mal verlinken?

Themenstarteram 9. Juni 2018 um 22:23

Hier

FB_IMG_1528575786625.jpg
FB_IMG_1528575781363.jpg

Richtig hässlich! Wer tut sich und seinem Auto so was an?

Themenstarteram 9. Juni 2018 um 23:54

Keine optimale nachrüst lösung

Auf den PR Bildern siehts ziemlich gut aus, wie gewohnt. Und in Realität leider nocht so prickelnd :/

Zitat:

@HiMyNameIsUbik schrieb am 10. Juni 2018 um 09:23:31 Uhr:

Auf den PR Bildern siehts ziemlich gut aus, wie gewohnt. Und in Realität leider nocht so prickelnd :/

Genau das habe ich mir auch gerade gedacht... eine Katastrophe. Da brauch mich auch keiner mehr mit meinem HUD mit Glasscheibe im Tiguan belächeln. Das ist zwar gegen die in der Frontscheibe auch Geschmackssache aber noch 100x schöner als dieser wackelige Aufsatz.

 

Soll das schon ein spezifischer "Einbausatz" sein? Man hätte ja wenigstens die Rundung des KI mitnehmen können :rolleyes:

Themenstarteram 10. Juni 2018 um 11:25

Die Bilder sind übrigens von einen Autohaus aus Ingolstadt (Vorführer)

Die sind ja wohl absolut schmerzfrei, den Apparat als modellspezifisches original-Audi-Zubehör zu verkaufen. Ein hässliger Staubfänger ist das, sonst nichts. Sieht aus wie ein uni-dranfrickelteil von ATU und Co.

Hallo zusammen,

weiß jemand, wie das ganze überhaupt funktioniert? Wenn das doch per APP gesteuert ist, wie bitte soll das dann die Fahrzeugdaten anzeigen? Also Geschwindigkeit ok, das kann über GPS gehen, aber wie funktioniert dann die Anzeige von Assistenzsystemen oder Navigation?

Danke

Gruß GT

Per WLAN und App? Wie dämlich ist das denn schon wieder? Wofür dann das fette Kabel, wenn das Display nur Strom brauch? D.h., genauso dämlich wie die Audi MMI App, sodass man am Handy kein Internet mehr hat, da es per WLAN verbunden ist. Super Leistung, Audi?! Was arbeiten da eigentlich für Ingenieure? Sind die vor 10 Jahren stehen geblieben und denken "Apps" sind cool und man macht einfach irgendwas mit einer App, ohne nachzudenken, ob das überhaupt Sinn ergibt?

Themenstarteram 11. Juni 2018 um 14:57

Daten wäre übers kabel kommuniziert (Navi Kmh usw.)

 

Die App dienst nur als Konfiguration da es nicht im MMI gesteuert wird.

Die "kleinen" Modelle nicht mit vernünftigem HUD anbeiten und dann so eine Pfusch-Lösung für unverschämt viel Geld anbieten....

Vorsprung durch Technik

Das macht mich echt sprachlos.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8V
  7. Audi A3 Head-up Display "nachrüsten"