ForumLupo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Auch mit einem 61PS 3L Lupo kann man spaß haben...

Auch mit einem 61PS 3L Lupo kann man spaß haben...

VW Lupo 6X/6E
Themenstarteram 8. Dezember 2010 um 20:50

Zumindest wenn es schnee hat....

http://www.youtube.com/watch?v=ey_vye4DNFo

Grüße

Simon

Ähnliche Themen
17 Antworten

Moin

Immer diese Paparazzis!

Wer hat mich da schon wieder heimlich gefilmt?

:cool::D:cool:

Mfg

Frank

Themenstarteram 8. Dezember 2010 um 21:18

Ohmann der kleine hat jetzt schon 253tkm drauf... aber da klappert eigentlich sogut wie nichts.... Und fährt noch wie ein normales Auto mit 100tkm... Soll man da langsam mal ans verkaufen nachdenken? Oder die 500tkm ansteuern.... grins

Moin

Einmal 3L immer 3L!?

Das ist ungefähr so wie bei einem schlimmen Unfall, es ist echt grausam, aber man schaut doch immer hin.

Aber Du hast dann wohl ein Mittwochsauto erwischt, was?

Alle die ein Montags, Dienstags oder auch ein Freitagsauto erwischt haben, hatten beim 3L nicht so viel Glück.:D

Trotz meiner vielen Probleme gehe ich jetzt ungefähr in die 6. Runde.

Du hast scheinbar eine lange 1. oder 2. Runde.

Mfg

Frank

Themenstarteram 9. Dezember 2010 um 18:54

Mit Runde meinst du wohl ihn zu verkaufen?

Naja ich hab meinen mit Getriebeschaden gekauft und hatte viel Probleme aber die hab ich annähernd alle auf einmal (3Wochen Arbeit) beseitigt und seitdem läuft er mit manueller Schaltung und überholtem +verstärktem Getriebe.....

Moin

Mit Runde meinte ich eher die größeren Reps.

Das Du einmal etwas mehr Probleme hattest, hatte ich noch so im Hinterstübchen.

Ich gehe nun in die "6. größere Rep", gefühlt.

 

Mfg

Frank

Themenstarteram 14. Dezember 2010 um 16:02

Und was ist momentan deine 6te Reperatur?

Ich bin glaub ich bei der 3ten größeren vorbei....

Hab mich dafür entschlossen die 500tkm anzusteuern..... Hohlraumversiegelt ist er ja also fehlt sich nix.... =)

Wie oft hast du die Welt schon umrundet? kmtechnisch?

He he, so fahre ich immer bei Schnee, das macht mit dieser kleinen Karre echt laune.

Mußte sogar schon der Polizei erklären wieso ich mit der Handbremse um die Kurven rutsche :)

Es blieb zum Glück bei einer mündlichen Verwarnung.

Moin

Im Schnee muß man so fahren, früher bin ich auch bei Regen liebend gern so gefahren, allerdings mit einem Hecktriebler mit 3 Buchstaben aus Bayern.

Also Heckantrieb im Winter mit einigermaßen guter Gewichtsverteilung, es gibt nix Besseres!:D

Leider war der Verbrauch nicht annähernd wie beim 3L.

Schade das es den 3L nicht mit Heckantrieb gibt, aber da könnte man doch bestimmt noch was machen, wenn mir was eingefallen ist, schreibe ich auch eine Umbauanleitung. :cool:

Aber mal sehen ob es bei mir tatsächlich 6 Reparaturen waren, :rolleyes::confused:

1. Hatten ich auch das Problem 3L geht aus und will nicht mehr anspringen und teilweise die Fahrweise wie bei einem bockenden Pferd. Waren rund 300€, VW wollte was anderes reparieren für gut 700€

2. Kam meine Frau mal mit einer gesplitterten Windschutzscheibe nach hause, 150€ durch Kasko

3. Leistungsverluste und Mehrverbrauch, min. 3x bei VW ohne Erfolg. Kostenpunkt mit eingener Reparaturversuchen im Endeffekt rund 550€.

Dafür habe ich einen neuen Luftmassenmesser, der nix bringt.

4. Radlager vorne links, Preis weiß ich gerade nicht.

5. Radlager beide Seiten vorne, knappes Jahr später, OK das Rechte war dann auf Garantie, Kosten aber zu 2/3 für mich.

6. Mein Liebling das Getriebe, ein Lager war der Meinung sich aufzulösen und sich mal ein Fenster in die Freiheit zu graben, gut 3000€ gleich mit Kupplung.

7. Dann war ich auch mal bei ATU, wegen etwas ???, jedenfalls haben die mir gleich hinten neue Stoßdämpfer aufgeschwatzt. Ich glaube die Bremsen vorne waren es.

8. Waren da die hinteren Bremsen 2x. 1x selber gemacht, dann zu schnell verschlissen, dann bei VW

und als es wieder zu flott wurde habe ich kurz neue Trommeln nachgeschoben. ???€

9. ist mir mal jemand aufgefahren, eine blonde Frau, neue Stoßstange gut 800€ für SIE.

10. Letztes Jahr neuer Zahnriemen mit allem, was dazugehört, waren fast 800€.

11. Bin ich jetzt bei einem vermuteten Motorschaden, vermutlich Haarriß im Zylinderkopf, neuer gebrauchter Motor liegt in der Garage 700€, der Einbau mit wieder Zahnriemen und Co. vermutlich nochmal gut 700€.

So jetzt muß ich erst mal einen runde heulen. :eek::(:mad:

Mfg

Frank

Themenstarteram 15. Dezember 2010 um 10:37

Hmm ich glaub dann hab ich wohl noch mehr gehabt... was hast jetzt km drauf?

Hier meine Liste:

1. Getriebeschaden (gebrauchtes gekauft für 550euro + verstärken lassen vom Getriebespezialist für 700€)

2. Stoßstange hinten + vorne neu lackiert (Oma war nicht so vorsichtig) (400€)

3. Dach neu lackiert vorher Sandgestrahlt für 180€

4. Hohlraumversiegelung komplett für 120€ (Mike Sander) ca. 7kg

5. Vorsorglich alle 4Radlager gewechselt (ca. 300€)

6. Türschloss getauscht + Abdeckung getauscht

7. Rausgerutscht gegen Bordstein --> Schweller rausgezogen + lackiert (210€)

8. neue Frontscheibe eingebaut 220€

9. Felgen komplett Pulverbeschichten lassen für 250€

10. Turbolader zerlegt + gesäubert -->läuft wieder... 0€

11. Bremsen hinten erneuert ---> schweineteuer und jetzt schon wieder hin...

12. Erforderliche Reperaturen Bremsen hinten + gebrochener Wischwasserschlauch vorne + Zahnriehmenwechsel...

 

Die Preise sind alle sehr billig, da ich viel selber gemacht hab und Beziehungen hatte.

Hab das Auto als Projekt gekauft ob ich ihn wieder sauber hinbringen... und jep er ist wieder sauber.... =)

Themenstarteram 15. Dezember 2010 um 18:25

Zum Thema Spaß im Winter....

ich habe noch einen MG TF 160 mit 19tkm den fahr ich aber so gut wie nie und nur bei schönstem Wetter.

Habe ich aus Italien geholt also Frontstoßstange + Heckstoßstange verkratzt ansonsten fabrikneu.

Wird im Sommer noch lackiert und dann ist er ein Sonntagswagen....

Wenn mal der VW Bluesport rauskommen würd wüsst ich ein sparsames Auto für den Winter das auch noch sauviel spaß macht....

Den würd ich mir holen...

Mittelmotor und Heckantrieb im Winter = Der WAHNSINN

Moin

Na so teuer waren Deine Reparaturen aber ja nicht, das kann meiner besser.:D:(

Deine Unfall und Lackierarbeiten waren aber immer sehr günstig, machst Du das selber?

Ich habe mal wegen einer Roststelle an der B-Säule mal nachgefragt, das sollte ja schon 180€ kosten!

Waren bei Dir in den 180€ das Strahlen mit drin?

Zum Strahlen das Dach abgeklebt oder wie hast Du es vermieden, das der Rest was abbekommen hat?

250€ zum Pulverbeschichten der Felgen ist auch günstig!

Gerade gestern bei einem Beschichter meines Vertrauen nachgefragt, mit Strahlen ist man dort bei 300-380€ je nach dem Was für eine Farbe.

Dort gibt es ein Schwarz-antrazit mit Glitzereffekt, echt G..L aber 380€.

In welcher Farbe sind die Felgen bei Dir?

Nebenbei den Turbo habe ich auch schon zerlegt und gereinigt, ist aber unter Punkt 3 verborgen.

Mfg

Frank

Themenstarteram 16. Dezember 2010 um 7:58

Nein mache ich nicht selber, ich kennen einen Lackierer aus Tschechien, der mittlerweile mein Freund geworden ist.

Das Komplette Auto wurde abgeklebt, leisten raus usw... Er arbeitet hier in Deutschland bei einer Lackiererei und kann mein Auto am Samstag machen. Mit Heizkabine.

Normalerweise lackiert er 911er Porsche und fast neue Mercedes-Modelle.

Die Lackierung ist also schon auf hohem Niveau.

Sandstrahlen war dabei bei den 180€.

Felgen sind so ein metallisches Silber -- geht schon richtung Titanfarben.

Im Endeffekt muss ich sagen dass mir silberlackierte Felgen mit Mettalglitzereffekt besser gefallen hätte aber das gibts beim Beschichten ned und Beschichten hält hald brutal....

Recht habt ihr!

Zitat:

Original geschrieben von M.Hunter

Moin

Im Schnee muß man so fahren, früher bin ich auch bei Regen liebend gern so gefahren, allerdings mit einem Hecktriebler mit 3 Buchstaben aus Bayern.

Also Heckantrieb im Winter mit einigermaßen guter Gewichtsverteilung, es gibt nix Besseres!:D

Leider war der Verbrauch nicht annähernd wie beim 3L.

Schade das es den 3L nicht mit Heckantrieb gibt, aber da könnte man doch bestimmt noch was machen, wenn mir was eingefallen ist, schreibe ich auch eine Umbauanleitung. :cool:

hey, 4MOTION Haldex tuts auch - fast noch besser im Winter und das hat schon jemand gemacht ;)

Siehe Link:

http://www.autoextrem.de/showthread,t-16432.htm

 

Jan

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Lupo
  6. Auch mit einem 61PS 3L Lupo kann man spaß haben...