ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Astra F CC Heizungs Problem

Astra F CC Heizungs Problem

Opel Astra F
Themenstarteram 8. Dezember 2014 um 9:38

Wenn ich das auto Heize kommt nur aus dem ganz rechten und ganz linken Heizungsluftschlitz Warme Luft aus den Mittleren 2 kommt Eiskalte Luft was ist da los?

Habe die beiden zu geklebt damit das Auto Warm wird.

Danke für eure Hilfe

Grüße

BIG_MACK

Ähnliche Themen
23 Antworten

von der Heizung gehen Rohre oder so Schläuche aus Pappe zu den Heizung düsen nach oben und nach unten in den Fußraum du kannst die Luft ja nach oben und unten ein Stellen Kontrolliere die Heizungszüge

Nur bei klimaanlage kommt oben warm. Das ist also ganz normal.

Themenstarteram 8. Dezember 2014 um 12:03

letzten Winter kam aus allen schlitzen Warm dieses jahr aus den mittleren 2 nur Kalt.

Die mittleren beiden verstellbaren Düsen sind nicht am Heizkreis angeschlossen. Daher kann dort nur Außenluft kommen. Warm nur im Sommer ;-) !

Wenn diese nicht dicht sind kann man die li. Düse ausbauen, dort sieht man die Bedienung mit einer kleinen Stange, die aufgesteckte Klammer kann man nachstellen, ruscht aber meist wieder nach!

Ich habe dort immer eine Mutter drauf gebastelt und mit einem kleinen Kabelbinder alles fixiert!

So einstellen daß das Bedienrad beim schließen leicht über einen kleinen Wiederstand springt!

Ganz dicht wirds aber nie!

Nochmal... Mit Klimaanlage auch warm. Sonst nur kalt.

Themenstarteram 9. Dezember 2014 um 7:51

behinderte erfindung

Themenstarteram 9. Dezember 2014 um 7:51

danke für die Antworten

Habe bei mir das gleiche Problem, hab aber auch schon in einer Werkstatt gefragt, die meinen, das müsste da eigentlich auch ohne Klima warm rauskommen, im Astra Reparaturbuch steht ebenfalls, dass ALLE Lüftungsschlitze im Astra temperierbar sind, also auch die in der Mitte. Hab neulich Thermostat gewechselt, jetzt werden die Beiden in der Mitte wieder warm, allerdings lange nicht so wie die Äußeren und ab und an kommt auch mal ein kalter Windhauch rein. Ist nicht so angenehm bei den jetzigen Temperaturen. Ist das einzige, was mich an dem Auto etwas nervt.

Auch für dich gilt das gleiche...

kann das sein das die den termostat falschrum eingebaut ist oder das alte külwasser nicht richtig entlüftet? immer als kühlwasser g12 nehmen nicht g11 ist schrtt taugt nix und wir der innenraun nicht warm also g12 oder g12+ und g12++ kanst verwenden das ist top ich verwende g12

solte aufjeden fall rot sein

Ist rot, das ist auch nicht das Problem. Bevor das Thermostat drin war, hat er ja fast nur kalt geblasen aus den mittleren Lüftungsschächten. Zu dem Thema hörst du aber auch ständig unterschiedliche Meinungen. 2 von 4 meinen, es wäre ohne Klima normal, die anderen beiden glauben, dass da was nicht stimmt...

HIER ist die Meinung die gleiche.

Wenn jetzt dein Thermostat funktioniert kommt dort nicht ganz kalte, aber def. auch keine warme Luft raus.

Das hat denn Sinn und Zweck, dass der Fahrer sich "frische" Luft ins Gewicht pusten lassen kann. Zur mageren Heizleistung des Astra ist das im Winter natürlich eine sehr feine Sache *ironie*

Wer denkt sich denn bitte so einen Blödsinn aus? :D

Deine Antwort
Ähnliche Themen