ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Anzeige 21800km nach Ölwechsel LL

Anzeige 21800km nach Ölwechsel LL

Themenstarteram 9. März 2010 um 20:51

Wie ist das jetzt, bei mir wurde Ölwechsel gemacht Longlife nach 21800 km und jetzt steht bis zum nächsten Ölwechsel wieder 21800 km. Ist das korrekt so, ergibt das einen Sinn, rechnen die erstmal nach dem alten Fahrverhalten oder wie? Aber mein Fahrverhalten kann sich ja auch mal ändern...

Ähnliche Themen
28 Antworten
am 9. März 2010 um 21:01

...eigentlich ergibts kein Sinn da du ja 30 000 fahren kannst!

... ich mach meinen Ölwechsel trotzdem alle 20 -25 000 !

MfG

der Schlüper

Doch klar ergibt das Sinn das bisherige Fahrerprofil wird ja für die Berechnung zugrunde gelegt.

Kann sich aber auch während der nächsten 20.000 Km auch wieder verändern.

Wenn man die Pampe mal gesehen hat die da nach über 20.000 Km aus der Ölwanne blubbert

weiss man dass ein Ölwechsel spätestens nach 10.000 Km zu machen ist.

 

LG

MC

am 9. März 2010 um 21:17

und für was soll das gut sein ?

ich bin immer noch so eingestellt wie es früher gelaufen ist! ...Sprich ich hab mein Zettel im Motorraum wo die Daten notiert sind und nach dem richte ich mein Ölwechsel!

Was der Computer da anzeigt geht mir sonstwo vorbei!

MfG

der Schlüper

am 9. März 2010 um 23:21

Zitat:

Original geschrieben von Boxershort

Sprich ich hab mein Zettel im Motorraum wo die Daten notiert sind und nach dem richte ich mein Ölwechsel!

 

MfG

der Schlüper

werden diese zettel in jüngere baujahre überhaupt noch eingehängt???

 

Ja. Da steht dann drauf "Nach Anzeige" :D

Kann man sich auch reinsteigern. Ich mach Service nach Anzeige und fertig. Hatte nie ein Auto, bei dem das anders gewesen wäre... ;)

Zitat:

Original geschrieben von topas1

Doch klar ergibt das Sinn das bisherige Fahrerprofil wird ja für die Berechnung zugrunde gelegt.

Kann sich aber auch während der nächsten 20.000 Km auch wieder verändern.

Servus, finde das es eigentlich keinen Sinn ergibt. Es kann doch nicht sein, dass das neue unverbrauchte Öl, gleich mit dem alten Fahrerprofil belegt wird.

Grüße

Michi

Warum nicht? Er kann ja keine Aussage aus dem Nichts heraus treffen. Und dass du pünktlich ab Ölwechsel dein komplettes Fahrprofil massiv änderst, ist ja auch eher unwarscheinlich ;) Und das alles nur, damit man sich besser fühlt? :D

Eigentlich sollte doch nach einem Ölwechsel 30000km drin stehen und die Aufnahme deines Fahrprofils neu beginnen.

Nein, das macht keinen Sinn. LL berechnet immer die Laufzeiten bis zum Service auf Grund des Fahrprofils. Die 30.000 km stellen lediglich eine theoretische Größe dar. Die Tagesanzeige geht aber exakt 2 Jahre :D

am 10. März 2010 um 14:22

Zitat:

Original geschrieben von dreier-golfer

Zitat:

Original geschrieben von Boxershort

Sprich ich hab mein Zettel im Motorraum wo die Daten notiert sind und nach dem richte ich mein Ölwechsel!

 

MfG

der Schlüper

werden diese zettel in jüngere baujahre überhaupt noch eingehängt???

Ich mach meinen Ölwechsel selber! Daher kann ich dir nicht sagen ob die was reinhängen!

MfG

der Schlüper

am 10. März 2010 um 16:54

Zitat:

Original geschrieben von Bayernmichi

Es kann doch nicht sein, dass das neue unverbrauchte Öl, gleich mit dem alten Fahrerprofil belegt wird.

Wird es auch nicht. Nach dem Zurücksetzen der Service-Anzeige wird bei Longlife-Service (flexible Wartungsintervallverlängung) die ersten 500 km ein "- - -" angezeigt bei der Restlaufzeit bis zum nächsten Service. Irgendeine Grundlage als Datenbasis für die Restlaufzeit-Abschätzung braucht das Steuergerät ja auch.

Ich war bisher der Meinung, daß das Fahrprofil beispielsweise alle 1000km mit in die Berechnung einbezogen wird. Bei mir war es allerdings so, daß ich direkt nach Abholung meines A3 bis auf ein paar Ausnahmen nur 2 längere Strecken am Stück gefahren bin, bis die ersten 1000km voll waren. Dann waren im FIS irgendwas um die 23' km bis zum nächsten Service eingetragen. Und obwohl ich seitdem fast nur noch Kurzstrecke fahre, hat sich an dem errechneten Service-Termin absolut nix mehr geändert.

Deswegen denk ich mal, daß nur die ersten max. 1000km nach Auslieferung/Service das Fahrprofil "beobachtet" wird, und wie danach gefahren wird ist quasi egal.

Themenstarteram 11. März 2010 um 10:12

Zitat:

Original geschrieben von zerschmetterling81

Zitat:

Original geschrieben von Bayernmichi

Es kann doch nicht sein, dass das neue unverbrauchte Öl, gleich mit dem alten Fahrerprofil belegt wird.

Wird es auch nicht. Nach dem Zurücksetzen der Service-Anzeige wird bei Longlife-Service (flexible Wartungsintervallverlängung) die ersten 500 km ein "- - -" angezeigt bei der Restlaufzeit bis zum nächsten Service. Irgendeine Grundlage als Datenbasis für die Restlaufzeit-Abschätzung braucht das Steuergerät ja auch.

Bei mir stand gleich unmittelbar nach dem Ölwechsel 21800 Restkilomter, keine - - - .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Anzeige 21800km nach Ölwechsel LL