Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. Antenne 9-3I

Antenne 9-3I

Themenstarteram 1. Juni 2005 um 13:50

So, heute früh habe ich es geschafft: Antenne abgefahren. Hat jemand Erfahrung mit Alternativen "Stummeln" ohne Mechanik? Gibt es das Original von Saab oder im Zubehör?

stelo

...der sich den Fummel nicht wieder besorgt

Ähnliche Themen
43 Antworten

Hallo!

Es gibt von SAAB die Antenne ohne Motor zum moderaten Preis. Einbau dauert ca. 10 Minuten.

Gruß!

Themenstarteram 1. Juni 2005 um 21:22

Hast Du dafür Infos für mich. Bild bei elkparts oder so?

Zitat:

Original geschrieben von saab-stritzi

Hallo!

Es gibt von SAAB die Antenne ohne Motor zum moderaten Preis. Einbau dauert ca. 10 Minuten.

Gruß!

Ich grüsse Dich!:)

10 Minuten aber nur, wenn die Sehne komplett mit herauskommt.

Sonst muß die Antenne ausgebaut, und die restliche Sehne aus dem Antrieb entfernt werden.

Dann werden es nämlich 30 Minuten!:)

Der Antennen-Mast kostet ca. 40 Euro bei Saab.

Hallo,

ich habe selber neulich eine Original Motor antenne bei Ebay gekauft. Kann ich nur empfehlen.

Bitte link unten folgen.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Gruß Morten

aus Dänemark

Wo gerade nocheinmal das Thema aufkommt: Gibt es denn vielleicht eine elegantere, dezentere Lösung als diesen riesigen Mast? Der nervt mich nämlich ebenfalls seitdem ich das Auto besitze - und ich gehe mal davon aus, dass auch ich früher oder später beim Einfahren in meine Garage oder in ein Parkhaus vergessen werde, das Radio auszuschalten...

Gruß,

Ben

Themenstarteram 2. Juni 2005 um 21:42

Ich frage mal morgen bei Saab nach. Die Motorantenne ist nix für mich.

Hi all

auch ich finde diesen Motormasten nicht gerade schön. Ich hatte mal überlegt, ob es nicht möglich ist die Viggen Dachantenne (der hat doch wohl so eine) zu montieren und die Haiflosse der Telefonantenne damit zu ersetzten. Wäre das nicht eine elegantere Lösung? Aber kann die Viggen Antenne dann Telefon und Radio? Und kann man die Haiflosse einfach mit der Viggen Antenne tauschen? Der Kater hat doch da bestimmt Rat :)

Grüße Axel

Zitat:

Original geschrieben von nax

Hi all

auch ich finde diesen Motormasten nicht gerade schön. Ich hatte mal überlegt, ob es nicht möglich ist die Viggen Dachantenne (der hat doch wohl so eine) zu montieren und die Haiflosse der Telefonantenne damit zu ersetzten. Wäre das nicht eine elegantere Lösung? Aber kann die Viggen Antenne dann Telefon und Radio? Und kann man die Haiflosse einfach mit der Viggen Antenne tauschen? Der Kater hat doch da bestimmt Rat :)

Grüße Axel

Ich grüsse Dich!:)

Die Viggen-Dachantenne ist nur für Audio ausgelegt.

Fürs Telefon gibt´s dann anstelle der Motorantenne eine feste Antenne mit kurzem Antennenstab, ca.100mm lang und Fingerdick.

Die Haiflosse gibt´s für Telefon und Navi...alles in einem!

Themenstarteram 3. Juni 2005 um 23:11

...und was gibt es nun für meinen 9-3I Anni?

Themenstarteram 6. Juni 2005 um 18:51

War heute beim Händler. Saab bietet da nix an, Bosch allerdings eine optisch angenehme Antenne mit flexiblem Gummi-Stab, geht sogar durch die Waschanlage.

stelo

...der hofft, dass die Gummi-Boys in Berlin nicht den Gummi-Stab zocken :-)

Zitat:

Original geschrieben von stelo

War heute beim Händler. Saab bietet da nix an, Bosch allerdings eine optisch angenehme Antenne mit flexiblem Gummi-Stab, geht sogar durch die Waschanlage.

stelo

...der hofft, dass die Gummi-Boys in Berlin nicht den Gummi-Stab zocken :-)

Bei der nächsten "Love-Parade" nicht an der Strasse parken.....:D

Gilt natürlich auch für die Kölner...:)...Christopher.......Day ist in Kürze...!!!

Rein von der Optik finde ich die Gummi-Stäbe nicht sooo toll, aber sie funzen tadellos.

Wenn Du damit glücklich wärest...ist Dein Problem weitgehend gelöst...:D

Themenstarteram 6. Juni 2005 um 22:54

CSD hat sich es hier auch!

Das Ding von Bosch sieht wirklich annehmbar aus. Oder hast Du ne Alternative in petto?

Zitat:

Original geschrieben von stelo

CSD hat sich es hier auch!

Das Ding von Bosch sieht wirklich annehmbar aus. Oder hast Du ne Alternative in petto?

ICH habe keine Probleme mit den Antennenmasten...:)

Ich hätte wohl Probleme mit den Gummiprengeln...Ich find die nicht schön.

Aber jedem Tierchen sein Pläsierchen...jedem Kater seinen Knall...:D

Themenstarteram 7. Juni 2005 um 12:46

Also: Das Teil heißt "Bosch Standard blablabla", kostet 49,- €, Einbauzeit 20 Min.

Sieht passabel aus, könnte für meinen Geschmack noch etwas kleiner sein.

Den Motor aufheben, falls man doch mal wieder scharf auf einen blanken Antennenstab (Austauschteil) ist, hihi!

stelo

Deine Antwort
Ähnliche Themen