ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Anleitung Zahnriemenwechseln...

Anleitung Zahnriemenwechseln...

Audi A3 8PA Sportback
Themenstarteram 4. Februar 2012 um 11:30

Hallo zusammen,

hat jemand eine Anleitung zum Wechseln des Zahnriemens?

Dürfte ich evtl. ne Kopie haben?

A3 2.0 TDI Bj. 2004/2005

Danke.

Ähnliche Themen
20 Antworten

gibts auf erwin.de, audi-handbuch.de oder ähnlichen seiten.

die sind aktuell und haben hand und fuss!

weiter benötigst du entsprechendes spezialwerkzeug!

das baujahr ist nicht ganz so wichtig...wichtiger ist der mkb!

lg

Zitat:

Original geschrieben von micha225

gibts auf erwin.de, audi-handbuch.de oder ähnlichen seiten.

die sind aktuell und haben hand und fuss!

weiter benötigst du entsprechendes spezialwerkzeug!

das baujahr ist nicht ganz so wichtig...wichtiger ist der mkb!

lg

Korrektur des 1.Links :

https://erwin.audi.com/erwin/showHome.do ;)

korrekt;)

ich danke dir:)

lg

Zitat:

Original geschrieben von weolli0808

Zitat:

Original geschrieben von micha225

gibts auf erwin.de, audi-handbuch.de oder ähnlichen seiten.

die sind aktuell und haben hand und fuss!

weiter benötigst du entsprechendes spezialwerkzeug!

das baujahr ist nicht ganz so wichtig...wichtiger ist der mkb!

lg

Korrektur des 1.Links :

https://erwin.audi.com/erwin/showHome.do ;)

Themenstarteram 4. Februar 2012 um 15:15

Jaaaa...

Das sind aber die kostenpflichtigen Varianten, stimmt's? :eek:

Ich bräuchte die kostenlose! :rolleyes:

Also hat jemand ne Kopie auf PDF?

Danke.

ok..jeder holt sie sich da...warum nicht du auch?

kostet ja nicht die welt...bei audi handbuch der komplette motor knapp 35€ ist echt ok...hab ich auch zu haus.

du kannst nicht erwarten das jemand das hier einstellt und so gegen urhberrechte sowie die agb von motor talk verstößt!

lg

Zitat:

Original geschrieben von micha225

 

du kannst nicht erwarten das jemand das hier einstellt und so gegen urhberrechte sowie die agb von motor talk verstößt!

Fände ich jetzt auch ziemlich dreist, das hier auf die Art zu verlangen. :rolleyes:

Themenstarteram 4. Februar 2012 um 22:23

Jeder?! Dreist?! :eek: 35€ für ne Anleitung, mit der ich sowieso nichts anfangen kann, weil sämtliche Spezialwerkzeuge mir fehlen!? :D

Sind wir hier noch in einem Forum!? Indem man sich eigentlich gegenseitig helfen sollte?

Jeder der ne Anleitung geschrieben hat, kann/darf diese gerne hier im Netz verteilen...

Siehe...

Ich bleibe dabei, hat jemand evtl. eine Anleitung?

Dank und Gruß.

Zitat:

Original geschrieben von gottnsad

Dreist?! :eek: 35€ für ne Anleitung, mit der ich sowieso nichts anfangen kann, weil sämtliche Spezialwerkzeuge mir fehlen!? :D

.....

:confused::confused:

Wieso brauchst du dann eine Anleitung?

:confused::confused:

da es relativ viel materie ist und es das komplett so gibt, setzt sich kaum einer hin und schreibt das ab;)

darum mein verweis auf die links:)

wenn wer was selbst schreibt, klar kann der das posten.

aber das gibt es bisher hier nicht, weil wir hier bisher mit den unterlagen gearbeitet haben.

und 35€ sind echt ok für die komplette doku...

wenn du was passendes findest, dann ist gut.

aber dein verlangen am anfang nach einer anleitung als pdf kopie klingt nicht nach was selbstgestricktem;)

genau solche kopien sind hier (verständlicherweise) nicht erwünscht, da sie dem urheberrecht unterliegen.

was eigenes kann gepostet werden (zb mein blog...beruht auf werkstattunterlagen plus mein wissen).

aber um dir genau helfen zu können fehlt immernoch dein motorkennbuchstabe und deine fin...da sich manche bauteile und arbeitsschritte je nach fin unterscheiden können und nach mkb sowieso.

vielleicht schickt dir dann auch wer was per pn, aber die direkte frage nach ner "raubkopie" muss mit nein beantwortet werden...

lg

Zitat:

Original geschrieben von gottnsad

Dreist?! :eek: 35€ für ne Anleitung, mit der ich sowieso nichts anfangen kann, weil sämtliche Spezialwerkzeuge mir fehlen!? :D

Sind wir hier noch in einem Forum!? Indem man sich eigentlich gegenseitig helfen sollte?

Jeder der ne Anleitung geschrieben hat, kann/darf diese gerne hier im Netz verteilen...

Siehe...

Ich bleibe dabei, hat jemand evtl. eine Anleitung?

Dank und Gruß.

Zitat:

Original geschrieben von weolli0808

Zitat:

Original geschrieben von gottnsad

Dreist?! :eek: 35€ für ne Anleitung, mit der ich sowieso nichts anfangen kann, weil sämtliche Spezialwerkzeuge mir fehlen!? :D

.....

:confused::confused:

Wieso brauchst du dann eine Anleitung?

:confused::confused:

die frage hatte ich auch im kopf;)

Themenstarteram 4. Februar 2012 um 22:41

Zitat:

Original geschrieben von micha225

...

und 35€ sind echt ok für die komplette doku...

Zum zweiten mal? Bekommst Du Provision oder wat... :D

Zitat:

wenn du was passendes findest, dann ist gut.

aber dein verlangen am anfang nach einer anleitung als pdf kopie klingt nicht nach was selbstgestricktem;)

Eine PDF kann man bekanntlich speichern, eine Internetseite kommt irgendwann aus dem Netz... siehe Fall "Schmitz" :D :D :D

Zitat:

genau solche kopien sind hier (verständlicherweise) nicht erwünscht, da sie dem urheberrecht unterliegen.

was eigenes kann gepostet werden (zb mein blog...beruht auf werkstattunterlagen plus mein wissen).

aber um dir genau helfen zu können fehlt immernoch dein motorkennbuchstabe und deine fin...da sich manche bauteile und arbeitsschritte je nach fin unterscheiden können und nach mkb sowieso.

vielleicht schickt dir dann auch wer was per pn, aber die direkte frage nach ner "raubkopie" muss mit nein beantwortet werden...

Wer hat nach eine Raubkopie gefragt????

Trotzdem Danke...

ne provision bekomme ich nicht, aber es ist ein guter tipp für günstige originalunterlagen.

aber wir leben in einem freien land...dich zwingt keiner und so kannst du ja warten bis das netz die pdf ausspuckt;)

lg

1. Gibt es keine Anleitung zur freien weitergabe. Selbst wenn jemand die Anleitung kopieren, scannen oder abschreiben würde, würden wir vom MT-Team den Link entfernen (müssen).

2. Bringt dir die Anleitung nichts wenn dir das Werkzeug fehlt.

3. Fehlt dir das Werkzeug, fehlt dir unter Garantie auch das Know How.

Lasst uns das Thema hier beenden. Es wird nichts.

Hallo gottnsad

Du hast eine PN.

MfG

thomaswi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Anleitung Zahnriemenwechseln...