ForumA3 8L
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8L
  7. Anlage einbauen

Anlage einbauen

Themenstarteram 7. Februar 2007 um 19:24

Hallo Leute,

ich hab mir vor kurzem ne Enstufe von uDimension und neue Boxen besorgt. Die Enstufe hat ne Leitsung von 370Watt. Meine erste Frage bezeiht sich auf die Stromversorgung für das Teil.

-Wie groß sollte ich den Leitungsqerschnitt für das Stromkabel wählen und wie groß sollte die Sicherung sein?

-Macht es nen Uterschied, ob ich mir ein Chinchkabel aus nem Baumarkt besorge oder würdet ihr sagen, dass ich da etwas mehr investieren sollte?

Es wäre cool, wenn ihr ne Anleitung hättet, wie ich die Kabel von der Batterie in den Inneraum des Autos bekomme. Hab schon mehremals gelesen, dass es durch den Wasserkasten gehen soll, aber so ganz verstanden hab ich es nicht. Vielleicht kennt ihr ne empfehlensnwerte Seite wo ein kompletter Einbau beschrieben ist für nen Audi A3 8L!

Dankeschön im Voraus

Gruß

Ähnliche Themen
19 Antworten
am 7. Februar 2007 um 21:04

der querschnitt hängt maßgeblich von der länge der zuleitung ab. du müsstest also zunächst einmal angeben wo du die endstufe verbauen möchtest und die ungefähre kabellänge ausmessen.

am 7. Februar 2007 um 21:46

ich möchte die endstufe im kofferraum verbauen. ich schätz mal so an die 2.50-3m kabel werdens wohl werden.

-Macht es nen Unterschied, ob ich mir ein Chinchkabel aus nem Baumarkt besorge oder würdet ihr sagen, dass ich da etwas mehr investieren sollte?

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Ja, billige Baumarktkabel sollte man meiden,

Hab Oelbach Kabel drin, die keine störenden Frequenzen durchlassen, da doppelt abgeschirmt.

Denk dran, wenn die billigen Schrott sind muss man das ganze nochmal durch den Wagen verlegen!

Am besten auch Chinch & Powerleitung getrennt verlegen, sprich das eine links vom Wagen, das andere rechts :)

...und direkt an der Stromabnahme eine Sicherung bitte, das ist wichtig sonst macht der TÜV Ärger!

Ein Querschnitt von 6mm sollte reichen ;-)

Also 0,6 cm...

 

Wasserkastenstromkabelverlegung=

Wenn du in den Motorraum schaust ist Links hin zum Beifahrerraum eine Möglichkeit, beim Pollenfilter, das Kabel zu verlegen - Sprich ein Loch zum Beifahrerraum inc Gummistopfen !

Das ist das ganze Geheimnis...

Hallo,

am besten du kaufst dir ein Komplettpaket, da hast du alles was du brauchst, von ACR oder so, kostenpunkt ca 30 EURO also Chinch, Strom und Massekabel....

desweitern, um so dicker um so besser ist klar na, aber du hast ja keine Hochleistungsendstufe und da reichen die normalen...

ja ich muss meine Anlage auch noch verbauen, weiss auch noch nicht genau wo ich durch gehe...

Themenstarteram 8. Februar 2007 um 8:35

Da gibts so ganze Kids bei Media Markt. Mit drin ist ein Chinchkabel und Sromkabel von etwat 20 mm^2 querschnitt und ne Sicherung. Fraglich war für mich nur die Größe der Sicherung. Das Teil ist für 60A ausgelegt. Wie groß sollte ich die Sicherung nun wählen, wenn ich z.b ein Kabel mit 0,6cm durchmesser nehme?

Ich hab ne 80 er drin, 60 dürften aber auch schon reichen !

Glaub die kids sind recht teuer im MEDIA MARKT

40 Euro oder waren es nur 20?

Naja Hauptsache was vernünftiges sage ich.

Der Preis muss ok sein - aber auch die Quailtät muss ok sein!

Guter Kompromis ist eigentlich immer 10mm² da hast du dann immer noch ein bischen spiel falls du mal was anderes einbauen möchtest.

Kauf dir auch jedefall son komplettkit. Kostet so zwischen 25-30€ da haste dann alles was du brauchst. Die sicherung die dabei ist ist auf jedenfall ausreichend.

ps. mit der Kabel länge wirst du nicht hinkommen. Da vertut man sich schnell, da man halt nicht einfach gerade durchs auto gehen kann! In den Kit´s sind in der regel 5m und 1m massekabel.

Und tu dir selber einen gefallen und lass dir zeit undmach es einmal gescheit. nachher ärgerst du dich sonst nur wenn du alles nochmal machen musst weil du masseschleifen oder ähnliches hast!

Themenstarteram 8. Februar 2007 um 14:37

Könntet ihr mir nen Händler emfpehlen, wo ich mir die Verkabelung kaufen bzw. bestellen könnte?

Hab gerade mal bei ACR geguckt da kostet das Kit etwas unter 30€. Diese Kits bekommst du aber eigentlich überall. Entweder bei irgendeinem der Car-Hifi Artikel verkauft. Ansonsten auch bei mediamarkt saturn und wie sie alle heißen.

Wichtig ist darauf zu achten 10mm² und doppeltgeschirmtes Chinch!

Themenstarteram 8. Februar 2007 um 16:15

Also danke euch schon mal!

Ich hätte da noch ne Frage zum Chinchkabel. Wenn ich auf den Verkablungsplan meiner Enstufe schau, dann gehen von der haed unit 3 kabel weg. Einer zum Remoteeingang der Enstufe, einer zum LineIn und der andere zum Lineout. Ich dachte man benötigt nur ein Chinkabel, um eine Verbindung zwischen dem Radio und der Enstufe aufzubauen. Weiß grad nicht so recht, wie ich das Teil ans Radio anschließen soll. Wisst ihr vielleicht weiter? Bei Bedarf könnte ich den Plan auch reinstellen.

hi,

so ein packet bekommst du eigentlich überal.

fahr einfach mal zu saturn und guck mal was die von dietz kosten. oder acr.

den saft für dein bums bums kannst du auch von der hauptleitung unter dem lenkrad ( hinter der verkleidung im fussraum ) anzapfen. da ist eine diecke fette sicherung. das kabel kommt von der batterie. hat mir ein kolege gesagt der bei audi mechatroniker ist und der hat sein saft auch von dem kabel angezapft. ich habe noch keine kabel verlegt daher kann ich dir nicht sagen wie und wo genau du drann musst. ich weiss nur das er es so hatte und die sicherung hat er auch im fußraum angebracht.

vielleicht kann dir einer hier genauer was dazu sagen.

ach ja. zum thema kabellänge.

für meinen alten honda crx targa habe ich knapp 5 meter kabel gebraucht obwohl das ein zweisitzer caprio war.

ich habe auch so mit 2-3 meter gerechnet aber....

zum glück war das kabel lang genug.

stell dir einfach mal vor du verlegst die kabel und dann fehlt dir ein halber meter?!?!?!?!?!?!

lieber etwas mehr als zuwenig

Hi erstmal

Also am besten ist du kaufst dir ein Komplett KIT (nicht KID hab zumindest noch kein KabelKIND gesehen ;) )

Am Querschnitt vom Pluskabel lieber nicht sparen du hast geschrieben das deine Endstufe 370 Watt hat macht als Strom: 30A max.

Bei den Kabeln gilt max. 4A pro mm² also mit dem 10mm² bist du da schon gut dabei.

Kauf dir besser eins mit 20 mm² kostet auch nicht soviel mehr aber es zahlt sich aus wenn du später noch was dazuschließen willst.( Ich hab z.B. ein 50mm² Kabel eingezogen versorge damit jetzt 3 Endstufen) Sicherung ist bei den Kits auch immer schon eine passende dabei.

Zu den Cinchkabeln gilt wie oben gesagt kauf dir so ein Kit wo alles dabei ist.

Zum Anschluß stell doch mal den Plan rein.

Aber für normal ist es so:

Du hast ein Cinchkabel pro Kanal also eines für Kanal links und eines für Kanal rechts. Also 2 Kabel. Diese sind in der Mitte mit einem Steg zusammengefasst und es verläuft auch meistens noch ein normaler Leiter in der Mitte.

Diesen brauchst du für das Remotesignal des Radios.

(Remote = Benötigt damit sich die Endstufe einschaltet). Dieses schließt du an den Remote Eingang bei der Endstufe an. Das mit dem Line-out brauchst du nicht (wäre dafür da um das Signal noch an eine 2te Endstufe zu leiten). Einfach Cinch an Line-in einstecken und gut is.

Zum Verlegen:

Das mit dem Pollenfilter würde ich nicht machen da du dadurch erstens schon mal von der Batterie die auf der Fahrerseite sitzt auf die Beifahrerseite musst (schon mal 1m Kabel umsonst vergeudet). Am besten ist der Weg über den Wasserkasten. Diesen erreichst du indem du die Scheibenwischer abbaust. Dann noch das Windschild und schon siehst du ihn. Achja das Scheibenwischergestänge muss auch abgebaut werden. Dann durch den Wasserkasten und du kommst unter dem Lenkrad an. Dazu musst du dann auch noch die Verkleidung unterm Lenkrad wegbauen (keine große Sache). Falls du Probleme hast wie du dann weiterkommen sollst schreib einfach.

Gruß Robi

Themenstarteram 8. Februar 2007 um 19:44

hey dankeschön, das ist doch mal ne Beschreibung :-)!!!

Themenstarteram 8. Februar 2007 um 20:07

Was meint ihr den zu diesem SET von HAMA:

http://www.amazon.de/.../303-7797167-2400206?ie=UTF8&seller

Deine Antwort
Ähnliche Themen