ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Anklapp-Spiegel nachrüsten

Anklapp-Spiegel nachrüsten

Themenstarteram 5. Mai 2009 um 12:08

Die umfangreiche Optionsliste unserer Neuerungenschaft (S211 350 aus 2008) ist zwar beachtlich, doch so eine simple Sache wie Spiegelanklappen ist nicht dabei. Worüber ich mich gestern ärgern durfte, da mir jemand meinen Spiegel parkenderweise geküßt hat, nicht ohne einen netten Kratzer zu hinterlassen.

Da stellt sich mir die Frage: Wie aufwendig wäre denn eine Aufrüstung dieser Funktion? Hat das schonmal jemand gemacht? Ich gehe mal davon aus, dass das Spiegelinnenleben nicht gleich ist? Bei BMW scheint für's Anklappen jedenfalls nicht der normale Spiegelverstellmotor verantwortlich zu sein. Wie ist das bei MB?

Danke für jeden Hinweis!

Beste Antwort im Thema

So es ist zu 98 % vollbracht.:) Wenn mein Kollege nicht so eine Ruhe gehabt hätte, hätte ich die Spiegel bis nach Ägypten geworfen:rolleyes::o. Die Spiegel waren von einer C-Klasse W203 Baujahr 2001. Somit war irgendwie alles anders als an meinen. Andere Steckkontakte, Gehäuse etc. Da ich dachte, dass die Spiegel-Kappen auf alle passen war leider ein Irrtum:mad: Ich hatte sie in silber ersteigert, mein Wagen ist schwarz. Auch stellten wir fest, dass das Pfützenlich wegfallen würde und auch die automatische Abblendfunktion. Meine Laune war mittlerweile bei minus 5:cool: Danach stellte der Kollege fest, dass er keine schwarze Farbe hatte, um die Spiegel-Kappen umzulackieren. Nun fing es an zu brodeln in mir.;) Dann gab es ersteinmal einen Kaffee, Schnaps war leider nicht da:D. Dann überlegten wir, wie man es doch noch vernünfigt hinbekommen würde. Dann der Geistesblitz von dem Hobbyschrauber. Wir bauen die Spiegel komplett um!!!!! Ein großes Fragezeichen stand in meinen Augen:confused: Nach der Lagebesprechung ging es los. Wir haben den kompletten Spiegel zerlegt. Dann den Motor für das anklappen an meinen Spiegel verbaut.

Auf der Werkbank sah es aus, als ob ein Auto über den Spiegel gefahren wäre. Mein Gedanke, gleich habe ich überhaupt keine Spiegel mehr für meinen Wagen:cool: Aus Sicherheitsgründen behielt ich das aber für mich;) Es klappte aber alles hervorragend:):) Das letzte Problem wird nächste Woche beseitigt. Der Stecker der am Spiegel ist zum ein und ausklappen, wurde beim dem Spiegel an einem breiten Stecker gesteckt, der sich am Spiegel befand. Bei meinen, waren es 2 kleiner Stecker die dirket ins Türsteuergerät gehen. Die Buchse T6 hat 8 Kontakte meine ich. Mein Stecker aber nur 6. Also war klar, die beiden anderen sind fürs klappen zuständig. Die Kabel vom Spiegel haben wir jetzt verlängert bis zum TSG. Nur kann man leider in diesen Stecker nicht einfach ein Kabel reinstecken. Dort kommen so kleine silberne Kabelschuhe oder wie man die nennt. Kabel kommt dort rein, dann wird das Teil zusammmen gedrückt und in den Schalter gesteckt und es macht click.

Die Teile werde ich mir nächste Woche bei Mercedes holen, der Kollege sagte, sollte nach reparatur Kabeln fragen. Dann kommen sie in meinen Stecker und die Sache ist abgeschlossen.:D:D Hatten natürlich nach dem Umbau getestet und es klappt alles wunderbar. Auch geht mein Pfützenlicht und das abblenden:D:D:D Also alles ein voller Erfolg auch wenn ich bei der Aktion 5 Jahre älter geworden bin;):p:D:)

Ach so, neue Schalter ist auch verbaut in dem Türbelag. Beifahrerseite kommt man ohne den Türbelag abzubauen an das Steuergerät.

Bild von meinem TSG, mit der magischen T 6 Buchse:D

29 weitere Antworten
Ähnliche Themen
29 Antworten

Geht m. E. nicht.

Edit: Zu spät :D. Ich habs übrigens über die SuFu nicht gefunden :rolleyes:

Wie ich sehe, bist du schon ein wenig länger Mitglied hier, von daher ist für mich völlig unverständlich, dass du nicht die Suchfunktion kennst... :rolleyes:

Hättest du ein bisschen mehr Engagement gezeigt, wärst du auch hierauf gestoßen:

http://www.motor-talk.de/.../...appspiegel-durchgefuehrt-t1386073.html

Bitteschön!

 

PS: Ok, einzige Einschränkung meines Posts: Evtl. geht das so beim Mopf nicht... :confused:

Themenstarteram 5. Mai 2009 um 12:34

Oupps,... Ich bestreue mein Haupt mit Asche. Nutze die Sufu zwar oft und ausgiebig, diesmal hat's das alte Hirn aber nicht hergegeben, sorry.

Umsomehr Dank für den Link! BTW, lange bin ich aber nun wirklich nicht dabei.... was keine Entschuldigung sein soll.

 

edit: Sehe gerade zu meinem allergrößtem Erstaunen, dass ich seit 2003 dabei sein soll?! Ja wie geht denn das - habe mich vor genau 14 Tagen angemeldet!

Du hast am 04.09.2003 das hier gepostet.

Zumindest ist der Name gleich.;)

Themenstarteram 6. Mai 2009 um 1:53

Nee, - gibts doch gar nich...!!!

Der Beitrag ist tatsächlich von mir, daran erinnere ich mich. Nur nicht daran, dass ich das jemals in einem MB Forum gepostet hätte! Warum auch, - ging doch um einen Audi!?

Ich kam damals gerade zurück nach Deutschland, - nach 12jähriger Total-Abstinenz. Doch wieso das in einem MB Forum gelandet ist, übersteigt meine Vorstellungskraft. Weder war ich (auch damals) Internet Newbee, noch eingeschränkter Herr meiner Sinne (denke ich jedenfalls...). Ich erinnere mich, dass das gepostete Problem auch gelöst wurde, dank erschöpfender Aussagen AUS EINEM AUDI FORUM...

Mehr noch - als ich vor ca. zwei Wochen erstmalig einen MB Personenwagen kaufte (tolles Wort, gelle?) und mich deshalb schnurstracks hier 'reinhängte, MUSSTE ich die ganze regristrations scha-bang über mich ergehen lassen, was mich nicht wunderte - war ich doch überzeugt davon, bislang keinerlei Kontakt gehabt zu haben.... Wie groß wäre der Zufall, sich 2x mit genau denselben Zugangsdaten im gleichen Forum anzumelden? (Abgesehn davon, dass das keine Forumsoftware zulassen würde). Ich habe gewöhnlich Probleme mir die PIN's meiner Kreditkarten usw., zu merken....

Sollte dies tatsächlich auf einen black-out meinerseits zurückzuführen sein (was ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann), müßte ich mich besorgt fragen wieso ich jetzt - immerhin sechs Jahre später - mir immernoch meine Brötchen auf internationalem Pflaster verdienen kann....?

Total confused....

 

EDIT: Merke gerade, dass die SW aus a*di forum automatisch einen Link macht. Gemeint war nicht jenes von Motor-talk....

Dein damaliger Post war nicht im MB Unterforum, sondern im Audi A6, S6, RS6 & allroad Forum ;)

Moin,

so die Spiegel habe ich mir in der Bucht gekauft, warte auf die Lieferung.

Mal schauen,ob es meine Türsteuergeräte schon können, oder ob ich neue brauche. Werde berichten:)

Zitat:

Original geschrieben von winsfalke

Moin,

so die Spiegel habe ich mir in der Bucht gekauft, warte auf die Lieferung.

Mal schauen,ob es meine Türsteuergeräte schon können, oder ob ich neue brauche. Werde berichten:)

und wie willst du das testen? wo ist denn der knopf für die anklapp-funktion? :)

Zitat:

Original geschrieben von Kujko

Zitat:

Original geschrieben von winsfalke

Moin,

so die Spiegel habe ich mir in der Bucht gekauft, warte auf die Lieferung.

Mal schauen,ob es meine Türsteuergeräte schon können, oder ob ich neue brauche. Werde berichten:)

und wie willst du das testen? wo ist denn der knopf für die anklapp-funktion? :)

na am Schalter, den habe ich schon länger;)auch aus der Bucht.

Außerdem habe ich mir die Funktion im KI schon länger freischalten lassen. " Anklappen beim verriegeln".:):D also ist der Knopf nur nebensache;)

Moin,

so Spiegel sind angekommen, soweit so gut :) Nun mal 2 Fragen dazu :

1) die Spiegel sind ausgeklappt. Soll heißen, dass Teil was am Wagen verschraubt wird, sitzt der Spiegel davor. Um ihn aber anzuschrauben, muss der Spiegel eingeklappt sein. Wie mach ich das ? geht das erst wenn ich die Kabel dran habe ? Oder kann ich die Spiegel wie die normalen, mit ein bisschen Kraftaufwand einklappen !?!?!

2) Der Kabelsatz vom Spiegel zu en Türsteuergeräten, muss doch neu oder habe ich einen Gedankenfehler ? Weil es dürfte ja kein Kabel, Stecker fürs einklappen vorhanden sein !!!! Laut dem Experten beim :) gibt es so einen Kabelbaum nicht einzeln zu kaufen:confused::confused:

Leider ist der Teileexperte nicht da gewesen und der die Vertretung macht, na ja :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von winsfalke

Moin,

 

so Spiegel sind angekommen, soweit so gut :) Nun mal 2 Fragen dazu :

 

1) die Spiegel sind ausgeklappt. Soll heißen, dass Teil was am Wagen verschraubt wird, sitzt der Spiegel davor. Um ihn aber anzuschrauben, muss der Spiegel eingeklappt sein. Wie mach ich das ? geht das erst wenn ich die Kabel dran habe ? Oder kann ich die Spiegel wie die normalen, mit ein bisschen Kraftaufwand einklappen !?!?!

 

2) Der Kabelsatz vom Spiegel zu en Türsteuergeräten, muss doch neu oder habe ich einen Gedankenfehler ? Weil es dürfte ja kein Kabel, Stecker fürs einklappen vorhanden sein !!!! Laut dem Experten beim :) gibt es so einen Kabelbaum nicht einzeln zu kaufen :confused:

Leider ist der Teileexperte nicht da gewesen und der die Vertretung macht, na ja :rolleyes:

zu 1: Nimm 12V und geh an die entsprechenden Adern. Polarität ist egal, wenns beim ersten Versuch nicht klappt, dann war das die Polung für ausklappen. Also umpolen und der Spiegel klappt ein. Am besten zu zweit machen oder den Spiegel auf ne Decke legen.

Wird der nicht von innen verschraubt?

 

zu 2: eigentlich müssten da nur zwei Adern dazu. Sag denen, sie sollen nach den Rep.-Kabeln schauen, dann sind auf beiden Seiten schon die richtigen Kontakte angekrimpt

 

Viel Erfolg

 

MiReu

Moin,

danke dir, werd es dann mal versuchen. Ob die von innen verschraubt werden, gute Frage, vielleicht kann mal einer nachschauen, der anklappbare hat.

EDDIT :

laut den Bild nicht würde ich sagen ?? !!

http://www.motor-talk.de/.../cimg0167-i202847942.html

Zitat:

Original geschrieben von winsfalke

Moin,

 

danke dir, werd es dann mal versuchen. Ob die von innen verschraubt werden, gute Frage, vielleicht kann mal einer nachschauen, der anklappbare hat.

 

EDDIT :

 

laut den Bild nicht würde ich sagen ?? !!

 

http://www.motor-talk.de/.../cimg0167-i202847942.html

.

WIE BITTE????

 

Du hast keinen Plan (in doppeltem Sinne :D) und willst an deinem Auto was umbauen???

 

Ne ne, so geht das ja nicht :D

 

Jetzt haste nen Plan ;) :D

 

Gruß

 

MiReu

Re,

na den habe ich doch schon;), trotzdem danke.

Also für mich sieht es so aus, als ob er von außen verschraubt wird!!!!

aber egal, der wird es schon hinkriegen:D ist ja Kfz Meister:):D;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Anklapp-Spiegel nachrüsten