ForumAstra F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra F
  7. Angels Einbau Fahrerseite??!! HILFE

Angels Einbau Fahrerseite??!! HILFE

Themenstarteram 27. April 2006 um 20:00

Hallo!!

 

Ich hatte heute vor die AEs in meinen Astra einzubauen...es ging alles ganz gut solang ich auf der Beifahrerseite gearbeitet habe...aber dann kams...auf der Fahrerseite passt bei mir der Stellmotor für die Leuchtweitenregulierung überhaupt nicht durch die Öffnung für die Scheinwerfer durch sodass ich den Scheinwerfer gar nicht reinbekomm :( Hatte schonmal einer dieses Problem und kann mir weiterhelfen evtl. mit Fotos??

Danke schonmal im Vorraus.

 

MfG Iwona

Ähnliche Themen
56 Antworten

die original stellmotoren passen oft nicht!!!! von welcher marke hast du die AE???? die stellmotorten sind oft auch zu kurz!!! is bei mir so!!! habe auf manuell umgestellt!!

Themenstarteram 27. April 2006 um 20:22

...

Themenstarteram 27. April 2006 um 20:23

Achso ja das sollte ich auch noch dazu schreiben gell ;) AEs sind von FK...die Stellmotoren von Bosch...die passen an die FKs ohne die Adapter...das ist nicht das Problem...mir gehts nur darum wie ich den Scheinwerfer wieder einbauen soll mit dem Teil weil der Stellmotor nicht die Position hat wie beim originalen Scheinwerfer sondern irgendwie so zur Seite steht :-/

wo kommt er den dran am lufi??? hast du nen bild da???

Themenstarteram 27. April 2006 um 20:36

Nee nee...auf der Fahrerseite ist die Öffnung der Karrosserie anders als auf der Beifahrerseite und da komme ich net mit dem blöden Ding durch :( Hab leider keine Fotos gemacht. Kann ich aber morgen reinstellen, wenns dann leichter ist mich zu verstehen ;)

mit den fotos wäre es besser dan könnte man sich selber mal ein bild davon machen und dir dan besser helfen!!!

Themenstarteram 27. April 2006 um 20:40

Ja ok...dann geh ich mal schnell welche machen...bis gleich :)

Themenstarteram 27. April 2006 um 21:07

So sah die LWR beim alten Scheinwerfer aus

Themenstarteram 27. April 2006 um 21:08

Und so ist die LWR bei den FKs positioniert :-/

Themenstarteram 27. April 2006 um 21:09

Da komme ich nicht dran vorbei :(

und was ist wenn du erst den scheinwerfer einbaust und dan den stelmotor???

Themenstarteram 27. April 2006 um 21:15

Hab schon alles mögliche versucht...das geht nicht denn der Stellmotor ist nicht hinter dem Blech sondern auf der gleichen Höhe...weisste wie ich mein??

Schon mal versucht das Blech wegzubiegen? Mehrere haben die selben Probleme und haben das so geschafft. Falls alles nix bringt, halt mal kurz mit Flex ansetzen.

am 27. April 2006 um 21:18

Da muss ein anderer Stellmotor her, das Problem hatte ich auch, ich kann sonst morgen mal gucken welchen ich auf der linken Seite habe. Rechts habe ich den orig. Bosch-Stellmotor, links müsste jetzt glaub ich ein Carello sein.

Aber ich schau morgen mal.

 

@opeltune16v:

Das mit dem nachträglich einsetzen des Stellmotors geht nicht, der muss vorher schon ran sonst kann man den nicht mehr eindrehen (Bajonettverschluss).

Deine Antwort
Ähnliche Themen