ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Angebote gibt's, die gibt's garnicht

Angebote gibt's, die gibt's garnicht

Audi S6 C5/4B
Themenstarteram 20. Juni 2013 um 5:55

Zieht euch mal den rein:D

http://www.autoscout24.de/DetailsGTM.aspx?...|as

Ähnliche Themen
36 Antworten
am 20. Juni 2013 um 10:02

Was ist nun a dem Angebot so herausragend das man es hier reinstellen muss :confused:

vielleicht die Bezeichnung "S6" in der Überschrift? ( 2,7er sind keine S) :confused:

Vielleicht den RS6 Schriftzug auf dem Heck? Ansonsten fällt mir aber auch nichts besonderes auf. :confused:

Für 65tkm sieht der Fahrersitz nach außen hin aber ganz schön weggelutscht aus :rolleyes:

Preislich gesehen liegen da ja viele so...:eek:

Aber sonst??? Who cares :D

am 20. Juni 2013 um 11:05

65000 km in den ganzen Jahren sind ja wohl nur kurzstrecken gewesen.

Dass der Sitz dann so ausgelutscht ist, wundert mich nicht wirklich.

In den Motor würde ich gerne mal reinsehen...wie der wohl in schuss ist?

Wie niedlich, ein RS 2.7er S6 :D sowas ähnliches fährt hier auch rum, ein 1.6er Golf mit GTI Front und R32 Heck :D Dort aber wenigstens mit Originalteilen umgebaut und nicht nur Embleme drangebammelt ;)

am 20. Juni 2013 um 19:18

Zitat:

Original geschrieben von Ralle180

65000 km in den ganzen Jahren sind ja wohl nur kurzstrecken gewesen.

Dass der Sitz dann so ausgelutscht ist, wundert mich nicht wirklich.

In den Motor würde ich gerne mal reinsehen...wie der wohl in schuss ist?

@ralle: 65000 steht auf dem tacho drauf, in wirklichkeit sind das vielleicht das doppelte oder das dreifache, ist ja keine seltenheit mehr, km stand zurückzudrehen. bringt bessere einnahmen und ist ruck zuck gemacht.

wurden auch mal hereingelegt und fast 100 tkm runtergedreht. das ist sauerei und man kann nix machen.

Zitat:

Original geschrieben von a6wolf25

Zitat:

Original geschrieben von Ralle180

65000 km in den ganzen Jahren sind ja wohl nur kurzstrecken gewesen.

Dass der Sitz dann so ausgelutscht ist, wundert mich nicht wirklich.

In den Motor würde ich gerne mal reinsehen...wie der wohl in schuss ist?

@ralle: 65000 steht auf dem tacho drauf, in wirklichkeit sind das vielleicht das doppelte oder das dreifache, ist ja keine seltenheit mehr, km stand zurückzudrehen. bringt bessere einnahmen und ist ruck zuck gemacht.

wurden auch mal hereingelegt und fast 100 tkm runtergedreht. das ist sauerei und man kann nix machen.

wenn du das nachweisen kannst kann man was machen .

am 20. Juni 2013 um 19:46

Zitat:

Original geschrieben von floka0

Zitat:

Original geschrieben von a6wolf25

 

@ralle: 65000 steht auf dem tacho drauf, in wirklichkeit sind das vielleicht das doppelte oder das dreifache, ist ja keine seltenheit mehr, km stand zurückzudrehen. bringt bessere einnahmen und ist ruck zuck gemacht.

wurden auch mal hereingelegt und fast 100 tkm runtergedreht. das ist sauerei und man kann nix machen.

wenn du das nachweisen kannst kann man was machen .

also ich hab die beweise auf der hand, leider sind fast 3 jahre vorbei, lt. anwalt hab ich pech, alles verjährt und das auto ist auch bald hops

Zitat:

Original geschrieben von Silbereiche1

Zieht euch mal den rein:D

 

http://www.autoscout24.de/DetailsGTM.aspx?...|as

und...?

was is jetzt mit ihm, haste vor zu kaufen oder was :confused:

am 21. Juni 2013 um 21:37

Zitat:

Original geschrieben von a6wolf25

Zitat:

Original geschrieben von floka0

 

wenn du das nachweisen kannst kann man was machen .

also ich hab die beweise auf der hand, leider sind fast 3 jahre vorbei, lt. anwalt hab ich pech, alles verjährt und das auto ist auch bald hops

Dann wechsel mal schnell den Anwalt,den Betrug verjährt je nach schwere zwischen 3 und 5 Jahren

am 21. Juni 2013 um 21:43

Zitat:

Original geschrieben von zwoachter4b

Zitat:

Original geschrieben von a6wolf25

 

also ich hab die beweise auf der hand, leider sind fast 3 jahre vorbei, lt. anwalt hab ich pech, alles verjährt und das auto ist auch bald hops

Dann wechsel mal schnell den Anwalt,den Betrug verjährt je nach schwere zwischen 3 und 5 Jahren

ich kann nur sagen, unglaublich sowas, mein 4B hat noch den orig. km stand, auf dem markt sind dutzende autos, die weniger haben als tatsächlich, da bringt auch checkheft gepflegt wenig was, bei mir war der checkheftgegt, allerdings auch wurde das ding gefälscht

Zitat:

Original geschrieben von a6wolf25

 

ich kann nur sagen, unglaublich sowas, mein 4B hat noch den orig. km stand, auf dem markt sind dutzende autos, die weniger haben als tatsächlich, da bringt auch checkheft gepflegt wenig was, bei mir war der checkheftgegt, allerdings auch wurde das ding gefälscht

Daher prüft man das Scheckheft natürlich immer auf Plausibilität. Dies kannst du sowohl bei Audi machen lassen(bekommst dann einen Ausdruck der Rep-Historie) oder aber auch bei den freien Werkstätten, wo der angeblich gewesen sein soll. Jeder der es nicht macht, ist selber schuld.

Wieso bekommt man sonst bei Ebay Blanko-Scheckhefte zu kaufen?

am 22. Juni 2013 um 7:09

Hallo PD TDI,

auch wenns OT ist, möchte ich eifnach die Info an alle geben im 4B forum. wir haben das auto für die familie gekauft, ist ein mercedes Benz c klasse 2004er. Wir haben viel Geld investiert, Turbolader, komplett bremsen, stoßdämpfer, querlenker, nun ist die kupplung hinüber und rutscht. lt. tacho habe ich mit 140 tkm gekauft, das auto hat tatsächlich 320 tkm runter jetzt.

Mercede sist nicht wie audi, gibt keine history raus, weil ich nicht der 1. besitzer bin, alles, was andere gemacht haben, gibt er nicht raus und hat nur history in der garantie aufgezeichnet, da hatte das auto schon 2007 eine Laufleistung von 250 tkm runter und ich habs 2011 mit 140 tkm gekauft. da ist en riesen unterschied.

Die Einspritzdüsen sind hinüber (Rücklaufmenge an allen 4 zylindern unterschiedlich).

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Angebote gibt's, die gibt's garnicht