ForumFocus Mk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Android Auto wird eingestellt ...

Android Auto wird eingestellt ...

Ford Focus Mk4
Themenstarteram 7. Juni 2022 um 17:27

Hallo beisammen,

was bedeutet das Ende von Android Auto für uns mit Sync 3?

Ich habe mein Handy über USB angesteckt zum Navigieren mittels Android Auto - das wird dann wohl nicht mehr funktionieren.

Was habt ihr vor als Ersatz?

LG.

Ähnliche Themen
23 Antworten

Wenn dann wird doch sicher nur die Weiterentwicklung beendet.

Es ist doch ein Programm und wenn man das hat wird es auch weiterhin funktionieren.

Woher kommt denn deine Erkenntnis?

Bis dato gehe ich davon aus das der Assistant Driving Mode von google reibungslos die Aufgabe von der AA App übernehmen wird wie angekündigt

Es sind bestimmt schon einige unter uns die davon Berichten können weil sie z.B die neusten Generation an Smartphones haben die teilweise seit 2020 kein AA installieren konnten und gleich den DrivingMode bekommen haben

Zitat:

@Kandy schrieb am 7. Juni 2022 um 17:27:34 Uhr:

Hallo beisammen,

was bedeutet das Ende von Android Auto für uns mit Sync 3?

Ich habe mein Handy über USB angesteckt zum Navigieren mittels Android Auto - das wird dann wohl nicht mehr funktionieren.

Was habt ihr vor als Ersatz?

LG.

AA wird nicht eingestellt sondern AA für Smartphones.

Also entspannen und erstmal auf Coolwalk freuen und was sonst noch kommt.

Zitat:

@kaffeeruler schrieb am 7. Juni 2022 um 17:38:52 Uhr:

Bis dato gehe ich davon aus das der Assistant Driving Mode von google reibungslos die Aufgabe von der AA App übernehmen wird wie angekündigt

Es sind bestimmt schon einige unter uns die davon Berichten können weil sie z.B die neusten Generation an Smartphones haben die teilweise seit 2020 kein AA installieren konnten und gleich den DrivingMode bekommen haben

Auch hier liegt ein Irrtum bezüglich der diversen Apps und Begrifflichkeiten vor.

Betrifft anscheinend nur für die Handy-App. Die Fahrzeuge mit Anroidanbindung sind nicht betroffen.

In den neuen Androidversionen ist AA ja Teil des Systems sozusagen. Unter den Einstellungen findet man Android Auto ganz normal. Es gibt halt nur die extra App nicht mehr.

Ich habe aber eine Meldung auf dem Samsung gehabt, dass AA bald nicht mehr funktionieren wird.

Gruß

Agassizi

Zitat:

@der_ich schrieb am 7. Juni 2022 um 17:45:52 Uhr:

 

Auch hier liegt ein Irrtum bezüglich der diversen Apps und Begrifflichkeiten vor.

Kannst es gern erklären Schlaumeier :rolleyes:

Ich habe nämlich nichts anderes geschrieben als du, außer das ich die neue Version angesprochen habe in der dann das AA aufgehen wird lt google berichten

@kaffeeruler

soll ich dir erklären das Antworten etwas mit der Frage des Eröffnungspostings zu tun haben sollten.

Und genau das liegt bei meinen Antworten vor, dein Gestänker lässt du bitte sein.

Zitat:

@agassizi schrieb am 7. Juni 2022 um 17:54:12 Uhr:

Ich habe aber eine Meldung auf dem Samsung gehabt, dass AA bald nicht mehr funktionieren wird.

Gruß

Agassizi

AA für Smartphones, das ist nur die App die du auf dem Handy nutzen kannst um Einstellungen usw. vorzunehmen, die AA App die dann auch auf Sync 3 läuft ist davon nicht betroffen.

Im Zweifel einfach auf Apple und CarPlay umsteigen.

Apple übernimmt zukünftig eh das ganze Auto. 14 Hersteller machen mit, Ford ist auch dabei:

https://www.iphone-ticker.de/carplay-2023-apple-uebernimmt-das-armaturenbrett-192288/

oder

Apple kapert alle Displays im Auto (AMS)

:D

Apple tue ich mir bestimmt nicht an und freue mich, dass Android Auto weiterhin laufen wird, integriert in Android, während es auf dem Smartphone als eigenständige App nicht mehr geben wird.

Themenstarteram 8. Juni 2022 um 5:35

Zitat:

AA für Smartphones, das ist nur die App die du auf dem Handy nutzen kannst um Einstellungen usw. vorzunehmen, die AA App die dann auch auf Sync 3 läuft ist davon nicht betroffen.

Hmmm ... eine blöde Frage:

wenn AA für Smartphones nicht mhr arbeitet, wer bzw. was übernimmt dann die Kommunikation mit Sync. und woher kommt die Anbindung an die Google-Navigation?

LG.

Android Auto übernimmt das.

Es gibt die App Android Auto und die App Android Auto für Smartphone, nur die zweite wird eingestellt.

Es ändert sich für das Sync3 nichts.

Außer natürlich dass AA immer besser drauf wird ;)

Hier sind die Links zu den einzelnen Versionen, damit wird es hoffentlich klar.

Android Auto

https://play.google.com/.../details?...

Android Auto für Smartphones

https://play.google.com/.../details?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. Focus Mk4
  7. Android Auto wird eingestellt ...