ForumW213
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Android Auto - keine Sprachausgabe Google Assistant

Android Auto - keine Sprachausgabe Google Assistant

Mercedes E-Klasse W213
Themenstarteram 21. Juli 2020 um 23:07

Hallo Gemeinde,

ich habe meinen neuen S213:-) Nun habe ich Android Auto auf meinem Handy installiert, aber irgendwie habe ich Probleme mit der Sprachausgabe des Google Assistant ...

- Es kommt keine Tonausgabe des Google Assistant auf den Auto-Lautsprechern an

- Die Sprachbefehle werden aber verarbeitet. Wenn ich z.B. "Navigiere nach.." spreche, dann wird diese Navigation berechnet oder wenn ich einen Timer setze wird dieser durchgeführt

- Andere Apps aus Android Auto wie z.B. Spotify haben Tonausgaben

- sonst habe ich keine Tonprobleme mit anderen Tonquellen wie Radio, Comand etc

Ich habe schon folgendes versucht

1. Neuinstallation Android Auto

2. Downgrade Android Auto auf eine Version 4.x

3. Starte Bluetooth in den Android Auto eingeschaltet

4. Während eigentlich die Sprachausgabe vom Assistant kommt die Lautstärke hochgedreht

Blöd ist das, da ja vieles im Dialog mit dem Asssitant gemacht werden muss. Was mich wundert ist, dass es gleich nach der Installation midestens einmal funktioniert hat beim Schreiben einer Whatsapp Nachricht.

Wäre klassen, wenn mir jemand einen Tipp hätte, ich bin mir sicher das Problem bin ich....

 

Ähnliche Themen
57 Antworten

Bei mir funktioniert gerade WhatsApp nicht. Radio wird abgesenkt, bunte Striche werden zu Bällen, tanzen - nichts passiert.

20200717
Themenstarteram 22. Juli 2020 um 8:30

Das ist meines Wissens auch der Google Assistant. Dieser übernimmt die Sprachausgabe. Das scheint das gleiche Problem wie bei mir zu sein.

Es handelt sich um ein bekanntes Problem, welches Handy und Fahrzeug übergreifend besteht... Da kannst du leider nichts machen.

Zitat:

@flatratte schrieb am 22. Juli 2020 um 08:30:31 Uhr:

Das ist meines Wissens auch der Google Assistant. Dieser übernimmt die Sprachausgabe. Das scheint das gleiche Problem wie bei mir zu sein.

Das hatte ich als Bestätigung Ihrer Aussage gemeint, nur bezogen darauf, dass WhatsApp bei Ihnen EINMAL funktioniert hat - bei mir nie!

Zitat:

@ultrax schrieb am 22. Juli 2020 um 08:39:30 Uhr:

Es handelt sich um ein bekanntes Problem, welches Handy und Fahrzeug übergreifend besteht... Da kannst du leider nichts machen.

Um so schlimmer, dass da 9 Monate und etliche updates später nichts passiert ist. Das ist doch keine ,,Raketen-Technologie''!

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 9:35

upsss...... Das hört sich nicht gut an.

Betrifft das Problem alle User oder nur bestimmte Handytypen/Konstellation?

Ich bin nicht Google, aber wenn man im Netz (auf Englisch) mal ein wenig sucht, scheint es doch eine grössere Sache zu sein, die trotz Updates immer noch nicht funktioniert.

Ich bin entnervt von Android Auto (ich liebe Android und mein Handy wird immer ein Android sein) auf ein festverbautes iphone 8 im Mercedes umgestiegen, dass mir tolle Optik bietet + Funktion des rechten Touchpad + Sprachbedienung umgestiegen. Navigation jetzt wieder über Comand. Ergänzend ist noch der amazon Echo Auto hinzugekommen, welcher mir die Restreichtweite sagt, Alexa zur Verfügung stellt und somit mein SmartHome steuern lässt. Das funktioniert jetzt alles sehr gut, nur dass die Telefontasten am Lenkrad bei Carplay ohne Funktion sind, macht es nicht perfekt.

Bin gerade entgegen meiner Gewohnheit mit der anderen DB unterwegs:

DB-Navigator - Fahrplanauskunft (gesamtes Netz) - Buchung - Handy-Ticket - KomfortCheckin - Verspätungsalarm mit Echtzeit-Info.

Alles reibungslos und ganz entspannt!

20200722

Die Sprachausgabe des Google Assistenten funktioniert bei mir. Ein bisschen seltam finde ich, dass die Ausgabeergebnisse voneinander abweichen, je nachdem, von wo ich den Assistenten gestartet habe.

Wenn ich ihn unter Android Auto mit dem Drehschieberegler unten rechts aktiviere, sind die Ergebnisse eher dürftig. Häufig kann nichts gefunden werden. Starte ich dagegen auf dem Handy selbst oder durch langes drückem der Lenkradtaste, funktioniert der Assistent im gewohnten Umfang.

Zitat:

@Buttermurmel schrieb am 22. Juli 2020 um 16:10:04 Uhr:

Die Sprachausgabe des Google Assistenten funktioniert bei mir. Ein bisschen seltam finde ich, dass die Ausgabeergebnisse voneinander abweichen, je nachdem, von wo ich den Assistenten gestartet habe.

Wenn ich ihn unter Android Auto mit dem Drehschieberegler unten rechts aktiviere, sind die Ergebnisse eher dürftig. Häufig kann nichts gefunden werden. Starte ich dagegen auf dem Handy selbst oder durch langes drückem der Lenkradtaste, funktioniert der Assistent im gewohnten Umfang.

Die Sprachausgabe von GoogleMaps unter AndroidAuto sowie ein rudimentäres HuD funktionieren bei mir auch. Das brauche ich nicht. Die WhatsApp-Sprachausgabe funzt nicht. Und das - zusammen mit Kalender - ist das einzige, was ich von AndroidAuto will.

Meine Whatsapp-Nachrichten werden einwandfrei vorgelesen.

Was soll der Kalender tun (oder nicht tun)?

Die Termine wiedergeben...

Zitat:

@Buttermurmel schrieb am 22. Juli 2020 um 17:36:36 Uhr:

Meine Whatsapp-Nachrichten werden einwandfrei vorgelesen.

Was soll der Kalender tun (oder nicht tun)?

Unter Android? Oder IOS?

Kalender? Ich möchte mündlich vereinbarte Termine direkt in den Kalender eintragen. Bisher muss ich mir jeden mündlichen Termin schriftlich bestätigen lassen.

Zitat:

@ultrax schrieb am 22. Juli 2020 um 17:57:18 Uhr:

Die Termine wiedergeben...

Genau. Aufsprechen funktioniert. Wiedergabe nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W213
  7. Android Auto - keine Sprachausgabe Google Assistant