ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Alles zum Thema Optik!!!

Alles zum Thema Optik!!!

VW Passat B8
Themenstarteram 5. August 2016 um 17:29

Was habt ihr alles nachgebessert?

Beste Antwort im Thema

Ausbau meines Innenraums:

Sitze, Lenkrad, Schaltkauf, Armlehne und Türverkleidungen wurden mit schwarzen Bentley Nappa Leder und der Himmel mit schwarzem Alcantara bezogen.

1288 weitere Antworten
1288 Antworten

naja dynamische blnker am spiegel... ;D

lauflicht

es gibt das auch für vorne oO

wie hat er das gemacht?

Zitat:

@Timmota schrieb am 12. November 2018 um 10:30:40 Uhr:

es gibt das auch für vorne oO

wie hat er das gemacht?

Das sind nachrüstenscheinwerfer aus China. Die haben auch 2 u pro scheinwerfer als TFL

https://s.click.aliexpress.com/e/dmAdYZE

interessant.

ran traue ich mich aber dann doch nicht. verkabelung etc. dann ist mein englisch eher bescheiden. sind das modifizierte high LED oder was anderes. DLA? kurvenlicht? voll led? etc etc

fragen über fragen

wer traut sich? :D

Das ist ein leerer Scheinwerfer, steht in der Beschreibung, man muss noch selbst D2H Xenon oder LED Birnen kaufen.

Nix High LED, nix DLA, nix Kurvenlicht, nix Zulassung :D

dann haben sich meine englisch kenntnisse doch nicht geirrt.

hatte gehofft mein sch(w)ul englisch wäre falsch :D

Nee nee ist billiger china mist. Kommt mir nicht rein. Auch wenn die Optik ganz cool ist, ist aber bestenfalls was für halogenscheinwerfer als Aufwertung.

Zitat:

@DVE schrieb am 31. Dezember 2016 um 12:45:44 Uhr:

Hatte von einer alten Audi Deckenleuchte noch die roten LED Auflichter für die Mittelkonsole über. Eine davon hab ich über dem freien "Beifahrer-Gitter" in der Deckenleuchte verbaut. Hinter dem "Fahrer-Gitter" sitzt ja das Mikro. Der Einbau ist etwas fummelig, der Aufwand hält sich aber in Grenzen.

Wo genau hast du den Strom für die LED abgezweigt?

 

Grüße

Zitat:

@Schieri68 schrieb am 5. Februar 2019 um 14:22:33 Uhr:

Wo genau hast du den Strom für die LED abgezweigt?

P1060061a

Zitat:

@DVE schrieb am 7. Februar 2019 um 20:56:35 Uhr:

Zitat:

@Schieri68 schrieb am 5. Februar 2019 um 14:22:33 Uhr:

Wo genau hast du den Strom für die LED abgezweigt?

Danke. Ist da ein Widerstand vor der LED geschalten?

 

Grüße

Richtig, da liegen 12V an, wären sonst zu viel.

Zitat:

@DVE schrieb am 8. Februar 2019 um 17:53:26 Uhr:

Richtig, da liegen 12V an, wären sonst zu viel.

Dann hat deine LED eine geringere Spannung als 12V? Ich hab gerade nach roten Einbau-LEDs gegoogelt, da gibt es genug mit 12V.

Ist ja eine blaue LED. Klar gibt es auch 12V LED, die haben den Vordwiderstand halt integriert.

Zitat:

@DVE schrieb am 8. Februar 2019 um 23:51:44 Uhr:

Ist ja eine blaue LED. Klar gibt es auch 12V LED, die haben den Vordwiderstand halt integriert.

Ach so blau ... interessant. Da ich aber meine weiße Ambiente-Beleuchtung in den Türen auf rot ändern möchte soll die LED im Dachhimmel auch rot sein.

Deine Antwort