ForumHonda
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Alarmanlage für FK2

Alarmanlage für FK2

Wo bekomm ich denn für meinen FK2 eine HONDA Alarmanlage her und was würde das denn so kosten. Hat jemand die "Nachrüstung" schon veranlasst?

Ähnliche Themen
30 Antworten

ist nicht schon von serie eine eingebaut?!

low

ich glaube ab der Sportausstattung ist eine drin. mein exec. hat auf jeden fall eine.

Zitat:

Original geschrieben von stef2423

ich glaube ab der Sportausstattung ist eine drin. mein exec. hat auf jeden fall eine.

Richtig!

Ab der Aussattung Sport ist eine Alarmanlage drin.

Jedoch kann man die sicher auch nachrüsten.

Was ich noch nicht herausfinden konnte, ob es eine Innenraumüberwachung mittels Ultraschall original zum Nachrüsten gibt.

Gefunden hab ich keine.

Im Handbuch jedoch ist diese Version auch beschrieben.

oha, wusste ich auch noch nicht mit der ultraschallüberwachung...

 

low

Alarmanlage , wo???

 

Wo ist das den aufgeführt? Ich hab ein EXECUTIV. Die Klebeschilder der Alarmanlage sind an der Tür. Aber drinn? Dann rüttelt mal am Wagen. Der müßte ja wohl losheulen, oder?

Meiner tut das auf jeden Fall nicht. Die Innenraumsensoren sind auch nicht eingebaut (wie im Heft beschrieben)

Mich stört eigentlich auch, dass ich beim Verschließen des Wagens nix piepst. Das Klacken der Schlösser ist recht leise und das Blinken der Lampen sieht man (alter Mann) am Tag auch kaum.

naja, den civic wird schon keiner klauen... is ja nun keine e-klasse... mal davon abgesehen, wenn sie den civic haben wollen, bekommen sie ihn auch. die klauen heute sogar audi a8 und konsorten.. da werden sie am kleinen civic wohl keine probleme haben...

 

low

Recht hast du, Haken drann und weg, so schnell kann's gehen.

Aber wir sind wohl noch zu wenig auf der Straße, kaum sieht man einen Zwilling.

die alarmanlage im exec. funktioniert. ultraschall sensoren gibt es keine, auch nicht im zubehör katalog. keine ahnung warum sie als option im handbuch aufgeführt sind, evtl. für ein anderes land oder sie haben sich es einfach nochmal überlegt.

Dank an berlincivic!!!

Ok, wenn ich mir nun das Handbuch S. 269 vornehme, muss ich das auch lesen. Ich seh nur das Lämpchen nicht blinken, wenn sie angeblich 15 sec. nach Verriegelung der Türen scharf sein soll.

Werd wohl mal den Händler fragen müssen. Evtl. ist ja auch nur die Birne defekt.

Das Lämpchen sieht man auch nur ganz schlecht blinken - achte mal abends darauf - wird ja jetzt etwas eher dunkel !

Blinkt in dem Bereich der Drehzahlanzeige unten ganz links....

der ort des lämpchens ist aber auch sehr schlecht gewählt.

sehr schwer zu sehen wenn man von aussen reinschaut, nur im extrem flachen winkel zu entdecken, da es sehr nahe an der instrumentenblende angebracht ist :-(

mfg

anthu

Das stimmt...man muß schon sehr genau hinschauen !

Re: Alarmanlage , wo???

 

Zitat:

Original geschrieben von dog1

Wo ist das den aufgeführt? Ich hab ein EXECUTIV. Die Klebeschilder der Alarmanlage sind an der Tür. Aber drinn? Dann rüttelt mal am Wagen. Der müßte ja wohl losheulen, oder?

Meiner tut das auf jeden Fall nicht. Die Innenraumsensoren sind auch nicht eingebaut (wie im Heft beschrieben)

Mich stört eigentlich auch, dass ich beim Verschließen des Wagens nix piepst. Das Klacken der Schlösser ist recht leise und das Blinken der Lampen sieht man (alter Mann) am Tag auch kaum.

Der darf gar nicht piepsen -> STVZO !!!

die ultraschallsensoren , das ist doch die innenraumüberwachung oder? die ist doch bei den leselampen oben mit drin was so aussieht wie kleine lautsprecher oder nicht?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Alarmanlage für FK2