ForumKA, SportKA, StreetKA & KA+
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Aktuellen KA bestellt, alte Version untergeschoben bekommen ?

Aktuellen KA bestellt, alte Version untergeschoben bekommen ?

Themenstarteram 5. Mai 2010 um 10:44

Hallo,

haben vor einer Woche einen KA-Titanium bestellt im Rahmen der Fordflatrate + Versicherung. Uns wurde der Aktuelle Prospekt & Preisliste vorgelegt und gesagt der Preis sei schon mit Rabatt etc. !

Am Montag hat meine Freundin dann allein das Fahrzeug abgeholt weil ich nicht mitkommen konnte.

Gestern haben wir uns dann das Fahrzeug angeschaut und festgestellt, dass es kein aktueller Titaium ist (keine LM-Felgen, Chrom etc.)

sind dann sofort ins Autohaus, der Verkäufer der uns bediente ist angeblich 2 Wochen im Urlaub....

der andere Verkäufer meinte nur, es wäre halt nicht der aktuelle Titanium sondern der von vor dem Facelift und es wäre ja auch der alte Preis berechnet worden.

So wir sehen uns nun getäuscht, da wir von dem Modell in dem Heft & Preisliste ausgegangen sind und uns gesagt wurde der wagen sei rabattiert. Das war er aber im Endeffekt nicht, es war der ganz reguläre Listenpreis laut der alten Liste. Wir hätten den Wagen zu dem Preis nie genommen wenn wir gewusst hätten dass es sich nicht um die Ausstatung laut Liste handelt. Wir gingen halt von dem aktuellen KA zu dem Preis aus ....

Wisst ihr ob man da jetzt noch was machen kann ?!?

 

Danke für eure hilfe

Ähnliche Themen
12 Antworten

Also nochma zusammengefasst:

Ich habt einen Ka aus dem neuen Prospekt gezeigt bekommen und auch so bestellt,aber nen alten bekommen???

Frag mich wie das gehen soll da das Auto ja neu gebaut werden muss oder hat der euch nen fertigen der was weiß ich wann gebaut wurde und irgendwo rummstand gegeben?

Wenn dem der Fall sein sollte hätten sie das vorher aufjedenfall abklären müssen.

Wann wurde der denn jetzt gebaut und wann gabs denn das Facelift?

Gruß Radeon

Themenstarteram 5. Mai 2010 um 11:12

Hi,

also dieses Angebot mit der Flatrate & Versicherung gibts nur für aktuell Verfügbare Fahrzeuge. Das heißt uns war schon klar, dass das Fahrzeug schon Produziert war. Es wurde uns aber immer gesagt dass es sich um den Titanium handelt so wie er im Prospekt steht.Wir wussten gar nicht dass es überhaupt ein Facelift schon gab, da der Ka ja noch gar nicht so lange draussen ist. Der Wagen wurde wohl irgednwann im November Produziert wurde uns jetzt mitgeteilt, das Facelift war wohl irgednwann im Dezember/Januar so genau wollte oder konnte uns der Kerl des net sagen....

Gruß

Ja das mit dem Facelift wusste ich auch nicht,beschäftige mich mitm Ka aber auch noch nicht soo lange.

Das ist zwar ärgerlich und vom Autohaus eigentlich ne Frechheit aber solange ihr das nicht irgendwie Schfiftlich habt das es sich explizit um das neuere Modell handelt wirds wohl schwer denen nachzuweißen das ihr das so abgemacht habt.

VG Radeon

Themenstarteram 5. Mai 2010 um 11:27

Hab grad geschaut die aktuelle Preisliste gilt ab 28.01.2010, also war spätestens da des Facelift draussen.

Es gibt aber ein Urteil des BGH dass ein Fahrzeug dann kein Neuwagen mehr ist wenn es nur noch "technisch verändert weiter gebaut wird ( dazu gehört explicit auch ein Facelift (steht so im Urteil) von dem her wäre das ja kein Neuwagen mehr ...

 

Gruß

Habt ihr den Wagen nach dem 28.01.2010 bestellt/gekauft?

Dann hätte der Verkäufer euch daraufhinweisen müssen,soweit ich das im Kopf habe,lass mich aber auch gerne eines besseren belehren.

Vg Radeon

Themenstarteram 5. Mai 2010 um 11:36

Ja logisch ;)

Der Wagen wurde am 26.04. "bestellt" .....

deswegen glaube ich ja auch dass man mit einer klage schon chancen haben könnte

Vorallendeingen da er dann mindestens seit 4 Monaten irgendwo rummgestanden haben muss.

Themenstarteram 5. Mai 2010 um 11:48

Also es ist wohl so:

Höchstrichterlich war bisher nur entschieden, dass ein Fahrzeug dann nicht mehr als "neu" gelten darf, wenn zwischenzeitlich technisch veränderte Modelle produziert werden. Hierfür bedarf es keines ganz neuen Modells; auch ein Facelift ließen die BGH-Richter, zuletzt in einer Entscheidung vom Juli 2003 (Autokiste berichtete), gelten. Am Mittwoch haben die Richter des für Kaufrecht zuständigen VIII. Zivilsenats des Bundesgerichtshofs nunmehr auch die maximale Standzeit festgelegt, bis zu deren Ablauf ein Kraftfahrzeug im Regelfall noch als fabrikneu angesehen werden kann.

(...) dass ein unbenutztes Kraftfahrzeug regelmäßig noch "fabrikneu" ist, wenn und solange das Modell dieses Fahrzeugs unverändert weitergebaut wird, wenn es keine durch längere Standzeit bedingten Mängel aufweist und wenn zwischen Herstellung des Fahrzeugs und Abschluss des Kaufvertrages nicht mehr als 12 Monate liegen.

also vond er Zie thäre wäre es ok, wenn kan man wegen der veränderung der Baureihe klagen ...

gibts hier eig. ein Forum innerhalb von motortalk dass sich mit so rechtlichen sachen beschäftigt ?

Danke & Gruß

Na als Facelift würde ich die Neugestaltung des Titanum nun nicht gleich bezeichen. Da wurde nur die Grungausstattung erweitert, mit Sachen die es im Jahr 2009 noch als Extra zu bestellen war.

Aber ich würde mich da auch verschaukelt fühlen und wär auch zurecht sauer auf den Verkäufer, der hätte euch dann wenigstens noch nen altes Prospekt geben sollen und auf die Unterschiede der 2009 zu den 2010er Baujahr hinweisen können. Sehe da wegen dem neuen Prosbekt schon den Begriff der Täuschung als gegeben.

Bama

kann ich Bama nur recht geben, wer hier drauf pocht das das ein großes Facelift war, naja das wird wohl nix ...

 

natürlich ist es blöd für euch wenn ihr den tollen "neuen" schön geredet bekommen habt und dann einen Lagerwagen bekommen habt.

 

Schlussendlich ahbt ihr aber einen Kaufvertrag unterschrieben, der auch auf einer Preiliste beruht ...

der alte ist natürlich deutlich günstiger (12.750,00 statt später 12.350,00€, ich glaub es gab auch noch einen für 12.950,00 dazwischen) und hat aber weniger Ausstattung ...

mich würde mal euer Grundpreis interessieren (lt. Kaufvertrag)

 

wann dein Auto gebaut wurde kannst du auf www.etis.ford.com nachschauen

Das ist zwar jetzt nicht ganz zum Thema, aber zu der Sache mit dem Facelift..

Ich war grad mal auf der Ford-Seite und hab mir den Konfigurator angeschaut, dadrin sah es so aus alsob vorne in dem schwarzen Plastik Grill unten - wie beim Fiesta - so eine Chromleiste ist.

Ist allerdings bei allen Modellen zu sehen, was ich dann eher für unwahrscheinlich halte.

Weiß da vielleicht jemand etwas von, ob es das gibt?!

Oder ist es einfach nur eine täuschung durch die 3D-Grafik in dem Konfigurator?

Bei originalen Bildern auf der Seite hab ich noch nichts dergleichen entdeckt.

Hier mal die Fahrgestellnummer eingeben und dann sieht man wann das Auto gebaut wurde und ein paar andere Daten.

http://www.etis.ford.com/vehicleRegSelector.do;jsessionid=B8F7EAB15913E859A1026D6F19D5EC41.walv0672

 

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. KA, SportKA, StreetKA & KA+
  6. Aktuellen KA bestellt, alte Version untergeschoben bekommen ?