ForumX3 F25
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. X Reihe
  6. X3 E83, F25 & G01
  7. X3 F25
  8. Aktuelle Nachlässe beim X3

Aktuelle Nachlässe beim X3

BMW X3 F25
Themenstarteram 9. Juni 2012 um 11:47

Hallo,

ein Familienmitglied möchte sich einen neuen X3 kaufen. Was sind hier die aktuellen Rabatte ? Bei Autohaus24 gibt es so ca: 13%, das scheint mir ziemlich gut zu sein oder?

Ähnliche Themen
22 Antworten

Na ja... Geht im Internet vielleicht noch 1 -2 %chen besser...

 

Also, ich habe beim :) nach freundlich geführter Verhandlung 10 % bekommen, das finde ich fair :D.

 

Ich habe dafür den Vorteil, einen Ansprechpartner vor Ort zu haben, der die Menge an Teuros einsackt und somit sich ggf. bei auftretenden Problemen "reinhängt" :cool:. Falls es knarzen oder rumpeln oder sonstwas sollte ;).

 

Die gezielte Unterstützung der ortsansässigen Filiale war mir wichtig, hier an der Westküste von SH haben wir die nicht in so großer Anzahl.

Hallo Gunther,

unser Händler hat z.B. ein X3 Lagerfahrzeug 2.0D anstatt für 56740 für 45400 Euro. Allerdings nur bei einer Anmeldung bis zum 29.06.12. Zuzüglich Überführung und Zulassung von 1140 Euro. Ist ein WM Angebot. Werden wahrscheinlich mehrere Händler z.Z. haben. Mit den 10 - 13 % liegst du glaube ich nicht schlecht. Mehr kann man noch bekommen, wenn man in der Verwandschaft eine Person mit Schwerbehindertenausweis hat. Das wird von BMW nochmals mit bis zu 5% unterstützt. Habe es zu unserem Kaufdatum leider nicht gewust, da wir die Möglichkeit sonst gehabt hätten. Das Auto braucht nicht auf die schwerbehinderte Person zugelassen werden. Hat uns letztens unsere Verkäuferin so erzählt.

Gruß

X3 Andy

Zitat:

Original geschrieben von X3 Andy

Hallo Gunther,

unser Händler hat z.B. ein X3 Lagerfahrzeug 2.0D anstatt für 56740 für 45400 Euro. Allerdings nur bei einer Anmeldung bis zum 29.06.12.

X3 Andy

Ich hatte ein absolut vergleichbares Angebot über 21% für einen schwarzen Lager-X3 mit oyster Leder, vielleicht sogar vom selben Händler da Du ein W im Kennzeichen hast. Ich habe mich jedoch dagegen entschieden da ich keinen schwarzen wollte. Der Nachlass für den Bestellwagen war aber auch ordentlich, wenn natürlich auch niedriger.

Original geschrieben von lulesi

Ich hatte ein absolut vergleichbares Angebot über 21% für einen schwarzen Lager-X3 mit oyster Leder, vielleicht sogar vom selben Händler da Du ein W im Kennzeichen hast. Ich habe mich jedoch dagegen entschieden da ich keinen schwarzen wollte. Der Nachlass für den Bestellwagen war aber auch ordentlich, wenn natürlich auch niedriger.

 

Hallo lulesi,

ist natürlich möglich :). Dieser ist laut Flyer, titansilber, Leder Navada schwarz, Speiche 307, Top View, Glasdach, PDC, Klima, Xenon, Navi Business mit Bluetooth.

Gruß

X3 Andy

Zitat:

Original geschrieben von X3 Andy

Hallo Gunther,

 

unser Händler hat z.B. ein X3 Lagerfahrzeug 2.0D anstatt für 56740 für 45400 Euro. Allerdings nur bei einer Anmeldung bis zum 29.06.12. Zuzüglich Überführung und Zulassung von 1140 Euro. Ist ein WM Angebot. Werden wahrscheinlich mehrere Händler z.Z. haben. Mit den 10 - 13 % liegst du glaube ich nicht schlecht. Mehr kann man noch bekommen, wenn man in der Verwandschaft eine Person mit Schwerbehindertenausweis hat. Das wird von BMW nochmals mit bis zu 5% unterstützt. Habe es zu unserem Kaufdatum leider nicht gewust, da wir die Möglichkeit sonst gehabt hätten. Das Auto braucht nicht auf die schwerbehinderte Person zugelassen werden. Hat uns letztens unsere Verkäuferin so erzählt.

 

Gruß

 

X3 Andy

Hallo Andy,

da hat die Verkäuferin dir wohl einen Bären aufgebunden. Mit einer Schwerbehinderung von mindestens 50% bekommt man ca.15% Nachlass. Bedingung ist aber, dass das Fahrzeug mindestens 6 Monate auf den Schwerbehinderten angemeldet wird. Die Schwerbehinderung muss mit einer Kopie des Schwerbehindertenausweises (geht ans Werk) dokumentiert werden.

 

Gruß

Hartmuth

 

@Hartmuth,

danke für den Hinweis. Werde unsere Verkäuferin nochmal darauf ansprechen.

Gruß

X3 Andy

hat den sonst schon jemand mehr als die 13% rabatt bekommen als wie bei www.autohaus24.de?

Wie vertraulich sind solche internethändler hab etwas angst dort zu bestellen und bei problrmrn mit dem auto wo kann man dort hin gehen? denke ein normaler bmw händler hilft mir nicht oder doch?

Zitat:

Original geschrieben von Slyer

hat den sonst schon jemand mehr als die 13% rabatt bekommen als wie bei www.autohaus24.de?

 

Wie vertraulich sind solche internethändler hab etwas angst dort zu bestellen und bei problrmrn mit dem auto wo kann man dort hin gehen? denke ein normaler bmw händler hilft mir nicht oder doch?

Wo ist das Problem?

Das FZ wird Dir doch über einen "normalen" BMW-Vertragshändler ausgeliefert.

Dieser hat eben bessere Konditionen, wenn er Tausend pro Jahr abnimmt.

Dein Händler vor Ort macht auch nichts umsonst. Er schreibt Dir die Rechnung doch auch oder dem Werk, wenn es um Gewährleistung geht.

Glaub doch nicht, dass Du dort irgendwelche besondere (z.B. finanzielle) Vorteile hast. Vielleicht bei der Terminvergabe; aber sonst nix.

Und außerdem ist er froh, wenn er einen neuen Kunden hat, der zum Service etc. kommt. Der bringt ihm über die Jahre u.U. mehr als der Verkauf eines neuen Fz.

Hallo,

als ich im März meinen neuen X3 bestellt habe, hatte ich ein Angebot von 12% Rabatt. Hbae mich dann aber für den Kauf über eine BMW Niederlassung entschieden. Dort habe ich zwar "nur" 10% bekommen, aber da die eine Aktion hatten, bei der ich für meinen alten 3er Touring 2.000 Euro über Schwacke bekommen habe, war das Angebot unterm Strich besser. Umgerechnet auf den Neupreis, kam ich so alles in allem auf etwa 14%.

Und demnächst müsste dann auch der Anruf kommen.... :-)

 

Grüße

Willi

Zitat:

Original geschrieben von willi_2

Hallo,

als ich im März meinen neuen X3 bestellt habe, hatte ich ein Angebot von 12% Rabatt. Hbae mich dann aber für den Kauf über eine BMW Niederlassung entschieden. Dort habe ich zwar "nur" 10% bekommen, aber da die eine Aktion hatten, bei der ich für meinen alten 3er Touring 2.000 Euro über Schwacke bekommen habe, war das Angebot unterm Strich besser. Umgerechnet auf den Neupreis, kam ich so alles in allem auf etwa 14%.

Und demnächst müsste dann auch der Anruf kommen.... :-)

 

Grüße

Willi

Hallo Willi !

Habe es genau so gemacht wie du, Rabatt war 10,9 % über BMW-Niederlassung bei Inzahlungnahme

2000 Euro über Schwacke für einen VW Tiguan.

Habe am 6. März bestellt, konnte ihn am 4. Juni in der BMW-Welt abholen.

Gruß

Clefire

Zitat:

Original geschrieben von clefire

Zitat:

Original geschrieben von willi_2

Hallo,

als ich im März meinen neuen X3 bestellt habe, hatte ich ein Angebot von 12% Rabatt. Hbae mich dann aber für den Kauf über eine BMW Niederlassung entschieden. Dort habe ich zwar "nur" 10% bekommen, aber da die eine Aktion hatten, bei der ich für meinen alten 3er Touring 2.000 Euro über Schwacke bekommen habe, war das Angebot unterm Strich besser. Umgerechnet auf den Neupreis, kam ich so alles in allem auf etwa 14%.

Und demnächst müsste dann auch der Anruf kommen.... :-)

 

Grüße

Willi

Hallo Willi !

Habe es genau so gemacht wie du, Rabatt war 10,9 % über BMW-Niederlassung bei Inzahlungnahme

2000 Euro über Schwacke für einen VW Tiguan.

Habe am 6. März bestellt, konnte ihn am 4. Juni in der BMW-Welt abholen.

Gruß

Clefire

Glückwunsch !!!

Internetkauf macht ja auch nur Sinn, wenn man sein "Alten" privat verkauft.

10, maximal 12% ... mehr sind zur zeit beim BMW-Händler noch nicht drin.

eine weitere möglichkeit, wie man sich eine tausend euro sparen kann ist, wenn mann einen Halbjahreswagen von einem BMW-Mitarbeiter kauft.

In der Regel bieten sie top gepflegte BMWs an, modellabhängig mit Rabatten von 15-20 % nachlass vom Neu-Listenpreis.

Möglich ist das, weil BMW-Mitarbeiter natürlich den Mitarbeiter-Rabatt von 21% bekommen soweit ich weis.

Für einen X3 stehen einige Angebote bei Mobile.de als auch autoscout24.de drinnen.

17-18% geben die meisten. Sind schnell mal 5000 euro oder mehr. nicht wenig finde ich. und man hat immer noch ein fast neues auto.

Bei der umkreissuche sollte auf die BMW-Standorte geachtet werden. (München, 84152 Dingolfing, 84130 Landshut, usw...) Im näheren Umkreis finden sich logischerweise Angebote von BMW-Werksangehörigen ;)

Es gibt auf der BMW Homepage auch den Zugang auf eine Halbjahresbörse, da kann man sein Wunschfahrzeug konfigurieren und einen Besteller suchen. Realistische Nachlässe sind 18-19%. Man bekommt dann aber einen Wagen mit Haltervoreintrag und 6 Monate später.

Zitat:

Original geschrieben von X3 Andy

Hallo Gunther,

unser Händler hat z.B. ein X3 Lagerfahrzeug 2.0D anstatt für 56740 für 45400 Euro. Allerdings nur bei einer Anmeldung bis zum 29.06.12. Zuzüglich Überführung und Zulassung von 1140 Euro. Ist ein WM Angebot. Werden wahrscheinlich mehrere Händler z.Z. haben. Mit den 10 - 13 % liegst du glaube ich nicht schlecht. Mehr kann man noch bekommen, wenn man in der Verwandschaft eine Person mit Schwerbehindertenausweis hat. Das wird von BMW nochmals mit bis zu 5% unterstützt. Habe es zu unserem Kaufdatum leider nicht gewust, da wir die Möglichkeit sonst gehabt hätten. Das Auto braucht nicht auf die schwerbehinderte Person zugelassen werden. Hat uns letztens unsere Verkäuferin so erzählt.

Gruß

X3 Andy

Das ist frech, weil es bei mir nur 500 € kostete.

Bernd.

Deine Antwort
Ähnliche Themen