ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Aktuell eingelegten Gang im MOPF KI Kombiinstrument bei der 7G+Automatik während der Fahrt anzeigen

Aktuell eingelegten Gang im MOPF KI Kombiinstrument bei der 7G+Automatik während der Fahrt anzeigen

Mercedes C-Klasse S204
Themenstarteram 1. Juli 2014 um 23:04

Ich bin vor einiger Zeit den W205 gefahren.

Eine Funktion hat dieser drin, die ich im 204er schon immer vermisst habe und der Meinung war, dass diese kein MB hat. Daher meine Frage, ob dies eventuell per Xentry einstellbar oder per Update nachrüstbar ist :confused:

Beim 205 wird während der Fahrt im KI der aktuelle Gang des Automatikgetriebes angezeigt.

Da kann man sehr gut erkennen, wann er wie viel runterschaltet und wann er hoch schaltet, bzw. in welchem Automatikgang man sich gerade befindet.

Beim 204 wird nur die Gangvorwahl angezeigt (z.B. D5 oder D6), aber NICHT der Gang mit dem man tatsächlich gerade fährt.

Schalte ich in den manuellen Modus (ich habe Paddles) kann man sehr gut sehen wann die Automatik runterschaltet, wenn man ausrollen lässt.

Gibt es eine Möglichkeit, dass er mir statt "D" wie beim 205er den aktuellen Gang anzeigt, also dass er beim losfahren die Zahl des aktuell eingelegten Ganges hoch und umgekehrt runter zählt, OHNE dass ich im manuellen Modus bin und manuell hoch schalte?

Mein Fahrzeug ist Bj 2013, sollte also eigentlich den letzten Softwarestand haben.

Eventuell kann man dies aber per Xenry einstellen?

Die Werkstatt sagt natürlich immer geht nicht, muss aber nicht immer richtig sein wie wir wissen :cool:

Danke für die Rückmeldung, wenn dies einer mit Sicherheit beantworten kann.

Gruß Christof

Beste Antwort im Thema

Also ich bekomme das AMG KI für 550,-€ Einbau und Codierung muss man ca. 100,-€ rechnen.

Bei Mercedes würde ich die Preise mal locker verdoppeln, im Grenzfall sogar verdreifachen.

Mit Garantie gibt es keine Probleme, da es ein original Mercedesteil ist.

Alle Anzeigen funktionieren einwandfrei.

Ein Wermutstropfen hast aber, die Vorglühleuchte fehlt beim AMG.

Habe jetzt seit einigen Wochen das AMG drin und liebe es.

Auch die permanent leuchtende Tachoskala ist angenehm.

Im Fälle von Problemen, kann jederzeit der originale Tacho wieder eingesetzt werden.

Der Kilometerstand springt dann wieder hoch.

Also im Garantiefall kann man das KI zurücktauschen.

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Hallo,

das würde mich auch sehr interessieren.

VG

Jörg

Einfach das KI gegen eines vom AMG tauschen, dann wird der Gang angezeigt. ;)

Image

Zitat:

Original geschrieben von benzsport

Einfach das KI gegen eines vom AMG tauschen, dann wird der Gang angezeigt. ;)

Dieses Bild, macht mir wieder deutlich, das ich die Öltemperatur noch schmerzlich vermisse.

Man sieht recht deutlich, Wasser ist schon 90°, aber Öl noch lange nicht richtig warm.

Gruß, Rudi

(Was kostet so ein AMG KI? )

am 3. Juli 2014 um 10:22

Fragt einmal Benzsport hier im Forum an. Ich glaube das kann man mittels SD freischalten lassen.

Und ja, im 205er hatte mir das bei der Probefahrt sehr gefallen.

EDIT: Ups, die INfo kam ja von Benzsport. Dachte Du kannst das auch freischalten mit der Ganganzeige.

Und Rudi, Du musst auch auf die Tanknadel gucken. Die fällt schneller als die Öltemp steigt :)

Meist ist das Öl heißer als das Wasser.

Ne den Gang kann ich so nicht freischalten.

Ein KI habe ich beim flashen gebraten, ist nicht ohne aus einem standart KI ein AMG zu machen. ;)

Müsste die Anzeige beim 7G(+) nicht auf 2 stehen im Stand? Vorallem im C-Programm. Wird der Gang permanent angezeigt?

Zitat:

Original geschrieben von Evo-Master

Müsste die Anzeige beim 7G(+) nicht auf 2 stehen im Stand? Vorallem im C-Programm.

Nicht beim Diesel.

Seit wann hat sich das denn geändert? W203 -> W204? 7G -> 7G+?

Ab Mopf W204 wurde die 7G+ verbaut.

Themenstarteram 3. Juli 2014 um 21:42

Mir sind in diesem Zusammenhang noch einige Punkte eingefallen, die mir nicht ganz klar sind.

Frage 1: a) Was würde das AMG-KI kosten, bzw. welche ist die benötigte KI-Teilenummer?

b) Und wie viel, so grob (von x bis y € in etwa) zumindest die Einbau/Programmierkosten?

Frage 2: Der Drehzahlmesser würde aber auch beim Diesel richtig anzeigen? Nur eben nicht bis ans Ende gehen?

Frage 3: Hat es Auswirkung auf die Garantie? Denke ja?

Frage 4: Also mit dem aktuellen KI gibt es als KEINE Möglichkeit? :( Oder doch?

Hätte nicht gedacht, dass das Thema so viele interessiert.

Danke euch für die bisherigen, aber auch die nächsten Antworten, zu den eben gestellten Fragen, wenn jemand (Benzsport) dazu was sagen kann.

Gruß Christof

Also ich bekomme das AMG KI für 550,-€ Einbau und Codierung muss man ca. 100,-€ rechnen.

Bei Mercedes würde ich die Preise mal locker verdoppeln, im Grenzfall sogar verdreifachen.

Mit Garantie gibt es keine Probleme, da es ein original Mercedesteil ist.

Alle Anzeigen funktionieren einwandfrei.

Ein Wermutstropfen hast aber, die Vorglühleuchte fehlt beim AMG.

Habe jetzt seit einigen Wochen das AMG drin und liebe es.

Auch die permanent leuchtende Tachoskala ist angenehm.

Im Fälle von Problemen, kann jederzeit der originale Tacho wieder eingesetzt werden.

Der Kilometerstand springt dann wieder hoch.

Also im Garantiefall kann man das KI zurücktauschen.

Themenstarteram 3. Juli 2014 um 22:07

Danke erst mal für Deine schelle Antwort!!!

Der aktuelle KM-Stand wird dann vom System übernommen, wenn ich das richtig verstanden habe?

Müsste man sich das von MB bestätigen/irgendwo eintragen lassen, damit dann später keiner sagen kann, dass man am KM-Stand was manipuliert hat?

Und die Eco-Balken und alles andere bleiben weiterhin drin mit ganzen Menüs, wie z.B. Totwinkel, Distronic, u.ä. auch?

Man hat also bis auf die Vorglüh-Kontrollleuchte nicht weniger?

Da ich auch das Comand online drin habe, kann man dort dann auch das AMG-Logo und das AMG-Menü aktivieren oder ging das nur bei den Vormopfs?

Wenn das auch noch geht, wäre es echt zu überlegen, da ich dann alles hätte was ich wollte.

Die Vorglüh-Kontrollleuchte würde ich nicht vermissen.

Brennt eh nur wenn Motor nicht läuft.

Was mir wichtiger wäre, ist der Status der Start/Stopp-Automatik.

Ist dies dann trotzdem noch erkennbar ob das System aktiv ist, oder müsste man auch darauf verzichten?

Alles bleibt, der Kilometerstand ist im Zündschloss gespeichert und wird sofort vom jeweiligen KI übernommen.

Wenn alles erhalten bleibt, bis auf die Vorglühanzeige (die ich beim 350er nicht brauche) ich dafür aber die Gänge und die Öltemperatur bekomme, bin ich am Überlegen, die 600 € zusammen zu sparen und bei dir einen Termin zu machen.

Da nehme ich auch die 650 km einfach in kauf. :)

Gruß, Rudi

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Aktuell eingelegten Gang im MOPF KI Kombiinstrument bei der 7G+Automatik während der Fahrt anzeigen