ForumDaihatsu
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Daihatsu
  5. Aktualisierte Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Daihatsu?

Aktualisierte Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Daihatsu?

Daihatsu
Themenstarteram 8. Januar 2015 um 9:54

Wie schon in den vergangenen Jahren möchten wir gern wissen, wie Du mit Deinem fahrbaren Untersatz durch das Vorjahr gekommen bist. Warst Du zufrieden oder gab es Sorgen und Ärger mit Deinem Fahrzeug oder dem Service des Herstellers?

Auch wenn Du im Dezember vielleicht schon abgestimmt hast: In einigen Foren war die Umfrage defekt. Weil alle MOTOR-TALKer die gleiche Chance zum Meinung äußern haben sollen, haben wir uns entschieden, die Umfrage generell zu schließen und jetzt neu zu starten.

Auf ein Neues: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Daihatsu?

Stimme in der Umfrage ab und äußere Lob oder Kritik als Kommentar.

Ähnliche Themen
14 Antworten

Nochmal: Daihatsu = Geil

Im Jahr 2014 war die Autobatterie Defekt und der Auspuff musste nach 11 Jahren Erneuert werden.

Da so wenig an ein Daihatsu kaputt geht, wissen freie Werkstätten nicht mal woher sie Ersatzteile bekommen können.

am 11. Januar 2015 um 11:07

Ich musste nur das kuplung austauschen sonst keine probleme seit drei jahren kein einzige probleme bin sehr zufrieden mit mein daihatsu sirion m3 BJ 2005 habe schon 170000 km drauf und immer noch top

Was soll man sagen? Meine Feroza ist jetzt 20 Jahre alt und hat fast 200.000 Km auf der Uhr. Da kann immer mal was kommen. Ende 2013 war der Kühler undicht. Da ist er heiß geworden und das hat dann Anfang 2014 die Kopfdichtung quittiert. Dann kam im Sommer nochmal der Auspuff hinzu. Sonst war nichts an dem Auto. Ich war kürzlich beim TÜV und der Prüfer hat gemeint, den kriegen wir in 2 Jahren nochmal durch. Die Substanz ist noch richtig gut. Was will man mehr?

Fahre seit Januar 2013 einen Daihatsu Sirion M100. Leider muss ich sagen, dass ich bei einem freien Autohändler diese Gurke gekauft habe. (Autoecke Julia, Berliner Strasse 14, DE-15366 Hönow bei Berlin.)

BITTE dort kein Auto kaufen, wer meinen Skoda Fabia in Bordeaux Bj 2004 mit Kofferraum für 3.770,00€ erstanden hat (EZ 22.12.2005), herzlichen Glückwunsch (ernst mein). Bitte immer darauf Achten, dass die beim Service die Abflüsse mit gereinigt werden, gehört nämlich nicht mehr zum Service. Grund ist, dass du/Sie nicht mehr an die Abflüsse kommst/kommen. Vorne müssen diesbezüglich erst die Scheibenwischer mit Gestänge als auch die Abdeckung entfernt werden muss, damit man überhaupt irgenwie dran kommt. Hatte diesbezüglich einen Wasserschaden auf der Beifahrerseite. Alles sofort raus geholt (Handtücher etc. + danach anföhnen). Wasser stand ungefähr 3-5 cm hoch in der Wanne.

Mein aktuelles Auto mit der Sonderlackierung "Erdbeer Sorbet" (sieht auch wie Silbermetallic mit einem fast kaum sichtbaren Rotanteil) wurde von der Vorbesitzerin gerade zu "Verge.....". Grund für diese Bezeichnung ist, dass ich bis jetzt das ganze Auto aufbauen musste und noch immer muss.

Nach erfolgreicher Fehlersuche an diversen Kabeln, wurde fest gestellt, dass der gesamte Kabelbaum erneuert werden muss (Schätzungsweise 2500-3000€).

EK war 2.500,00€

Reparaturkosten 5.033,45€

Voraussichtliche Kosten mindestens 2.000,00€

Für dieses Geld müsste ich sage und schreibe ~373 Stunden/Monat arbeiten gehen (2.000,00€ Netto).

am 28. Januar 2015 um 14:14

Mein Materia hat nun 161.000 km drauf und fährt sich immer noch super. Bei 160.000 km hatte die Wasserpumpe (Materia Krankheit) den Dienst quittiert. Finde es super dass sie so lange durchgehalten hat, mein Kumpel fährt auch einen Materia, da war sie bei 35.000 km defekt.

Ich muss mich dieses jahr mal an den rostenden Radkasten ranmachen, möchte mein geliebtes Auto ja noch etwas fahren.

Ansonsten kann ich die Marke Daihatsu NUR empfehlen, es ist das beste Auto das ich bis jetzt gefahren habe (und auch das extrem auffälligste ;P)

Zitat:

@berlinerfish1981 schrieb am 14. Januar 2015 um 19:09:20 Uhr:

Fahre seit Januar 2013 einen Daihatsu Sirion M100. Leider muss ich sagen, dass ich bei einem freien Autohändler diese Gurke gekauft habe. (Autoecke Julia, Berliner Strasse 14, DE-15366 Hönow bei Berlin.)

BITTE dort kein Auto kaufen, wer meinen Skoda Fabia in Bordeaux Bj 2004 mit Kofferraum für 3.770,00€ erstanden hat (EZ 22.12.2005), herzlichen Glückwunsch (ernst mein). Bitte immer darauf Achten, dass die beim Service die Abflüsse mit gereinigt werden, gehört nämlich nicht mehr zum Service. Grund ist, dass du/Sie nicht mehr an die Abflüsse kommst/kommen. Vorne müssen diesbezüglich erst die Scheibenwischer mit Gestänge als auch die Abdeckung entfernt werden muss, damit man überhaupt irgenwie dran kommt. Hatte diesbezüglich einen Wasserschaden auf der Beifahrerseite. Alles sofort raus geholt (Handtücher etc. + danach anföhnen). Wasser stand ungefähr 3-5 cm hoch in der Wanne.

Mein aktuelles Auto mit der Sonderlackierung "Erdbeer Sorbet" (sieht auch wie Silbermetallic mit einem fast kaum sichtbaren Rotanteil) wurde von der Vorbesitzerin gerade zu "Verge.....". Grund für diese Bezeichnung ist, dass ich bis jetzt das ganze Auto aufbauen musste und noch immer muss.

Nach erfolgreicher Fehlersuche an diversen Kabeln, wurde fest gestellt, dass der gesamte Kabelbaum erneuert werden muss (Schätzungsweise 2500-3000€).

EK war 2.500,00€

Reparaturkosten 5.033,45€

Voraussichtliche Kosten mindestens 2.000,00€

Für dieses Geld müsste ich sage und schreibe ~373 Stunden/Monat arbeiten gehen (2.000,00€ Netto).

das Geld hätte ich meinem Rechtsanwalt gegeben...

Zitat:

@berlinerfish1981 schrieb am 14. Januar 2015 um 19:09:20 Uhr:

Fahre seit Januar 2013 einen Daihatsu Sirion M100. Leider muss ich sagen, dass ich bei einem freien Autohändler diese Gurke gekauft habe. (Autoecke Julia, Berliner Strasse 14, DE-15366 Hönow bei Berlin.)

Mein aktuelles Auto mit der Sonderlackierung "Erdbeer Sorbet" (sieht auch wie Silbermetallic mit einem fast kaum sichtbaren Rotanteil) wurde von der Vorbesitzerin gerade zu "Verge.....". Grund für diese Bezeichnung ist, dass ich bis jetzt das ganze Auto aufbauen musste und noch immer muss.

Nach erfolgreicher Fehlersuche an diversen Kabeln, wurde fest gestellt, dass der gesamte Kabelbaum erneuert werden muss (Schätzungsweise 2500-3000€).

EK war 2.500,00€

Reparaturkosten 5.033,45€

Voraussichtliche Kosten mindestens 2.000,00€

Für dieses Geld müsste ich sage und schreibe ~373 Stunden/Monat arbeiten gehen (2.000,00€ Netto).

Hallo,

warum muss der Kabelbaum erneuert werden? Welche Fehler sind aufgetreten?

Gruß Steffen

Mein erstes Auto und ich trauere ihm immer noch hinterher seit 7 Jahren. 40000km gefahren in 15 Monaten und noch nie Probleme gehabt, ausser Platten Reifen und Keilriemen von der Bucht statt original. Sparsam,zuverlässig, Steuer und Versicherung braucht man nicht zu erwähnen. Ich werde ihn mir wieder holen, frage ist nur wann?

:-((

Dsc-0405

Viel sparen muss man dafür ja nicht :D

Zitat:

@salieridai schrieb am 5. November 2015 um 22:06:25 Uhr:

Viel sparen muss man dafür ja nicht :D

Heheeee... Ich meine vom Verbrauch her :-)))

Zitat:

@steffenxx schrieb am 22. Februar 2015 um 09:52:32 Uhr:

Zitat:

@berlinerfish1981 schrieb am 14. Januar 2015 um 19:09:20 Uhr:

Fahre seit Januar 2013 einen Daihatsu Sirion M100. Leider muss ich sagen, dass ich bei einem freien Autohändler diese Gurke gekauft habe. (Autoecke Julia, Berliner Strasse 14, DE-15366 Hönow bei Berlin.)

Mein aktuelles Auto mit der Sonderlackierung "Erdbeer Sorbet" (sieht auch wie Silbermetallic mit einem fast kaum sichtbaren Rotanteil) wurde von der Vorbesitzerin gerade zu "Verge.....". Grund für diese Bezeichnung ist, dass ich bis jetzt das ganze Auto aufbauen musste und noch immer muss.

Nach erfolgreicher Fehlersuche an diversen Kabeln, wurde fest gestellt, dass der gesamte Kabelbaum erneuert werden muss (Schätzungsweise 2500-3000€).

EK war 2.500,00€

Reparaturkosten 5.033,45€

Voraussichtliche Kosten mindestens 2.000,00€

Für dieses Geld müsste ich sage und schreibe ~373 Stunden/Monat arbeiten gehen (2.000,00€ Netto).

Hallo,

warum muss der Kabelbaum erneuert werden? Welche Fehler sind aufgetreten?

Gruß Steffen

----------------------------------------

Laut der Werkstatt sind alle Kabel marode und mein Auto ein Bleder. Bin sogar im September 2014 um genau 00:42 Uhr ca. 13 km vor Berlin zum erliegen gekommen. Grund war der Durchbruch des Kabels zur Benzinpumpe und nach erfolgreicher Reperatur dessen, das vom Anlasser. Darauf hin hat der Kfz.-Meister, die gesammte Verkabelung via Stichprobenkontrolle an mehreren Stellen unter die Lupe genommen und meinte, dass der gesammte Kabelbaum ersetzt werden muss, da alle Kabel marode sind. Seit dieser Zeit bin ich nie wieder auf der Autobahn gefahren, da ich bedenken habe, dass wieder etwas passiert.

Verkauf den und hol dir einen daihatsu cuore L501 für paar hundert Euro. Wenn du etwas mehr Platz brauchst dann den Move (nicht Gran move)

 

Oder die Werkstatt will dir aufs Ohr hauen, 2000,- sind viel zu viel für die Karre, überbrücke das irgendwie bis zum nächsten Tüv und jut is.

l251 bj 2007 mit jetzt42tkm und muss sagen auser tanken gabs nix zu tun! top auto!!!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Daihatsu
  5. Aktualisierte Umfrage: Wie zufrieden warst Du 2014 mit Deinem Daihatsu?