ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Abwrackprämie, wieviele PKW eigentlich berechtigt??

Abwrackprämie, wieviele PKW eigentlich berechtigt??

Themenstarteram 1. April 2009 um 18:09

Hab mal nee frage aufgrund der verlängerung ,und das baldige ereichen der Millionsten Prämie.

Wieviele Fahrzeuge sind jetzt noch berechtigt?

hatte mal was von 1,6 mille gehört , dann aber auch wieder mal 10 Mille..

weiß jemand die genaue Zahl?

mfg

Ähnliche Themen
40 Antworten

Es sind theoretisch ca. 16 Mio. PKW Prämienberechtigtwww.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,615435,00.html  Schau mal die Fragen ganz unten !:o

 

Tig09

Zitat:

Original geschrieben von Golfinator

Das kann sich die Regierung nicht erlauben, weniger als 2500,-€ zu zahlen. (Gleichbehandlungsgesetz)

Warum den nicht? Alles was über 600.000 herausgeht ist in einem neuen Gesetz geregelt. Die Regierung könnte die Aufstockung auch ganz sein lassen.

Jeder der jetzt ohne jegliche Gesetzesgrundlage abwrackt ist eh als dumm zu bezeichnen.

Themenstarteram 2. April 2009 um 18:07

Zitat:

Original geschrieben von Markenfrei

Zitat:

Original geschrieben von Golfinator

Das kann sich die Regierung nicht erlauben, weniger als 2500,-€ zu zahlen. (Gleichbehandlungsgesetz)

Warum den nicht? Alles was über 600.000 herausgeht ist in einem neuen Gesetz geregelt. Die Regierung könnte die Aufstockung auch ganz sein lassen.

Jeder der jetzt ohne jegliche Gesetzesgrundlage abwrackt ist eh als dumm zu bezeichnen.

Ich kaufe ja jetzt nicht ist mir bei 16 millionen zu riskant, aber wenn mann bei bafa reinschaut sind es heute ja wieder 100000 käufer mehr ich kann die menschheit nicht verstehen?

Zitat:

Original geschrieben von Bierkrug_1

Ich kaufe ja jetzt nicht ist mir bei 16 millionen zu riskant, aber wenn mann bei bafa reinschaut sind es heute ja wieder 100000 käufer mehr ich kann die menschheit nicht verstehen?

Auch deswegen habe ich den Austausch unseres 1993er Fiat Panda gegen etwas Neues auf nächstes Jahr vertagt. Der Kleine bekommt dann also im Januar nächsten Jahres eine frische HU/AU und dann wird er in liebevolle Hände gegeben, die einen rostfreien alten Panda zu würdigen wissen ;)

Hallo,

das würde mich auch mal interessieren.

Man kann alle Artikel rauf und runter lesen, aber wo ist das Limit der Förderung.

Ist es das Datum bis zum 31.12.09 für die Antragstellung mit Erhalt einer Reservierung oder ist es momentan ein Limit an Fördermittel.

Gruss

Bertolome

 

Zitat:

Original geschrieben von haschee

Sicher, manche schon.

Vor allem wenn sie nicht genau kalkuliert haben was eine eigentlich notwendige Vollkaskoversicherung kostet.

563€ Versicherung im Jahr inkl. Vollkasko mit 1000€ SB und TK ohne SB. Da ich selber eine Werkstatt habe, sind die 1000€ leicht zu kompensieren. Der Polo meiner Frau war teurer ohne VK

nicht pauschalisieren. War doch nurn Beispiel.

Hab auch gern eins für dich.

Nenn mir ein Auto das mit Kasko günstiger ist als ein 91er 1.0 Suzuki Swift mit Haftpflicht. ;)

Zitat:

Original geschrieben von Bertolome

Hallo,

das würde mich auch mal interessieren.

Man kann alle Artikel rauf und runter lesen, aber wo ist das Limit der Förderung.

Ist es das Datum bis zum 31.12.09 für die Antragstellung mit Erhalt einer Reservierung oder ist es momentan ein Limit an Fördermittel.

Also das "Limit" steht noch nicht fest. Es WIRD eine Limitierung geben, denn der Staat kann nicht unendlich Geld ausgeben.

Diskutiert wird im Moment:

1. Ein finanzielles Limit, dann kann man die Zahl der Prämienbererchtigten ausrechnen, z. B. 2,5 Mrd. statt 1,5 Mrd.

2. Ein zeitliches Limit, z. B. Prämie bis 30. Mai und dann sinkend.

Dann kann man den Betrag nicht ausrechnen und auch schlecht die Zahl der Berechtigten. Gegebenenfalls kann man grob schätzen.

Vermutlich wird die Prämie bis Ende Mai gezahlt und dann abgesenkt. Entweder gleich mit einem festen Betrag (z. B. von 2500,-- auf 1.500,--) oder sukzessive sinkend, z. B. 500,-- pro Monat ab Juni.

Fest steht wohl, dass die Prämie in jedem Fall nur bis maximal zum 31.12.2009 gezahlt wird.

Im Moment ist noch nichts beschlossen, alles ist nur in der Diskussion.

 

Stand der Diskussion kann auch hier nachgelesen werden:

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,617110,00.html

Da stellt sich die Frage, was mit denen passiert, die die Reservierung abgegeben haben, dabei unter den ersten 600.000 waren und die Lieferung des Neufahrzeugs erst im Juli sein wird.

Diejenigen, die unter den ersten 600.000 Antragstellern/Reservierern sind, müssten die 2.500 Euro für das Altfahrzeug sicher bekommen oder was meint Ihr? Das würde auch mit dem angewendeten Windhundprinzip übereinkommen. Andernfalls wäre es genau das ja eben nicht mehr, wenn die Auszahlung ab Juni pauschal für jeden herabgesetzt wird, unabhängig, an welcher Reservierungsstelle er steht.

Meinungen sind erwünscht, auch wenn alles reine Spekulation ist. Vielleicht weiß ja jemand, wie da die Gesetzteslage ist.

Gruß,

Frittenbude

Wer unter den ersten 600.000 war und reserviert hat, der bekommt die Prämie auf jeden Fall.

Voraussetzung ist, dass Zulassung und Abwracken bis 31.12.09 erfolgen.

Ich bleib dabei, dass Bestelldatum hätte bindend sein müssen. So wie es seit Montag gelaufen ist, find ich es nicht fair. Würde gern wissen wieviele unter den ersten sind die erst im März bestellt haben:(

Eigentlich wäre das wirklich das fairste. Da hast Du Recht. Aber da gäbe es ein Problem. Und zwar könnte in diesem Fall wieder nicht genau bestimmt werden, wer gerade noch unter die ersten 600.000 gerutscht ist oder nicht. Da ein Kaufvertrag nur ein Datum und keine Uhrzeit enthält. Das war ja mit einer der Hauptgründe, warum das Online-Reservierungsverfahren eingeführt wurde.

Der Hauptgrund für das neue Verfahren war wohl die Tatsache, dass die dort jeden Tag einen Möbelwagen voll mit Briefen bekommen haben und die Mitarbeiter hinter den Stapeln versunken und daher in Depressionen verfallen sind :D

Papierlos ist ja auch im Hinblick auf die Umwelt eine gute Idee.

Zitat:

Original geschrieben von Bierkrug_1

Hab mal nee frage aufgrund der verlängerung ,und das baldige ereichen der Millionsten Prämie.

Wieviele Fahrzeuge sind jetzt noch berechtigt?

hatte mal was von 1,6 mille gehört , dann aber auch wieder mal 10 Mille..

weiß jemand die genaue Zahl?

mfg

In 2008 gab es ca.

5,6 Mio. Fahrzeuge zwischen 13-16 Jahre

und mehr als 3 Mio. älter als 16 Jahre.

http://de.statista.com/.../

Da stellt sich für mich die Frage, welche Hornochsen die 9 Jahresgrenze erdacht haben...

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Abwrackprämie, wieviele PKW eigentlich berechtigt??