ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Abdeckung SRA wechseln

Abdeckung SRA wechseln

Mercedes C-Klasse W204
Themenstarteram 9. Febuar 2012 um 11:37

Hallo,

neu hier und gleich einige Fragen.

Wollte euch mal fragen ob schon mal jemand die Abdeckung der Scheinwerferreinigungsanlage für Xenon schon mal getauscht oder gewechselt hat.

Habe meine CKlasse seit letztes Samstag und beim Kauf ist mir aufgefallen, dass die Abdeckung der SRA irgendwie verkratzt ist. Habe mir jetzt beim freundlichen eine neue schon lackierte bestellt und auch schon abgeholt.

Muss man zum wechseln die komplette Stoßstange vorne abbauen oder bekommt man das so hin ????

Hoffe auf eure Hilfe. Konnte im Netz nicht wirklich was finden.

Gruß

Sven

Beste Antwort im Thema

Hallo Sven,

die Abdeckung der Hubdüse sollte so abgehen.

Einfach die Abdeckung aufklappen und dann die Schraube los drehen.

Gruß

Mc

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Hallo Sven,

die Abdeckung der Hubdüse sollte so abgehen.

Einfach die Abdeckung aufklappen und dann die Schraube los drehen.

Gruß

Mc

Themenstarteram 9. Febuar 2012 um 13:58

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

Hallo Sven,

die Abdeckung der Hubdüse sollte so abgehen.

Einfach die Abdeckung aufklappen und dann die Schraube los drehen.

Gruß

Mc

Ok muß ich mal schauen, Schraube hab ich bis jetzt noch keine gesehen.

Wo soll die Schraube sein ???

Wenn die Klappe geöffnet siehst Du unten die Schrauben.

Themenstarteram 9. Febuar 2012 um 14:19

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

Wenn die Klappe geöffnet siehst Du unten die Schrauben.

Ok danke ich werde nachher gleich mal schauen und hoffen das es so klappt. Habe keine Lust die ganze Stoßstange abzumontieren wegen so ner doofen Abdeckung.

Stoßfänger und Scheinwerfer müssen nur raus wenn Du die ganze Hubanlage tauschen mußt.

Themenstarteram 9. Febuar 2012 um 14:25

@mcaudio

Hast du es schon mal gewechselt an nem W204 ???

Hoffe echt das es kein Hexenwerk ist die doofe Abdeckung zu wechseln.

Bin handwerklich nicht so das Genie.

Nö, an einem 2o4 noch nicht, aber am 211er. Dort ist das auch so.

Habe gerade noch mal im WIS nachgeschaut. Die Abdeckung ist nicht geschraubt sondern nur geklipst.

Schau mal.

Themenstarteram 9. Febuar 2012 um 14:59

Zitat:

Original geschrieben von mcaudio

Nö, an einem 2o4 noch nicht, aber am 211er. Dort ist das auch so.

Habe gerade noch mal im WIS nachgeschaut. Die Abdeckung ist nicht geschraubt sondern nur geklipst.

Schau mal.

Das heißt für mich beginnt es mit Arbeitsschritt 6 der Anleitung oder ???

Habe mal ein Bild von der Abdeckung. Ne Feder sitz da normalerweise noch zwischen den beiden Bügeln.

 

Abdeckung-sra

Richtig, ab Punkt 6. Nun habe ich mich doch verlesen.

Beim 204 ist das geschraubt und beim 208 ist das geklipst.

Also, Du mußt die Schraube lösen.

Gruß

Mc

Ich hab kürzlich die gesamte Stoßstange getuascht, inkl. der Abdeckungen - und um die zu tauschen, muss nichts getauscht werden! Die sind rechts und links auf der "Welle", hab die vorsichtig da runtergehebelt, und auf die neue drauf. Aufpassen muss man mit der Feder, wenn die dann bei montierter Stoßstange runterfällt, ist sie weg :D

Du musst also die Klappe "öffnen", unten ist sie dann rechts und links jeweils auf der "Welle" drauf, das geht eigentlich sehr einfach zu wechseln!

Themenstarteram 10. Febuar 2012 um 8:58

Zitat:

Original geschrieben von GrossmeisterB

Ich hab kürzlich die gesamte Stoßstange getuascht, inkl. der Abdeckungen - und um die zu tauschen, muss nichts getauscht werden! Die sind rechts und links auf der "Welle", hab die vorsichtig da runtergehebelt, und auf die neue drauf. Aufpassen muss man mit der Feder, wenn die dann bei montierter Stoßstange runterfällt, ist sie weg :D

Du musst also die Klappe "öffnen", unten ist sie dann rechts und links jeweils auf der "Welle" drauf, das geht eigentlich sehr einfach zu wechseln!

Hallo GrossmeisterB,

du wohnst nicht zufällig in der Nähe von Stuttgart so dass wir das gemeinsam wechseln könnten ???

Also du meinst ich muss da nix schrauben ??? Wie hast du denn die Welle ausgehebelt ??? Mit nem Schraubenzieher ???

Ja bei meiner neuen Abdeckung die ich schon gekauft habe ist ne Feder dabei, falls mir die alte rausfällt.

Hast evtl. noch ein paar Tips dazu ???

Wohne "leider" im Ruhrpott ;)

Also die "Welle" ist der feste Teil, der an der Stoßstange ist. Wenn du die neuen Teile in der Hand hast, siehst du eigentlich schon, wie das geht. Wenn noch was ist, dann frag mich ruhig ;)

Zitat:

Original geschrieben von Seven1506

Bin handwerklich nicht so das Genie.

Wenn Du es Dir nicht zutraust, wie mcaudio es Dir geschrieben hat und er Dir die Anleitung noch beigelegt hat, wäre es dann nicht besser die Werkstatt zu beauftragen?

So würde ich es machen, wenn ich es nicht könnte.

Themenstarteram 10. Febuar 2012 um 14:58

Zitat:

Original geschrieben von Niederrhein

Zitat:

Original geschrieben von Seven1506

Bin handwerklich nicht so das Genie.

Wenn Du es Dir nicht zutraust, wie mcaudio es Dir geschrieben hat und er Dir die Anleitung noch beigelegt hat, wäre es dann nicht besser die Werkstatt zu beauftragen?

So würde ich es machen, wenn ich es nicht könnte.

Ja ich werde mal in der Werkstatt fragen was das kostet.

Hatte schon mal ein Mitarbeiter gefragt der meinte aber man müsse die komplette Stoßstange abmontieren. Kann ich mir aber nicht wirklich vorstellen. Deshalb hier im Forum die Frage.

Deine Antwort
Ähnliche Themen