ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 3.0 TDI Rußpartikelfilter & Glühkerzen

A5 3.0 TDI Rußpartikelfilter & Glühkerzen

Audi A5
Themenstarteram 6. Juli 2017 um 13:25

Hallo zusammen,

hatte letztens bei 140km/h plötzlichen Leistungsverlust und die Kontrolllampe Motorsteuerung hat aufgeleuchtet.

Audi A5 3.0 TDI, 113" km

Jetzt war das heute vorhin bei der Diagnose:

Rußpartikelfilter + 6 Glühkerzen, 3500€ netto.

https://photos.google.com/.../...BSWgnbsHAPigaCIydGmizb6CI9CAZkQJQ?...

Einfach machen lassen oder habt ihr nen Plan b?

3500 tun mir schon verdammt weh im Moment...

Danke

Dominik

Ähnliche Themen
33 Antworten

Beim freundlichen?

Wenn ja geh zu einer freien bzw Schilder erstmal das Problem und las dir nen Kostenvoranschlag geben.

Musste vor 3wochen auch 4300€ investieren. Hat mir auch sehr weh getan aber bisschen was muss man immer an der Seite liegen haben für 1-2autos.

Grüße.

Warum sollte beim V6 nach 113000km der Dieselpartikelfilter "defekt" sein? Das macht für mich keinen Sinn. Wie lautet denn der Fehler?

Klingt eher nach defektem Differenzdrucksensor, aber ohne Fehlerspeicherauszug kann man nur raten.

Alle Glühkerzen sind auch selten gleichzeitig defekt, das klingt er nach Kabelbruch oder defektem Steuergerät.

Themenstarteram 6. Juli 2017 um 22:31

https://goo.gl/photos/CPX2TGZ6LYjczWqt8

Hier die Bilder von der Auswertung,

Ich versteh da leider nur Bahnhof.

Ist - wie ich mittlerweile erfahren hab - nur eine, nur wenn dann schon mal auf ist soll ich doch alle tauschen..

Also ich seh nur eine defekte Glühkerze und einen Differenzdruck von -44hpa.

Folglich würde ich den Sensor sowie die eine Glühkerze tauschen lassen.

Der Differenzdrucksensor muss neu angelernt werden.

 

Leuchtet nun die Motorkontrolllampe wieder?

Themenstarteram 6. Juli 2017 um 22:51

Also morgen beim :) anrufen und sagen so wirds gemacht?

& danke dir!

Bisher 2x, nachdem der Motor/Zündung 5min aus war, gings wieder für 30km, leit dem letzten mal war nichts mehr. Bin aber auch nicht mehr allzu weit gefahren..

Ich würde ihn mal fragen warum er denn daraus schließt, dass der Partikelfilter neu muss?

Und warum alle 6 Glühkerzen defekt sein sollen?

 

Direkt so befehlen kommt meist nicht so gut an.

Im Zweifelsfall lieber zu einem anderen Betrieb fahren.

 

https://www.ebay.de/itm/112149341752

 

Das wäre der Sensor, kannst auch selber einbauen und dann nur von jemandem mit VCDS anlernen lassen.

Im Augsburger Raum sollte es paar mit Vcds geben.

Themenstarteram 6. Juli 2017 um 23:17

Nachdem ich leider keine Ahnung hab, kann der gute Mann die Frage leider beantworten wie er will. Werd ihn trotzdem morgen anrufen und genau das fragen ;)

Da finden wir best. einen. Ist doch auch ne Liste hier i-wo im Forum?

Edit: Hackerchecker & Manni580 wären z.B. bei mir in der Gegend, kennt die beiden jmd?

Kannst ihm ja sagen im Fehlerspeicher steht doch nur Glühkerze 1 warum denn dann alle sechs neu müssen? Und ob denn nicht der Differenzdrucksensor der Übeltäter sein könnte.

 

Landsberg ist leider ein wenig zu weit und in Augsburg bin ich erst nächste Woche Mittwoch wieder, sonst hätte ich mir das einmal angeschaut bzw. wir hätten den Sensor neu anlernen können.

 

Ein Bekannter hatte genau die gleichen Symptome wie du, danach habe ich den Fehlerspeicher ausgelesen und den Differenzdrucksensor gewechselt. Seit dem läuft er wieder 1A.

Wegen den sechs Glühkerzen würde ich ja gar nichts sagen, das kann man schon so machen. Habe bei mir auch gleich alle auf einmal neu gemacht, man kann sonst drauf warten wann die nächste den Geist aufgibt.

Die Sache mit dem DPF sollte aber wie schon geschrieben geklärt werden.

Ich hatte auch den sporadischen Leistungsverlust und Fehler wie "Partikelbank 1, Fehlfunktion" bei ca. 170 tkm.

Nach Recherchen habe ich die 60 Euro für den Differenzdrucksensor vor-investiert und ihn eingebaut.

Danach war wieder alles in Ordnung. :-)

Laut diversen Einträgen im Internet und auch hier im Forum braucht der Sensor beim 6-Zylinder nicht angelernt werden.

Ich habe das daraufhin auch nicht gemacht und seitdem 50 tkm problemlos zurückgelegt.

Gruss aus dem Norden.

PS: Man könnte meinen seriöse Werkstätten sind mittlerweile komplett ausgestorben...

Laut offiziellem Vorgehen müsste er angelernt werden, aber es klappt meistens auch so.

 

Ein löschen des Fehlerspeichers ist allerdings trotzdem notwendig, daher kann man ihn dabei gleich mit anlernen.

 

Außer man macht natürlich die Zündung dementsprechend oft an und aus bis nur die Motorkontrolllampe nicht mehr brennt.

Mit dem Löschen des Speichers hast Du natürlich recht und dann danke für die Info. :-)

Ich hatte damals die widersprüchlichsten Aussagen gefunden, war aber auf alles vorbereitet.

Aber als nach dem Umbau und einer Log-Fahrt mit VCDS nichts mehr an Fehlern kam, hab ich mich damit zufrieden gegeben. ;-)

Gruss aus dem Norden.

 

Also wenn ich mir die daten so ansehe würde ich folgendes in Auftrag geben:

6 Glühkerzen wechseln da würde ich auch nicht nur eine tauschen. Abgesehen davon sollten die laut Vorgabe sogar glaube ich alle 60 Tkm gewechselt werden :-) Macht zwar keiner aber wenn eine defekt ist würde ich alle 6 wechseln.

Die Glühkerzen kosten glaube ich ca. 120 Euro der Einbau sollte jetzt auch nicht so Teuer sein.

Als zweites würde ich den Differenzdrucksensor tauschen lassen. Er ist zwar leicht einzubauen aber du brauchst ein Diagnosegerät um die Lernwerte zurück zu setzen das ist bei dem V6 TDI nötig! Habe es selber schon ein paar mal gemacht ;)

Der Sensor kostet um die 50 euro einbau und anlernen sollten auch nicht viel sein da in 10 Minuten erledigt.

Wenn du diese Sachen bei Audi machen lässt denke ich würde dich das um die 400 kosten du kannst diese Arbeiten aber auch in einer freien Werkstatt erledigen lassen da brauchst du nicht extra zu Audi gehen.

Ich würde das einfach erstmal so machen lassen und schauen ob der Fehler dann weg bleibt. Auch wenn der DPF defekt sein sollte was ich nicht glaube gibts da weit aus günstigere Wege als die bei Audi ;)

Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 3.0 TDI Rußpartikelfilter & Glühkerzen