ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 3.0 TDI Rußpartikelfilter & Glühkerzen

A5 3.0 TDI Rußpartikelfilter & Glühkerzen

Audi A5
Themenstarteram 6. Juli 2017 um 13:25

Hallo zusammen,

hatte letztens bei 140km/h plötzlichen Leistungsverlust und die Kontrolllampe Motorsteuerung hat aufgeleuchtet.

Audi A5 3.0 TDI, 113" km

Jetzt war das heute vorhin bei der Diagnose:

Rußpartikelfilter + 6 Glühkerzen, 3500€ netto.

https://photos.google.com/.../...BSWgnbsHAPigaCIydGmizb6CI9CAZkQJQ?...

Einfach machen lassen oder habt ihr nen Plan b?

3500 tun mir schon verdammt weh im Moment...

Danke

Dominik

Ähnliche Themen
33 Antworten

Glühkerzen haben kein vorgeschriebenes Wechselintervall, ansonsten kann ich dir aber nur zustimmen :)

 

Wäre super, wenn der Themenstarter später berichtet wie es ausgegangen ist!

 

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe wird dazu geraten it Hersteller diese nach 60 Tkm zu ersetzen im Wartungsbuch von Audi steht das natürlich nicht drinnen. Kein Mensch tauscht die alle nach 60 Tkm aber ich würde auf alle fälle wenn eh schon eine defekt ist gleich alle tauschen :-)

Themenstarteram 11. Juli 2017 um 17:38

Hallo miteinander!

Hab ihn heute in einer anderen Werkstatt gehabt. Der sagt, das Problem hat er öfter. Die Chancen stehen gut, dass mit den 220€ das Problem behoben ist, versprechen kann ers nicht. Im Link sind Bilder, was gemacht worden ist und den Fehlerspeicher dazu.

Wenn ich die nächsten 3 Wochen kein Problem mehr habe bleibts dabei, dann meld ich mich numml :) Oder aber wenns davor Probleme gab.

Die Werkstatt hat in etwa das gemacht, was ihr empfohlen habt. Nur bei den Glühkerzen hätte ich wohl mehr mit ihm reden müssen. Da hat er nur eine gemacht. Ansonsten euch vielen Dank!

https://goo.gl/photos/GL1oFJschaXG3qqn7

Grüße

Dominik

Eine Glühkerze passt auch erstmal, oftmals halten die anderen noch lange. Merkst dann irgendwann falls er bei Kälte schlechter anspringt.

 

Wenn du nun Ruhe hast, würde ich der Vertragswerkstatt mal einen Besuch abstatten und fragen was das sollte ;-)

Ich hatte auch nur eine Glühkerze im Februar kaputt.

Es wurde lediglich diese gewechselt. War auch sehr preiswert bei meinem Freundlichem. Warum mehr wechseln als kaputt ist?

Themenstarteram 12. Juli 2017 um 0:07

Vorhin hat mir ein Bekannter erzählt, er weiß von nem Fall bei dem eine Glühkerze in einem Sechszylinder Diesel von Audi bei ca. 250" km abgebrochen ist und der Motor hinüber war - geht sowas?

Wenn man mit sowas rechnen muss, tausch ich gerne alle :D

Passiert eigentlich nicht bei Motoren ab 2006/7 mit kompletten Metallglühkerzen.

Man kann sie eher beim rausschrauben abreißen.

 

Ich denke dein Bekannter spricht da noch von den Keramik Glühkerzen aus den 224PS und den ersten 232PS 3.0TDI Motoren.

Zum Thema Partikelfilter muss ich auch sagen, selbst wenn dieser mal voll ist muss er nicht zwangsläufig direkt getauscht werden. Mein Partikelfilter war auch einmal voll bei 170.000km und dann wurde er gereinigt + Neuer Differenzdrucksensor und seitdem ist ruhe.

VG

Themenstarteram 25. Juli 2017 um 21:43

Wie versprochen hier noch ne kurze Rückmeldung, nach wie vor ist alles in Ordnung, lag wohl am Sensor!

Fazit: Glaubt nicht alles, nur weils ne Werkstatt sagt und holt euch ne 2. Meinung!

Danke für deine Rückmeldung!

Themenstarteram 29. Juli 2017 um 20:40

Zitat:

@CAHA_B8 schrieb am 25. Juli 2017 um 21:48:34 Uhr:

Danke für deine Rückmeldung!

Gerne wieder, so viel wie ich hier schon hilfreiches im Forum gelesen hab ist das wohl das mindeste!

Super. Ich habe gerade vergleichbarer Symptome und der Fehlerspeicher ergab: Glühkerze Zylinder 3. Dann dachte mir auch, mache ich alle 6

 

= 230€ + 200€ Arbeitszeit!!

 

Da gehe ich doch besse auch zum freien und lasse den Differenzdrucksensor mit wechseln

 

Danke für eure Beiträge hier

Zitat:

@willi7 schrieb am 30. Oktober 2017 um 16:24:24 Uhr:

Super. Ich habe gerade vergleichbare Symptome und der Fehlerspeicher ergab: Glühkerze Zylinder 3. Dann dachte mir auch, mache ich alle 6

= 230€ + 200€ Arbeitszeit!!

[...]

200.-€ Arbeitszeit ist viel Geld für eine Tätigkeit, die von Audi selbst mit weniger als eine Stunde veranschlagt ist. Hoffentlich ist keine Kerze festgebacken.

So erledigt.

6 Glühkerzen inkl Einbau

Differenzdrucksensor inkl Einbau

Tausch Kühlergrill (selber mitgebracht - am alten löste sich Stellenweise der Klavierlack)

401 Euro. Das ist ein fairer Preis

Themenstarteram 9. November 2017 um 8:29

Das hört sich doch ganz gut an, Willi!

Warst in ner freien?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. A5 3.0 TDI Rußpartikelfilter & Glühkerzen