Forum900 II & 9-3 I
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. 9-3 2.2tid Vmax lt. GPS 182???

9-3 2.2tid Vmax lt. GPS 182???

Themenstarteram 22. März 2009 um 20:18

Mal wieder eine Frage in die Runde:

Gestern war ich mal ein längeres Stück auf der Autobahn, dachte es muss ja mal geschaut werden wie sich die 200 im Saab anfühlen...Pustekuchen...Tacho 190, GPS Navi 182...es leuchtet aber nix irgendwo...kein Warnung oder Check...So ab 150 wirds schon sehr mau mit der Beschleunigung...Luftfilter ist neu, Kraftstofffilter auch neu.

Jemand schon mal sowas gehabt, oder einen heißen Tip, wo man mit der Suche anfangen sollte??

Beste Antwort im Thema

@EWR

Dein 2.0i hat ebenfalls einen Luftmassenmesser.:D...nur zur Info.:)

@alle 2.2tid-Fahrer

Wenn der 2.2tid nicht mehr richtig ziehen will und keine Fehlermeldung erscheint...ist zu 90% der Luftmassenmesser defekt!!!:)

Dazu gehört die mangelhafte Beschleunigung und eine Endgeschwindigkeit weit unter den angegebenen 200km/h.

Ein defektes AGR-Ventil lässt meistens die Motorkontrolle leuchten...leider nicht immer.:(

Und festklebende Drallklappen...lassen den Motor in höheren Drehzahlen schlapp erscheinen.:(...ein mechanisches Problem, meistens eine Folge von einem defekten AGR-Ventil.

Ruß und Motoröl pampen den Ansaugkanal dicht und die Drallklappen klemmen.:(

Das sind die 3 Standardfehler bei mangelhafter Leistung...beim 2.2tid.:)

24 weitere Antworten
Ähnliche Themen
24 Antworten
Themenstarteram 22. März 2009 um 20:39

Zitat:

Original geschrieben von hseforever

Mal wieder eine Frage in die Runde:

Gestern war ich mal ein längeres Stück auf der Autobahn, dachte es muss ja mal geschaut werden wie sich die 200 im Saab anfühlen...Pustekuchen...Tacho 190, GPS Navi 182...es leuchtet aber nix irgendwo...kein Warnung oder Check...So ab 150 wirds schon sehr mau mit der Beschleunigung...Luftfilter ist neu, Kraftstofffilter auch neu.

Jemand schon mal sowas gehabt, oder einen heißen Tip, wo man mit der Suche anfangen sollte??

Es ist die Maschiene mit 125 PS!

Mit wieviel ist er denn angegeben?

Themenstarteram 22. März 2009 um 21:36

200, und das sollte, kenn ich bisher so, kein problem sein

Falls es kein starker Wind in der Gegendrichtung war....................vieleicht ist´s das AGR Ventil??

Meiner schaffte zwar die 200km/h und mehr (laut GPS), aber seit das Ding repariert wurde (nicht nur gereinigt) habe ich den Eindruck dass er noch besser beschleunigt.

Grüsse

Sorry das ich mich zwischen schalte aber,

das Problem habe ich mit meinem 131PS Automatik auch. In den Papieren steht drin das er 200Km/h fahren soll, aber geschafft habe ich es bissher noch nicht:(

Normal oder eine Idee vorhanden?

 

MfG

Hallo

Ist der Luftmassenmesser noch Original ? Bei meinen Beiden TID Fahrzeugen sind beide LMM

um die 100000 Km. ersetzt worden. ( mehr Verbrauch, Leerlauf etwas ruppelig, keine 100%

Leistung)

Kann in der Werkstatt per Computer getestet werden.

Gruss

Das ist interessant!

Meiner liegt jetzt bei 107tkm und ich habe das Gefühl das da noch mehr gehen könnte. Den LMM habe ich vor einer langen Schwedenfahrt mal gereinigt. Hintergrund war die traditionelle Fehlermeldung „CHECK ENGINE". Dieses Problem habe ich jedoch nach wie vor.

Bevor ich den LMM auf gut Glück tausche, werde ich das dann auch mal durchmessen lassen.

Ich habe den 2.0i und da ein Benziner ja eigentlich keinen LMM hat was ist das dann für ein Teil hinter dem Luftfilterkasten????

Übrigens meiner schaft trotz 215TKm auf der Uhr noch seine TAcho 205 KM/H also mit GPS waren es 200KM/H aber nur mit anlauf und freier Strecke

Ich fahre den 2.2 TID (2002er Anniversary)

Habe den LMM ausgebaut (Stecker und Schläuche ab).

Danach mit Bremsen-Sprühreiniger ordentlich „durchgepustet".

So wurde es mir zumindest geraten. Eine Veränderung konnte ich aber nicht spüren.

Mit dem AGR-Ventil habe ich mich bisher noch nicht beschäftigt.

Werde nicht drumrum kommen, dass ganze mal checken zu lassen.

Da fehlt mir leider einfach das Know How!

Themenstarteram 23. März 2009 um 18:15

Also, es hat nicht gewindet, der Tacho zeigte 190, gut, ich werde einmal die Werkstatt bemühen(Fehlerspeicher auslesen, aber ne Warnmeldung hat er nicht gezeigt...nur, is das jetzt gut oder schlecht???)...hab eh noch ein paar andere Kleinigkeiten, die zu erledigen wären...

Hat der einen RPF, der evt. dicht ist?

@EWR

Dein 2.0i hat ebenfalls einen Luftmassenmesser.:D...nur zur Info.:)

@alle 2.2tid-Fahrer

Wenn der 2.2tid nicht mehr richtig ziehen will und keine Fehlermeldung erscheint...ist zu 90% der Luftmassenmesser defekt!!!:)

Dazu gehört die mangelhafte Beschleunigung und eine Endgeschwindigkeit weit unter den angegebenen 200km/h.

Ein defektes AGR-Ventil lässt meistens die Motorkontrolle leuchten...leider nicht immer.:(

Und festklebende Drallklappen...lassen den Motor in höheren Drehzahlen schlapp erscheinen.:(...ein mechanisches Problem, meistens eine Folge von einem defekten AGR-Ventil.

Ruß und Motoröl pampen den Ansaugkanal dicht und die Drallklappen klemmen.:(

Das sind die 3 Standardfehler bei mangelhafter Leistung...beim 2.2tid.:)

Und wie reinige ich meinem LMM dann auch einfach mal ausbauen und mit was soll man ihn dann einsprühen, Bremsenreiniger ist wohl etwas zu hart und mit Scheibenreiniger ich weiß ja nicht??

Also bin dann für jeden Tipp dankbar

Wie schaut's denn mit dem AGR-Ventil aus? Gibt es die Möglichkeit dieses zu reinigen oder muss man zwangsläufig ein neues einbauen?

Kann eine Werkstatt den genauen Übeltäter herausfinden?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. 900 II & 9-3 I
  6. 9-3 2.2tid Vmax lt. GPS 182???