ForumAudi Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Audi Motoren
  6. 5 Zylinder im A3

5 Zylinder im A3

Themenstarteram 8. August 2006 um 9:24

Hallo!

Hat schon mal jemand daran gedacht, einen 2,2 20VT in einen A3 oder Golf4 zu hängen! Das wär schon irgenwie pervers. Aber was müsste man da alles machen? Wenn ich mich nicht irre, muss man sogar das getriebe versetzen! Quereinbau, versteht sich! Hat das schon jemand versucht oder sogar gemacht?

Ähnliche Themen
27 Antworten

warum sollte man?

riesen probleme mit getrriebe und motor. wie du schon erwähnt hast.

gibt doch genügend tuner die dem 1.8t zu etwas mehr leistung helfen.

wem das immer noch nicht reichen sollte, der greift zum rothe biturbo

oder zum hgp biturbo

was ich damit sagen will, warum sollte man sowas machen, wenns sowieso nur problemen mit dem tüv geben wird.

größtes problem wird die abgaswerte sein 20vt euro1, golf 4 mindestens euro2 oder euro3.

2.2 liter 20v turbo 5 zylinder past nicht quer im alte A3 motoraum.

Im neue A3 8P motorraum past der 150 ps 2.5 liter 20v US Jetta, Rabbit und new Beetle 5 zylinder aber der ist ohne turbo.

Jarod.

Themenstarteram 9. August 2006 um 9:25

Das ist ja auch ein V5, oder? Theoretisch gesehen müsste er aber passen! Er ca. um 15cm länger, 11cm hab ich noch platz zum beifahrerseitigem Dom! Das getriebe könnte ich sicher um 10cm versetzen! Aber die frage ist die, um wieviel ist die glocke läger! Oder sogar kürzer, Flanschbild??? Kupplung??? Ich hab den reiz das ding da einzubauen!

Zitat:

Original geschrieben von 16V G60 Turbo

Das ist ja auch ein V5, oder?

Nein es ist ein neue reihen 5 zylinder mit distribution an der schwungrad seite.

Wenn du ein alte typ 5 zylinder verwenden wil sehen sie mal hier herum.

2.6 liter 20v atmo und turbo ausführungen ganz neu.

http://www.eurospecsport.com/engine5C4V.htm

Jarod.

Themenstarteram 11. August 2006 um 9:16

Würde denn der 5 Zylinder aufs S3 getriebe passen?

Zitat:

Original geschrieben von 16V G60 Turbo

Würde denn der 5 Zylinder aufs S3 getriebe passen?

Ich denk der neue 2.5 liter US 5 zylinder sohn.

Aber der alte 5 zylinder nicht.

Jarod.

Themenstarteram 14. August 2006 um 9:27

Naja

Ich hab schon mal ein 80 iger cabrio gesehen, mit 1,8T, der hat behauptet das getriebe sei noch vom 2,0 115 PS! Und auf das getriebe passt der 2,2T sicher! Also müsste die glocke die glocke die gleiche sein, oder?

moin.

ihr wollt nen 5ender in nen golf, gibt es schon. ich sag nur dahlback-racing

http://www.dahlbackracing.se/main.asp

Themenstarteram 14. August 2006 um 12:35

Ist aber ein längseinbau!

jo. quer is ja auch nicht möglich. der motor is dazu zu lang. nimm doch einfach mal den 4zylinder der original verbaut is und versuch mal da noch einen topf dran zu setzen. is net möglich. der motor würde bis zum rad ragen. was mit viel glück gehen könnte wäre ein vr5. aber kein reiner reihenmotor.

geht schon, passt auch beim 1er golf, nur sollte man sich nicht getrauen so zum tüv zu fahren;)

hier noch das vergessene bild

Themenstarteram 14. August 2006 um 14:16

Geht doch! Wär noch interessant, welches Getriebe der hat, und welche halbachsen! Wenn ich mein originales Getriebe nehmen kann, und ich es nicht versetzen muss ist es mit dem TÜV kein problem! Brauch nur eine abnahme von den schweißnähten der Motoraufhängung! (In Österreich)

Warum soll kein 5 Zylinder in den 8L passen ???

Es passt sogar ein 6 Zylinder rein.

Irgentwo in Marl ( NRW) ist doch sogar einer mit 200 PS 6 Zylinder vom Passat oder so.

War sogar letzdens in irgent ner Audiscene oder tuning drinn

Es gibt auch ne Firma in Marl die so etwas macht.

Ein User aus dem A3 Freunde Forum hat auch einen R32 motor in den kleinen 8L gequetscht.

Das war allerdings etwas kniffeliger aber trozdem ist es kein Problem, der A3 bietet sehr viel platz im Motorraum.

GRUSS

SCHNUFFI

Deine Antwort
Ähnliche Themen