ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. 440i xDrive - Erfahrungen mit dem Motor?

440i xDrive - Erfahrungen mit dem Motor?

BMW 4er F36 (Gran Coupé), BMW 4er F32 (Coupé)
Themenstarteram 14. August 2018 um 23:02

Hey liebe Community,

würde mich freuen wenn ihr vielleicht eure Meinung und Erfahrung zu dem Motor teilen würdet

Bin am überlegen mir so ein Fahrzeug anzuschaffen

Wie anfällig ist der Motor und gibt es hier irgendwas zu beachten?

Beste Grüße

Beste Antwort im Thema

Xdrive ist doch toll :) - besonders bei so einem Motor. Plus an Sicherheit und sobald die Fahrbahn nicht ideal ist auch plus an Performance.

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Kein xDrive.

Motor bisher (knapp über 27.000 km) sehr unauffällig. Verbrauch im Schnitt 9,6 - wobei der Wagen momentan zu viel auf der Kurzstrecke und in der Stadt bewegt wird. Verbräuche zwischen 7 und 13 Liter sind immer problemlos möglich.

Auto ist im Mai 2017 zugelassen worden.

Den Wagen haben wir die ersten 2000 km sachte eingefahren. Ansonsten soll der nicht im kalten Zustand getreten werden.

Beim Betanken mit E10 werden die Auspuffrohre stark versaut. Seitdem ich Super+ tanke, ist es besser geworden

Der Motor ist erste Sahne! Man liest praktisch nichts über Probleme! Habe seit 2/2016 gute 34000km abgespult. Absolut zufrieden! Mit PPSK noch mehr Spaß und Freude! Verbrauch über alles 10,4l. Dabei einiges an Kurzstrecke und etliche Spassfahrten mit Knallgas! Kann den 40i wie viele andere nur empfehlen!

Der B58 ist absolut super!

Wobei ich ihn ohne weiteres ohne xdrive empfehlen würde!

Xdrive ist doch toll :) - besonders bei so einem Motor. Plus an Sicherheit und sobald die Fahrbahn nicht ideal ist auch plus an Performance.

Zitat:

@crus_gs schrieb am 15. August 2018 um 01:28:00 Uhr:

Xdrive ist doch toll :) - besonders bei so einem Motor. Plus an Sicherheit und sobald die Fahrbahn nicht ideal ist auch plus an Performance.

Sehe ich genauso. Habe mich wegen dem xDrive gegen einen M4 und für den 440i entschieden und bisher nicht bereut.

Zitat:

@Berba11 schrieb am 14. August 2018 um 23:28:32 Uhr:

Der Motor ist erste Sahne! Man liest praktisch nichts über Probleme! Habe seit 2/2016 gute 34000km abgespult. Absolut zufrieden! Mit PPSK noch mehr Spaß und Freude! Verbrauch über alles 10,4l. Dabei einiges an Kurzstrecke und etliche Spassfahrten mit Knallgas! Kann den 40i wie viele andere nur empfehlen!

Wie siehst du den Vergleich zum M3? Bin selber noch nie einen 440i gefahren!

Zitat:

@digiminox schrieb am 15. August 2018 um 07:39:52 Uhr:

Zitat:

@crus_gs schrieb am 15. August 2018 um 01:28:00 Uhr:

Xdrive ist doch toll :) - besonders bei so einem Motor. Plus an Sicherheit und sobald die Fahrbahn nicht ideal ist auch plus an Performance.

Sehe ich genauso. Habe mich wegen dem xDrive gegen einen M4 und für den 440i entschieden und bisher nicht bereut.

Amen :) :cool:

Ich fahre voraussichtlich ab Ende Oktober 2018 einen Frontkratzer mit ordentlich Bums (vor allem Drehmoment!). Da hab ich schon schiss vor dem Wegregeln der Motorleistung :(:(:(

Für mich gehört zu einem BMW immer Heckantrieb.

Zitat:

@DaL123 schrieb am 15. August 2018 um 13:35:01 Uhr:

Für mich gehört zu einem BMW immer Heckantrieb.

Wenn du für dich die Entscheidung triffst, ist das auch in Ordnung. Ich persönlich liebe es, in fast jeder Situation. reichlich Traktion zu haben und meine reichlich vorhande Leistung freisetzen zu können.

Bei nässe wünsche ich mir auch öfters einen xDrive. Bei trockener Fahrbahn bietet auch der Heckangetriebene sehr viel Traktion. Muss jeder selber wissen. Am besten vorher beide einmal probefahren

Denke auch ist sehr persönliche Entscheidung/Neigung und man muss probegefahren sein. Ich bin selber nicht so festgelegt.

Komme von E46 225i

Über E92 330xi

Und E93 335i

Also mag beides BMW Typisch Heck und BMW typisch xdrive.

Vor meinem jetzigen Kauf hatte ich

F33 435i (eher mau da träger N55 sich deutlich schlechter angefühlt hat als der N54 im E93, wäre also eher Downgrade gewesen, bitte nicht falsch verstehen; absolut gesehen ist der N55 auch ein sehr guter Motor der ganz oben mitspielen kann aber halt nicht absolut spitze ist wie aus meiner Sicht N54 und B58)

F84 M4 (gut, auf schlechterer Fahrbahn sehr hart/holprig, der Wow Effekt trat nicht ausreichend ein)

Und F33 440xi probegefahren

Für mich war der 440xi gefühlt der „Alleskönner“ und zumindest für mich der beste Wagen.

Spannend werden auch die zukünftigen Ms die ab 2019 kommen und die S Variante des tollen B58 aus dem 440 haben!

Mal schauen ob ich in 2 Jahren vom 435i MPPK auf den 440i umsteige. Hat dieser eigentlich einen Soundaktuator im innenraum wie der M240i?

Jupp! Hatta! Kannst aber abklemmen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. 440i xDrive - Erfahrungen mit dem Motor?